mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 18:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Suche] Agentursoftware vom 11.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Suche] Agentursoftware
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Autor Nachricht
Sequoia

Dabei seit: 24.10.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.01.2009 10:29
Titel

Kalkulationssoftware für Digitaldruck

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich bin auf der Suche nach einer Kalkulationssoftware für Digitaldruck auf dem Mac. Funktionen wie Kundenverwaltung, Auftrags-/Rechnungs-/Mahnwesen sollten auch drin sein. Für diesem Bereich gibt es ja eine Menge aber ein Programm, in dem ich ein Druckkalkulation möglichst für Digitaldruck machen kann finde ich nirgends. Die großen Branchenlösungen wie Prinance / Lector etc. sind für uns kleinen Betrieb einfach zu teuer.

Was ich kenne ist "ContactOffice". Das kann schon das meiste aber im Kalkulationsbereich fehlen mir doch eine Menge Features. Über Tipps und / oder Erfahrungen würde ich mich freuen.

Sequoia

PS: Contact Office wäre ein Tipp als Agentursoftware. CRM, Projektverwaltung, Zeiterfassung, etc ist alles drin. Das Programm ist Filemakerbasiert.


Zuletzt bearbeitet von Sequoia am Di 13.01.2009 10:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.01.2009 10:34
Titel

Re: Kalkulationssoftware für Digitaldruck

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sequoia hat geschrieben:
Hi,

ich bin auf der Suche nach einer Kalkulationssoftware für Digitaldruck auf dem Mac. Funktionen wie Kundenverwaltung, Auftrags-/Rechnungs-/Mahnwesen sollten auch drin sein. Für diesem Bereich gibt es ja eine Menge aber ein Programm, in dem ich ein Druckkalkulation möglichst für Digitaldruck machen kann finde ich nirgends. Die großen Branchenlösungen wie Prinance / Lector etc. sind für uns kleinen Betrieb einfach zu teuer.

Was ich kenne ist "ContactOffice". Das kann schon das meiste aber im Kalkulationsbereich fehlen mir doch eine Menge Features. Über Tipps und / oder Erfahrungen würde ich mich freuen.

Sequoia

PS: Contact Office wäre ein Tipp als Agentursoftware. CRM, Projektverwaltung, Zeiterfassung, etc ist alles drin. Das Programm ist Filemakerbasiert.


Vielleicht ist WinKaar etwas für dich. Weiß nicht, wie der aktuelle Stand der Software ist, aber zu meinen Druckereizeiten, hatten wir das auch mal im Einsatz, bevor dann im Rahmen des PrintReady-Workflows Prinect eingeführt wurde. Aber gut, wie waren auch über 100 Mitarbeiter. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Sequoia

Dabei seit: 24.10.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.01.2009 11:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

WinKAAR scheint es nicht mehr zu geben und ist in Prinance/Printy aufgegangen. Ausserdem Läuft das Programm nur unter Windows + Office und wir arbeiten bis auf den Server und ein paar Druckerknechte auf dem Mac.

Sequoia
  View user's profile Private Nachricht senden
Benn20

Dabei seit: 10.09.2009
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 27
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 17.01.2010 00:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe mir mal eure Vorschläge durchgeschaut leider stören mich die monatlichen Kosten wie z.B. bei Spirit.
Da wir selbst über einen Server verfügen, lohnt es sich nicht monatlich dafür zu zahlen.
Wichtig ist mir, dass ich überall Zugriff auf die Daten habe, ob das durch eine ständige Synchronisierung mit unsere Server läuft oder durch eine schon webbasierende Software.

Optisch gut gefallen würde mir Spirit, kostet jedoch 99,- im Monat und fällt somit raus.
Trio hab ich mir gerade mal angeschaut, dass bietet mir zu wenig Möglichkeiten.


Wichtig ist mir:

Stammdatenverwaltung (Kontakte, Leistungen, Mitarbeiter etc.)
Kampagnen- und Jobverwaltung, Eigen- & Fremdleistungen, Stundenerfassung
Timelines und Aufgabendelegation mit Kalender-Anbindung (iCal/Outlook)
Budgetverwaltung und Kostenkontrolle
Jobbezogene Dokumentenverwaltung


Was ich nicht will:
Brauche kein Rechnungssystem
Brauche keinen Buchhalter


Eventuell hat ja jemand eine passende Groupeware für mich oder kann mir sonstige Software anbieten.
  View user's profile Private Nachricht senden
Molson_Ice

Dabei seit: 28.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 03.02.2010 15:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schau dir mal den Xpert-Timer an. In der PRO-Version kann er die meisten deiner Wünsche abdecken.

Ja -- Stammdatenverwaltung (Kontakte, Leistungen, Mitarbeiter etc.)
Ja -- Kampagnen- und Jobverwaltung, Eigen- & Fremdleistungen, Stundenerfassung
Ja -- Timelines und Aufgabendelegation mit Kalender-Anbindung (iCal/Outlook) -- Import aus Outlook
Ja -- Budgetverwaltung und Kostenkontrolle
Ja -- Jobbezogene Dokumentenverwaltung

Nicht benötigte Module, wie z.B. Rechnungsstellung können in der Konfiguration abgeschaltet werden.

Hier geht's zum Hersteller Xpert-Timer

...ist aber eine Windowsanwendung.
  View user's profile Private Nachricht senden
Preisselbär

Dabei seit: 05.02.2007
Ort: st.gallen
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.02.2010 15:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wir verwenden
CAS Genesis World

http://www.cas.de/Produkte/genesisWorld/Fkt_Ueberblick.asp
  View user's profile Private Nachricht senden
you3000

Dabei seit: 07.10.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 25.02.2010 12:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oben wurden ja einige Lösungen im Bereich Agentursoftware genannt.
Unser www.you3000.de ist sicher ein sehr gute Lösung, weil wir die genannten Themenbereiche optimal miteinander verbinden, ob das nun das Projektmanagement, oder Faktura oder Reports für die Geschäftsleitung sind.
Beantworte Fragen gerne per PN.
  View user's profile Private Nachricht senden
designzicke

Dabei seit: 11.01.2006
Ort: Monaco di Baviera
Alter: 43
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 25.02.2010 12:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1 mal eigenwerbung reicht oder...

http://www.mediengestalter.info/forum/16/agentursoftware-132857-2.html#1998531

oder von den 12.800 euro lizenzkosten einfach mal kostenpflichtige bannerwerbung hier schalten, wenn man schon gerne die FAQ übergeht... * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Agentursoftware
Agentursoftware
webbasierte Agentursoftware
Agentursoftware StartUp
Mac - Agentursoftware + Buchhaltungssoftware in einem?
Faktura Kundendatenbank Projektmanagement Agentursoftware
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.