mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 17:41 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Sammelthread] TFT Kaufberatung vom 11.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Sammelthread] TFT Kaufberatung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 52, 53, 54, 55, 56 ... 67, 68, 69, 70  Weiter
Autor Nachricht
Ev_01

Dabei seit: 14.05.2004
Ort: Paderborn
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 19.08.2009 13:35
Titel

Monitor Kalibrieren

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hoffe ich bin hier richtig. Wenn nicht dann bitte einfach schieben. Danke!

Ich möchte mir gerne ein Kalibriergerät für meinen Monitor kaufen.

Vorweg: Ich habe keine Ahnung davon...

Welches sollte man nehmen? Man muss es ohne große Vorkenntnisse verwenden können und es sollte aktzeptable Ergebnisse liefern. Ich lasse meist im Offsetdruck produzieren. Mein Haupt-Bildschirm ist ein EIZO Flex Scan S2100. Der zweite ist nicht der rede Wert.

Das Pantone Huey soll einfach zu bedienen sein und würde meinen Chef vor allem vom Preis her gefallen, aber bringt das auch was?

Außerdem hab ich mal nach Blendschutz geschaut die von EIZO z.B. sind ja unglaublich teuer, könnt Ihr mir das was empfehlen? Vielleicht selber basteln?

BG nadine
  View user's profile Private Nachricht senden
BigBang

Dabei seit: 23.08.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 21.08.2009 01:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

empfehle das xrite eye one dispay LT oder 2

bei der klaibrierung gibt es 2 grosse unterschiede: hardwarekalibrierung & softwarekalibrierung

ersteres ist besser (bilschirm eigene lut), zweiteres hängt sehr mit der Grafikarte zusammen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Alex_2308

Dabei seit: 21.05.2009
Ort: Nähe Neumarkt i. d. OPf.
Alter: 22
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 24.08.2009 12:44
Titel

LG W2442PA-SF 24 Zoll für Bildbearbeitung?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hat denn jemand schon mit dem LG W2442PA-SF 24 Zoll Erfahrungen gemacht? Möchte ihn fürs zocken nutzen, aber vorallem auch mit Indesign, etc. arbeiten.

Was muss/sollte ich beachten bei einem TFT für die Bildbearbeitung?

Ist der LG W2442PA-SF 24 Zoll der Richtige?


Danke

Grüße Alex


Zuletzt bearbeitet von Alex_2308 am Mo 24.08.2009 12:44, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
samuk

Dabei seit: 01.06.2006
Ort: Upper-Eastside Helvetia
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 24.08.2009 12:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

guckste HIER

Zitat:
Fazit

Trotz seines günstigen Preises schlägt sich der LG W2442PA gut und kann in den Bereichen Office, Spiele und Video überzeugen.

Im Office-Einsatz kommen die ausgezeichneten ergonomischen Features richtig zu Geltung. Beim Spielen kann man sich auf eine nahezu verzögerungsfreie Bildübermittlung freuen, was den Spielgenuss unterstützt. In Sachen Inputlag hat der LG W2442PA ein starkes Ergebnis geliefert.

Für Games und Videogenuss per HDMI ist das Gerät auch problemlos nutzbar. Einstellen kann man zwar nicht viel, aber dafür klappt auch alles auf Anhieb. Egal ob DVD oder BluRay-Medien: das Bild macht immer eine gute Figur.

Bildbearbeitung für den Hausgebrauch ist auch mit dem LG W2442PA möglich, insbesondere nach einer Kalibrierung. Trotz bestandenem UGRA Test ist das Modell wegen auffälligem Banding weder für anspruchsvolle Grafikbearbeitung noch für die Druckvorstufe geeignet


Abzüge gibt es für die Blickwinkelabhängigkeit des TN-Panels, die aber auch nicht schlechter ausfällt als bei der Konkurrenz. Auch die Darstellung der Grauverläufe und die lediglich befriedigende Interpolation konnten uns nicht vollkommen überzeugen.

Das Preis-/Leistungsverhältnis des LG W2442PA ist ausgezeichnet und so können auch die etwas kritisch angemerkten Punkte verschmerzt werden.

Gesamturteil: GUT


Zuletzt bearbeitet von samuk am Mo 24.08.2009 12:59, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Bob Buttons

Dabei seit: 16.03.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 31.08.2009 12:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ola,

bei mir muss auch ein neuer TFT her, hauptsächlich für den Bereich Webdesign und Programierung. Druckvorstufe und so werde ich damit nicht machen, daher weiß ich nicht in wie weit die Farbtreue 100% sein muss. Der Monitor sollte 300-350€ kosten. Kann man dafür ungefähr was vernünftiges bekommen?

Wie schaut es z.B. mit GEräten von Samsung oder HP aus?

Und was empfielt ihr eher? Matt oder glänzend? Bei glänzend habe ich immer das Gefühl dass die Fabren kräftiger sind...

Wäre schön wenn der eine oder andere etwas empfehlen könnte..

Gruß und besten dank

Bob


Zuletzt bearbeitet von Bob Buttons am Mo 31.08.2009 12:36, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
buddha-brot

Dabei seit: 24.01.2006
Ort: Süd/Süd-West
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.08.2009 12:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Würde fast behaupten, dass die Farbtreue von Monitoren fürs reine Webdesign recht egal ist.
Im Endeffekt hast du sowieso keinen Einfluss darauf, wie derjenige, der die Seiten sieht seinen eigenen Monitor eingestellt hat.
  View user's profile Private Nachricht senden
Bob Buttons

Dabei seit: 16.03.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 31.08.2009 13:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

buddha-brot hat geschrieben:
Würde fast behaupten, dass die Farbtreue von Monitoren fürs reine Webdesign recht egal ist.
Im Endeffekt hast du sowieso keinen Einfluss darauf, wie derjenige, der die Seiten sieht seinen eigenen Monitor eingestellt hat.


Genau das meinte ich ja...klar, bei Druck ist das anders, da sind die Druckausgaben ja festgelegt, aber bei Web sieht das widerum jeder anders...
  View user's profile Private Nachricht senden
VicVega
Gesperrt

Dabei seit: 29.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 31.08.2009 13:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kann man sich mMn holen was man möchte...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Sammelthread] PC Kaufberatung
[Sammelthread] Mac Kaufberatung
[Sammelthread] Drucker Kaufberatung
[Sammelthread] Proofgeräte Kaufberatung
[Sammelthread] Grafikkarten Kaufberatung
[Sammelthread] CRT (Monitore) Kaufberatung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 52, 53, 54, 55, 56 ... 67, 68, 69, 70  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.