mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 02:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Thema: Graphic Tablet vom 25.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Thema: Graphic Tablet
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 10.02.2006 10:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

FreShEviL hat geschrieben:
hat irgendjemand auch schmerzen in der Zeichenhand nach ca 1 Std painten?

und wie schaff ich abhilfe ohne mir die Hand abhacken zu müssen?

keine ahnung,
ich benutze nur pen - auch für's system, also immer quasi.

noch nie probleme gehabt * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
datenkind

Dabei seit: 28.04.2003
Ort: Eisenach
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.02.2006 10:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cyan, du meinst, Wacom ist MUSS. Hast du Vergleich zu anderen? Will mir ein neues zulegen und hab neben den (nicht ganz günstigen) Wacoms eins von Trust im Auge.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 10.02.2006 10:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hatte gaaanz früher nen Aiptek. Ganz kurz, das war * Ich muß mich mal kurz übergeben... *


Batterie im Pen, das isses Gewinde zerbrochen,
der Pen war ungenau und nur am Hüpfen, wenn auch minimalst...

Wenig Druckstufen, keine Neigungssensitivität etc...
Und vor allem: Kein Zubehöhr. Wie das heute damit ausschaut weiss ich nicht
  View user's profile Private Nachricht senden
ExMD

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.02.2006 10:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmmm, ich bin auch am überlegen, mir ein neues zu besorgen und hab natürlich wacom in der netzhaut

nur die preise haun mich etwas um

hab jetzt bei ebay bisserl rumgesucht und da gibts für 100,- bis 200,- € sogar A3-boards (dtp, nicht cad)
das sind die direkten vorgänger der jetzigen modelle
gibts an denen was auszusetzen? kanns mir bei wacom zwar nicht vorstellen, aber hat doch bestimmt jemand noch ein altes (gehabt), über das er mir was sagen kann?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 10.02.2006 10:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mit a3 wirste im nicht-cad-bereich nicht viel anfangen können,
ausser dass du nen tennisarm bekommst...

wacom ist einfach das nonplusultra, von daher...
  View user's profile Private Nachricht senden
ExMD

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.02.2006 10:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab das auch nur als beispiel genannt, wie günstig die alten teile sind
aber wenn man selbst bei den alten wacoms nichts falsch machen kann, werd ich mich mal auf die lauer legen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.02.2006 11:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ExMD hat geschrieben:
hab das auch nur als beispiel genannt, wie günstig die alten teile sind
aber wenn man selbst bei den alten wacoms nichts falsch machen kann, werd ich mich mal auf die lauer legen


die alten sind klasse vorallem das intuos 4+
ich hab hier noch eins rum liegen allerdings mit mac stecker
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
FreShEviL

Dabei seit: 23.03.2005
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.02.2006 11:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok werde ich mal probieren das ganze lockriger und nocht so verkrampft zu machen !! *Thumbs up!*


wenn dann schon Wacom.
hab auch im keller noch son aiptek * Ich muß mich mal kurz übergeben... *

Die Wacoms sind auch nicht zu teuer...

http://www3.guenstiger.de/gt/main.asp?okid=0&suche=wacom&submit.x=0&submit.y=0

...kommt drauf an wo du es kaufst und was du willst!


Zuletzt bearbeitet von FreShEviL am Fr 10.02.2006 11:24, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen graphic tablet
Graphic tablet gesucht
Wacom & Co / ..brauche Graphic Tablet Beratung
Kanvus Artist127 Graphic Tablet - arbeitet damit jemand?
Tablet richtig nutzen - zu blöd oder tablet misst
Tablet PC als grafik-tablet für Mac
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.