mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 11:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Sprachkurs am PC ;-) vom 29.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Sprachkurs am PC ;-)
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.10.2005 06:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@waschbequen: Hast beim Sternverlag bestellt ? oder bei nem anderen Versandhandel ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 11.10.2005 08:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
@waschbequen: Hast beim Sternverlag bestellt ? oder bei nem anderen Versandhandel ?

Mischer, gewöhn dir an die Satzzeichen dahin zu setzen wo sie hingehören * Ich will nix hören... *

Beim Sternverlage. Und es war gewiss das letzte mal, dass ich dort bestellt habe.
 
Anzeige
Anzeige
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 14.10.2005 08:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hat geschrieben:
Hallo,

ich wollte mich noch einmal für die Lieferung meiner Bestellung vom
29.09.2005 bei Ihnen recht herzlich bedanken. Ich habe schon gar
nicht mehr damit gerechnet überhaupt noch etwas von Ihnen bekommen,
da Ihr Service ja nicht in der Lage war auf meine Nachfrage vom 06.10.
zu antworten, wo denn nun die bestellte Ware bliebe.

Aber dann, welch freudige Überraschung: am 10.10. traf die Ware dann
tatsächlich ein. Danke! Das ist wirklich mal ein Erlebnis, ich meine
bei Amazon dauert das schonmal bis zum nächsten Frühstück wenn man
nachts bestellt, aber bei Ihnen weiß man gar nicht woran man ist. Das
finde ich spitze!

Was ich noch nicht ganz verstanden habe ist übrigens, wie sie es
fertig bringen konnten, mir einen falschen Familiennamen auf der
Rechnung anzudichten. Kommen die Bestellungen bei Ihnen per Fax
und werden dann per Hand nachgepflegt? Nun ja. Was ich Ihnen nicht
übel nehme, ist, dass Sie die Zahlungsanweisungen nicht deutlich
platzieren können und man sich so alle Daten per Hand aus der Rechnung
entnehmen muss. Aber das sollte ja kein Problem sein, schließlich sind
sie ja offensichtlich nicht darauf aus, Stammkunden zu gewinnen.

In diesem Sinne verbleibe ich mit freundlichen Grüßen aus Fürth

XXX

P.s.: ich war so gnädig und habe keine 2 Wochen gewartet, und Ihnen
das Geld soeben überwiesen.
 
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.10.2005 08:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
Ich hat geschrieben:
Hallo,

ich wollte mich noch einmal für die Lieferung meiner Bestellung vom
29.09.2005 bei Ihnen recht herzlich bedanken. Ich habe schon gar
nicht mehr damit gerechnet überhaupt noch etwas von Ihnen bekommen,
da Ihr Service ja nicht in der Lage war auf meine Nachfrage vom 06.10.
zu antworten, wo denn nun die bestellte Ware bliebe.

Aber dann, welch freudige Überraschung: am 10.10. traf die Ware dann
tatsächlich ein. Danke! Das ist wirklich mal ein Erlebnis, ich meine
bei Amazon dauert das schonmal bis zum nächsten Frühstück wenn man
nachts bestellt, aber bei Ihnen weiß man gar nicht woran man ist. Das
finde ich spitze!

Was ich noch nicht ganz verstanden habe ist übrigens, wie sie es
fertig bringen konnten, mir einen falschen Familiennamen auf der
Rechnung anzudichten. Kommen die Bestellungen bei Ihnen per Fax
und werden dann per Hand nachgepflegt? Nun ja. Was ich Ihnen nicht
übel nehme, ist, dass Sie die Zahlungsanweisungen nicht deutlich
platzieren können und man sich so alle Daten per Hand aus der Rechnung
entnehmen muss. Aber das sollte ja kein Problem sein, schließlich sind
sie ja offensichtlich nicht darauf aus, Stammkunden zu gewinnen.

In diesem Sinne verbleibe ich mit freundlichen Grüßen aus Fürth

XXX

P.s.: ich war so gnädig und habe keine 2 Wochen gewartet, und Ihnen
das Geld soeben überwiesen.


ironie ist was wunderbares *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
capslockdevil

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Bad Homburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.11.2005 09:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@Waschbequen: Taugt das Eurotalk-Dingens jetzt was? Erste Erfahrungsberichte?
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 17.11.2005 10:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habs für 1 EUR bei ebay wieder verkauft * Ich geb auf... *
 
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.11.2005 10:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kein Bock? oder war es wirklich so schlecht?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 17.11.2005 10:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Muss zugeben, dass ich es mir nur zweimal angeschaut habe: und da war es so grottig, dass ich jeweils nach 10 Minuten wieder abgebrochen habe. Der Zusatz "für Fortgeschrittene" hätte um "Schüler der 5. Klasse Sekundarstufe I" erweitert werden müssen.
 
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.