mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 19:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [SUCHE] guten TFT 19" Monitor vom 25.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [SUCHE] guten TFT 19" Monitor
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Benutzer 9324
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 27.09.2004 19:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
TN+Film ist das reaktionsschnellste aber vom Betrachtungswinkel und Kontrast her nicht so anspruchsvoll.
MVA ist wegen seines hohen Kontrasts für Grafiker sehr gut, jedoch auch langsamer.


Gibts da auch ein "Zwischending"?
Gibts bei schnellen Filmen Schlieren (TN vs. MVA)?

Ist es richtig, dass wenn ich so in etwa folgende Aufgaben machen will, zu einem MVA greifen sollte:

- Internet-Zeugs
- Office-Gelumpe
- Filme schauen
- Photoshop ausreizen
- MP3 hören
- ... und ich wenig spielen
 
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.09.2004 19:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ax hat geschrieben:
... und ich wenig spielen


da kommt's auch noch drauf an, ob du schnelle 3d-spiele zocken willst oder eher solitär Lächel wobei meines wissens auch schon bei dem ein oder anderen 3d-echtzeit-strategie game schlieren vorkommen können, wenn das display ne zu schlechte reaktionszeit hat...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Sarky

Dabei seit: 29.06.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.09.2004 08:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ax hat geschrieben:

Ist es richtig, dass wenn ich so in etwa folgende Aufgaben machen will, zu einem MVA greifen sollte:

- Internet-Zeugs
- Office-Gelumpe
- Filme schauen
- Photoshop ausreizen
- MP3 hören
- ... und ich wenig spielen


Da Du wie ich anscheinend eher zu den "Multi-Usern" gehörst empfehle ich Dir eher ein IPS Panel als ein MVA.
Ich gebe Dir anhand Deiner Auflistung einfach mal einen kurzen Vergleich zwischen den beiden TFTs die ich jetzt hatte:

- Internet-Zeugs
FP992: Leichte Schlieren beim Scrollen im Browser von schwarzem Text auf weißem Grund
P19-1A: Keine

- Office
FP992 / P19-1A: Absolut problemlos

- Filme schauen
FP992: Schlieren bei schnellen Bildwechseln
P19-1A: Nichts

- Photoshop
FP992 / P19-1A: Kein Problem

- MP3 hören
Wofür brauchst Du dafür 'nen Bildschirm? *zwinker*

- Spielen
Ein weites Feld, meine Testergebnisse:
-> Doom 3 - FP992: unspielbar / P19-1A: problemlos
-> WarCraft 3 - FP992 / P19-1A: ganz leichte Schlieren beim Scrollen aber kein Thema
-> Need For Speed Underground - FP992: problemlos, Verkehrzeichen ziehen aber leichte Schlieren nach
-> Blobby Volley (ideal zum Testen *g*) - FP992: richtig böse Geisterbilder beim roten Blob / P19-1A: problemlos

Generell gilt also, alle ruhigeren Spiele wie Strategie etc. sollten kein Problem darstellen, aber willst Du einmal einen Shooter spielen dürftest Du an einem MVA keine Freude haben.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [KaufTipp] Guten TFT oder LCD Monitor für Grafik
suche guten 19" TFT mit PVA-Panel
Hilfe! suche guten Monitor für Bildbearbeitung.
TFT Monitor 17"
monitor - tft kallibrieren
[Monitor] Mein TFT piept
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.