mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 03:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Unterschiedliche Farbdarstellung bei Monitoren? (Testbild) vom 25.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Unterschiedliche Farbdarstellung bei Monitoren? (Testbild)
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
Wo fängt das hellste grau bei euch an??
CRT Monitor fcfcfc
32%
 32%  [ 18 ]
CRT Monitor f2f2f2
5%
 5%  [ 3 ]
CRT Monitor e9e9e9
0%
 0%  [ 0 ]
CRT Monitor e5e5e5
0%
 0%  [ 0 ]
CRT Monitor e0e0e0
0%
 0%  [ 0 ]
TFT Monitor fcfcfc
38%
 38%  [ 21 ]
TFT Monitor f2f2f2
16%
 16%  [ 9 ]
TFT Monitor e9e9e9
5%
 5%  [ 3 ]
TFT Monitor e5e5e5
0%
 0%  [ 0 ]
TFT Monitor e0e0e0
1%
 1%  [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 55

Petite-Gecko

Dabei seit: 20.11.2006
Ort: CH
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.11.2006 22:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi zusammen

Möchte mal hallo sagen und euch natürlich für euer Forum gratulieren find ich echt super und hat mir auch schon ne menge Hilfe angeboten.

Doch nach langem suchen (wenn zu wenig bitte ich um Entschuldigung) für einen guten Rat welchen TFT ich kaufen soll, habe ich nichts wirkliches gefunden was mit meiner frage zu tun hat.

Hab auf PRAD.de die verschiedenen TFT's angeschaut und den Eizo S2110W und Eizo S2410W gefunden.

Ehrlich gesagt bin ich mir nun nicht ganz sicher welcher für meine Arbeit eher passt so wollte ich euch fragen.

Ich arbeite viel mit 3d studio max, Creative Suite, Video Bearbeitung, DVD anschauen und kommt ab und zu schon mal vor das ich was auf dem PC Spiel.

Was denkt ihr?

"Den bei dem Ezio S2410W steht geschrieben das er einen recht grossen darstellbaren Farbraum hat. Doch bei der Farbtreue schwächelt der Monitor leider etwas und wird im Bereich professioneller Grafik, Bildbearbeitung oder Design nicht als optimal geeignet an. Für die semiprofessionelle Bildbearbeitung ist das Gerät allerdings problemlos nutzbar."

"Doch bei dem Eizo S2110W meint man das er auch einen grossen Farbraum zeigt und eine sehr gute Farbtreue. Wird für Anwendungen im Bereich Grafik, Bildbearbeitung oder Design für absolut geeignet an."

Wir darf ich das nun Verstehen? Sind eigentlich beide gut, oder gäbe es da schon noch was zu beachten ?

Danke euch im voraus für eure Hilfe und falls ich das im falschen ort gepostet habe so entschuldigt mich



grüsse euer

Petite-Gecko
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.11.2006 22:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

#fcfcfc

auf uraltem Scott 995 19"

Funktioniert scheinbar noch ganz gut. Müsste jetzt auch an die 6 Jahre auf der Röhre haben.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
CrazyGecko

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.11.2006 01:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

TFT fcfcfc
Apple Cinema Display (softwareseitig kalibriert)
  View user's profile Private Nachricht senden
Basti

Dabei seit: 20.01.2006
Ort: Walluf
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.11.2006 07:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ein TFT ist für Gestaltungsarbeiten noch lange nicht so gut wie der gute alte Röhrenmonitor! * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.11.2006 07:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

fcfcfc auf ner billigen noname röhre
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 21.11.2006 07:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Äh,

Leute... lest ihr auch warum der alte Thread wieder ausgegraben
wurde oder postet ihr so drauf los? Hmm...?!
  View user's profile Private Nachricht senden
Petite-Gecko

Dabei seit: 20.11.2006
Ort: CH
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.11.2006 21:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi zusammen, möchte hier nicht nerven oder Rum spamen aber könnte mir jemand bei meiner oberen frage helfen welcher Monitor besser wäre oder für meine Anforderungen entsprechend zu empfehlen?

Danke euch . .

grüsse euer

Petite-Gecko
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.11.2006 23:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Petite-Gecko hat geschrieben:
Hi zusammen, möchte hier nicht nerven oder Rum spamen aber könnte mir jemand bei meiner oberen frage helfen welcher Monitor besser wäre oder für meine Anforderungen entsprechend zu empfehlen?

Danke euch . .

grüsse euer

Petite-Gecko


Dafuer gibt es die TFT Kaufberatungs Threads ganz oben im Forum -> http://www.mediengestalter.info/forum/16/hard-und-software-1.html
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen ICQ auf 2 monitoren
Betrieb mit 2 Monitoren
Videobearbeitung mit 2 Monitoren
Dialoge bei 2 Monitoren!
Erfahrungen mit Monitoren von Sigma?
destkopbg und startleiste bei 2 monitoren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.