mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 15:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: texte einscannen vom 26.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> texte einscannen
Autor Nachricht
SUPERIOR
Threadersteller

Dabei seit: 14.05.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.05.2004 08:45
Titel

texte einscannen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo kann mir jemand helfen?
Ich muß ein paar Zeugnise ect. einscannen(alles schwarzer Text).
Mit welcher Auflösung und sonstigen Einstellungen muß ich beachten?
So daß man es auch gut drucken kann, kein Off-Set!
Lächel
Danke für jede nützliche Antwort
  View user's profile Private Nachricht senden
continentaldrift

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: münchen | los angeles
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.05.2004 08:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab da mit 150dpi immer eingescannt,
kontrast ein bisschen hoch gefahren,
dass dunklere flecken vom scan ver-
schwinden und danach noch ein bisschen
in photoshop weiterbearbeitet.
sollte eigentlich für einen homeausdruck
reichen.
wenn du digi-druck machst sicher mindest-
ens 300dpi.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
SUPERIOR
Threadersteller

Dabei seit: 14.05.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.05.2004 09:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MHHHHH...
ist ganz OK!
Aber was ist mit den anderen Einstellungen?
Als Schwarz oder lieber Grau Hä?
Au weia!
Gruss Superior
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 26.05.2004 09:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

grau
 
Unterbezirksdada

Dabei seit: 18.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 26.05.2004 09:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du es als Strichzeichnung einscannen willst dann höchste Auflösung, wegen des Treppcheneffekts, so 1200 ist ok
Für OCR nehme ich immer Grauwerte mit 300dpi

Unterbezirksdada
  View user's profile Private Nachricht senden
Unterbezirksdada

Dabei seit: 18.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 26.05.2004 09:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du es als Strichzeichnung einscannen willst dann höchste Auflösung, wegen des Treppcheneffekts, so 1200 ist ok
Für OCR nehme ich immer Grauwerte mit 300dpi

Unterbezirksdada
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 26.05.2004 09:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelöscht.
 
 
Ähnliche Themen Scanner zum Negative einscannen?
Flaue Bilder beim einscannen
Dokumente direkt als PDF einscannen? (HP Scanjet 2400)
Word: Texte setzen
Programm gesucht: dxf zu pdf - Texte editierbar
Apple Mail zeigt E-Mail-Texte nichtmehr an
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.