mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 16:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Sammelthread] PC Kaufberatung vom 11.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Sammelthread] PC Kaufberatung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 48, 49, 50, 51, 52 ... 78, 79, 80, 81  Weiter
Autor Nachricht
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 17.06.2008 08:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

xEphir hat geschrieben:
O2noob hat geschrieben:
...
lieg ich den falsch in der annahme dass man neue technologien
wie 64bit, mehr als 4gb ram und quadcore prozessoren unter
xp nur eingeschränkt nutzen kann?


Vollkommen richtig. Um die 3,5 GB Ram sind unter XP maximal nutzbar. ...


War vielleicht etwas schlüpfrig formuliert. Sicher hat "lumen" Recht, damit dass eben die Hardware mit dran Schuld ist.
 
Julida

Dabei seit: 16.06.2008
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 18.06.2008 07:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

achso, ich vergaß.
ich mach in Grafikdesign, das issses und das wars. ich will also, dass der pc keine 5 min rechnet, nur weil ich dem illustrator sage, er soll ne grafik in pfade umwandeln und im hintergrund noch photoshop läuft, ich will dass er schnell ist, schnelll, schnell, schnell. ja, und leise. dat wars eigentlich.
... deswegen wäre mein traum einfach mal ein mac. aber die sind mir zu teuer.

also ich weiß inzwischen, dass es wohl grakarten mit extra speicherienheiten gibt, wäre das dann sinnvoll?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
lumen

Dabei seit: 17.02.2007
Ort: HH
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.06.2008 08:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Leise ist möglich, aber schnell schnell schnell noch schneller schnell bei 800 Euro Budgee inkl. TFT ist eine bindende Kraft, die verbietet solche Vorstellungen.
Da hilft auch kein Mac weiter, ohne Kraft unter der Haube nix los. *zwinker*
Eine Grafikkarte ist sinnvoll, vor allem weil der PC mal schnell für anderes genutzt wird.
Muss keine große sein, was kleines reicht völlig aus. Karten kosten derzeit sowieso nur n Appel undn Ei. Au weia!
Mal was raussuchen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Julida

Dabei seit: 16.06.2008
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 18.06.2008 12:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok, ok. ich will ja auch nicht das unmögliche *zwinker*
es wär nur toll, wenn ich einen quasi wegweiser durch den Hardware-Dschungel hätte; also anders gefragt:
welche Hardware komponenten sind wichtg für Grafik- und Screendesign?
Ich brauch nen guten prozessor, richtig?
und wieviel arbeitsspeicher ist sinnvoll bzw. notwendig?

ok... hier mal beispiele:
* Intel Core 2 Duo Q6600 mit 4x2,40GHz
* Nvidia GeForce 9600GT
* 2048MB DDR2 800MHz CL5 RAM

oder das hier:
* AMD Phenom™ X4 9500 mit 4x 2,20 GHz
* NVIDIA GeForce 8600 GT
* 3072 MB DDR2 SDRAM

oder besser, ganz was anderes? also, ich weiß wirklich nicht. hilfe!!!!
und danke schonmal *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
lumen

Dabei seit: 17.02.2007
Ort: HH
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.06.2008 16:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Prozessor, ja, aber nicht zwingend einen Quad. Den nutzen die meisten Programme eh nicht, meistens wird nur ein Kern genutzt. Ein Dual Core wird bei deinem recht knappen Budgee also langen.
RAM, naja hängt vom Betriebssystem ab. 32 Bit machen bei rund 3,5 GB Feierabend, und zudem werden in der Grundeinstellungen nur 2 GB pro Programm genutzt.
Bei den geringen Preisen kann man direkt 4 GB kaufen und einen Teil ungenutzt lassen, muss man aber nicht. 2 GB dürften vorerst auch langen.

Viel wichtiger als der tolle PC ist eigentlich der Monitor, aber ich hab keinen blassen wie ein vernünftiger TFT in die Geldbörse passen soll. * Keine Ahnung... *
*sich notier nachher zu schauen*
  View user's profile Private Nachricht senden
lumen

Dabei seit: 17.02.2007
Ort: HH
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.06.2008 19:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nvidia
http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=17779&agid=394
http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=9773&agid=394
ati
http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=20506&agid=717

cpu
http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=7652&agid=597

board
http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=18387&agid=598

ram
http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=9371&agid=599
http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=18087&agid=599

dvd
http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=19988&agid=699
http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=19384&agid=699

hdd
http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=8138&agid=689
http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=18208&agid=689
http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=17745&agid=689

NT
http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=8095&agid=240
http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=6772&agid=240

TFT
http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=19216&agid=353

http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=746&agid=829

Bei der billigeren Grafikkarte, 2x1 GB RAM, einem Tower für 50 Euro und dem Zusammenbau landest du inkl TFT bei rund 840 Euro.
Ob Versand dazu kommt weiß ich grad nich. Ooops
Hauptproblem ist, wie gesagt, der TFT. Für Grafikbearbeitung wäre ein Wide Gamut Panel mit 12 Bit LUT besser, aber das fängt alleine schon im oberen 3stelligen Bereich an.
Der NEC ist grad der einzige halbwegs gute der mit bei HWV vor die Flinte gesprungen ist. * Keine Ahnung... *
Ein Intelsystem wäre etwas teurer, bringts auch nich wirklich.

//andrer fred hatte auch ne gute idee Grins
http://geizhals.at/deutschland/a291194.html
aber kA wie der nu in real ist.
wär doppelter versand, dafür deutlich billiger


Zuletzt bearbeitet von lumen am Mi 18.06.2008 20:10, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Julida

Dabei seit: 16.06.2008
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 19.06.2008 08:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ui!
danke, vielen dank erstmal für die intensieve Kaufberatung. und dann noch einen großen gruß an alle, die in dresden wohnen, würd mich gerade jetzt sehr gern einfach mal an die elbe setzen * Ja, ja, ja... *

so, ich werd mich jetzt mal mit deiner liste beschäftigen - und vorab nur noch eine sache: bin student, also alles noch im werden. deswegen glaube ich, dass ich ich noch keinen 400€ monitor brauch.
aber, mal sehr simpel gefragt, was unterscheidet das 200€ ding vom 400€-spitzenklasse-tft?
  View user's profile Private Nachricht senden
lumen

Dabei seit: 17.02.2007
Ort: HH
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.06.2008 08:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

An der Elbe ist grad Elbkino, haste nich so viel Platz wie sonst. Dafür EM mit gröhlenden Fans. *ha ha*

Der Monitor ist das Bauteil, was dich mit am längsten begleitet. Von daher kann man dort auch mal höher pokern.
- Größerer Farbraum
- häufig vermessene optimierte Panel
- Bessere Graustufenauflösung mit 10 oder 10 statt 6 oder 8 Bit
- mehr Einstellungen zu Gamma, Farbtemperatur, Farbverschiebung
- größerer Farbraum (im Vergleich zu TN)

450 EUro bei 20" ist eher Mittelklasse, bei 20 und 21" stagnieren die Preise für Grafiker-TFTs seit Jahren bei rund 700 - 900 Euro. Dafür bekommt man mittlerweile auch 21" Wide von Eizo oder fast 24". Dort gehts aber erst brauchbar ab ~1000 los.
Man darf schon einen gewissen Anspruch an seinen Arbeitsplatz haben, man arbeitet nur so gut wie die Arbeitsmittel sind. Lieber etwas mehr sparen und dann besser zuschlagen ziehe ich mittlerweile vor. * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Sammelthread] TFT Kaufberatung
[Sammelthread] Mac Kaufberatung
[Sammelthread] Drucker Kaufberatung
[Sammelthread] Proofgeräte Kaufberatung
[Sammelthread] Grafikkarten Kaufberatung
[Sammelthread] CRT (Monitore) Kaufberatung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 48, 49, 50, 51, 52 ... 78, 79, 80, 81  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.