mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 23:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Sammelthread] TFT Kaufberatung vom 11.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Sammelthread] TFT Kaufberatung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 28, 29, 30, 31, 32 ... 67, 68, 69, 70  Weiter
Autor Nachricht
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.04.2008 20:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hatte jetzt für eine knappe Woche den Dell 2408WFP zu Hause. Ansich ein schönes Gerät, bloß meiner hatte keine sonderlich homogene Farbverteilung. Entweder hatte das linke Drittel Fläche einen Rotstich, oder die rechten zwei Drittel Fläche einen Blaustich. Die Ausleuchtung war gleichmäßig, keine bzw. kaum Lichthöfe. Zwei Subpixelfehler. Selbst das extrem hohe Input-Lag (bis zu 60ms) habe ich nicht als störend empfunden. Der Dell Support hat allerdings "entschieden", dass das Gerät generell meinen Anforderungen nicht genügen kann und deshalb einen Umtausch ausgeschlossen.
Also kam es nicht zum Umtausch, sondern nur zur Rückgabe.

Jetzt wird der Eizo S2431 (WH-BK) getestet. Mal sehen.
  View user's profile Private Nachricht senden
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.04.2008 14:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der Eizo S2431 ist gerade gekommen und macht auf den ersten Blick eine deutlich bessere Figur, als der 2408WFP! Der Eizo hat natürlich kein HDMI, kein DisplayPort, usw. - aber den Krempel brauche ich auch nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
kool_colt

Dabei seit: 22.11.2004
Ort: berlin
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.05.2008 14:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo zusammen!

hab mir gestern ein macbook bestellt und möchte das teil dann gern zu hause an einen externen monitor anschließen.
ausgesucht hab ich mir den hier:

http://www.f-m-shop.de/seiten/frame_geizhals.cfm?kat=MONT22&nav=2&artnr=A__20476

oder gibt es für das geld etwas besseres?
will damit auf jeden fall im grafikbereich arbeiten...aber kohletechnisch bin ich da am limit...

sollte ich beim kauf des monitors auf irgendetwas achten, damit macbook und der monitor zusammen funktionieren?


vielen dank für eure antworten!

kc
  View user's profile Private Nachricht senden
Basti

Dabei seit: 20.01.2006
Ort: Walluf
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.05.2008 15:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also dafür das es ein Eizo ist und dann noch 22", muss ich sagen das ich denn schon recht Preiswert finde.
  View user's profile Private Nachricht senden
lumen

Dabei seit: 17.02.2007
Ort: HH
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.05.2008 16:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Preiswerte kommt nicht vom aufgedruckten Logo, sondern vom verbauten TN-Panel.
Zwar hat der auch diverse Einstellmöglichkeiten und eine 10-Bit-LUT, es bleibt aber ein TN.
  View user's profile Private Nachricht senden
kool_colt

Dabei seit: 22.11.2004
Ort: berlin
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.05.2008 16:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lumen hat geschrieben:
Das Preiswerte kommt nicht vom aufgedruckten Logo, sondern vom verbauten TN-Panel.
Zwar hat der auch diverse Einstellmöglichkeiten und eine 10-Bit-LUT, es bleibt aber ein TN.


danke erstmal für deine antwort...
ich hab aber ehrlich gesagt keine ahnung von dem was du da sagst...
kannst du das vllt für einen laien formulieren?

sollte ich mir dann doch lieber einen anderen monitor aussuchen?
kannst du einen in der preisklasse empfehlen?
(muss auch nicht unbedingt ein 22 zoller sein...ab 20 wäre gut..)

kc
  View user's profile Private Nachricht senden
O2noob

Dabei seit: 05.11.2005
Ort: frankfurt
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.05.2008 16:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://prad.de/new/monitore/shownews_lex62.html

http://prad.de/new/monitore/shownews_lex67.html

http://prad.de/new/monitore/shownews_lex66.html

tn panel sind nicht allzu gut für grafikanwendungen geeignet vorallem weil
da bei schräger betrachtung schnell farbverschiebungen auftreten (kennt man ja von billigen tft´s)

hab den hp w2408h, ist ein 24er zwar mit tn panel,
reicht aber für den gängigen grafikbetrieb aus solange man direkt
vor dem monitor sitzt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kool_colt

Dabei seit: 22.11.2004
Ort: berlin
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.05.2008 17:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

super danke für die info!

falls es jemanden interessiert, hab hier noch ein filmchen gefunden, wo die unterschiede nochmals erklärt werden:

http://www.pcpraxis.de/index.php?option=com_videocast&view=31


das erschwert jetzt aber natürlich die kaufentscheidung...

für weitere tipps oder erfahrungsberichte wäre ich auf jeden fall dankbar...

kc
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Sammelthread] PC Kaufberatung
[Sammelthread] Mac Kaufberatung
[Sammelthread] Drucker Kaufberatung
[Sammelthread] Proofgeräte Kaufberatung
[Sammelthread] Grafikkarten Kaufberatung
[Sammelthread] CRT (Monitore) Kaufberatung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 28, 29, 30, 31, 32 ... 67, 68, 69, 70  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.