mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 07:15 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Suche] DIN A3 Farblaserdrucker vom 30.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Suche] DIN A3 Farblaserdrucker
Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Anti78
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.07.2004 16:29
Titel

[Suche] DIN A3 Farblaserdrucker

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Leute.

Meine Agentur will sich nen Farblaserdrucker anschaffen, der DIN A3 randlos drucken kann.
Hätte da jemand Vorschläge?

Danke
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 30.07.2004 17:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.office.xerox.com/cgi-bin/detail.pl?sku=7750V/B




Eigentlich sind sämtliche Phaser Fett (ehemals Tektronix)

*Thumbs up!*


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Fr 30.07.2004 18:25, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.07.2004 18:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm, irgendwie hab ich mittlerweile ne abneigung gegen xerox. alle, die ich kenne, die mit xerox druckern oder digitaldruckmaschinen arbeiten, haben ständig probleme mit ihren geräten...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 30.07.2004 18:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

burnout hat geschrieben:
hmm, irgendwie hab ich mittlerweile ne abneigung gegen xerox. alle, die ich kenne, die mit xerox druckern oder digitaldruckmaschinen arbeiten, haben ständig probleme mit ihren geräten...

Ein Bekannter hat gleich zwei Phaser, einer davon ist sogar noch
aus Tektronix-Zeiten.
Und ärger hat der damit nie. Nur die Verschleissteile müssen hin
und wieder gepflegt werden, ansonsten hat der nie Ärger damit.

Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.07.2004 18:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nen tektronix phaser 350(?) hatten wir in der agentur auch mal. der hat noch mit festtinte gedruckt (so wachsstifte).
der hat natürlich wegen der schon langen benutzung den geist aufgegeben. daraufhin haben wir uns den xerox phaser 790 gekauft, der hat nur probleme gemacht. im 3. jahr steht in der agentur mittlerweile der 3. davon, weil das ding ständig schrott ist. kann natürlich auch sein, dass da die quali noch nicht so gut war, das war nämlich der erste phaser von xerox.
naja und die digitaldruckerei meines vertrauens hat ne xerox druckmaschine, da kommt ungelogen so gut wie jeden morgen erstmal der xerox-techniker vorbei und kriegt nen kaffee serviert, bervor er an der maschine anfängt zu reparieren...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 30.07.2004 18:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

burnout hat geschrieben:
... der hat noch mit festtinte gedruckt (so wachsstifte)...

Haben die meisten ja heute auch noch.
Find ich praktisch beim Nachfüllen, keine Sauerei, nix trocknet ein...

Nuja.
  View user's profile Private Nachricht senden
Kaufdex

Dabei seit: 08.04.2004
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.07.2004 19:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Problem das die Drucker nie richtig funktionieren haben glaube ich fast alle Hersteller, entweder man bekommt einen der hält Jahre oder man hat pech und jeden Monat ist was dran.
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.07.2004 19:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
burnout hat geschrieben:
... der hat noch mit festtinte gedruckt (so wachsstifte)...

Haben die meisten ja heute auch noch.
Find ich praktisch beim Nachfüllen, keine Sauerei, nix trocknet ein...

Nuja.


ist das echt noch so? fand das auch äußerst praktisch...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Kaufberatung Farblaserdrucker DIN A4
Suche einen Farblaserdrucker DIN A3 inkl. Duplex
Farblaserdrucker
Angebote A3 Farblaserdrucker?
[Empfehlung] Farblaserdrucker
Farblaserdrucker gesucht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.