mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 11:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Sammelthread] Mac Kaufberatung vom 11.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Sammelthread] Mac Kaufberatung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 32, 33, 34, 35  Weiter
Autor Nachricht
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.01.2007 13:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dmd.kai hat geschrieben:
wir hatten hier übergangsweise nen mac mini inner agentur ... ich kanns nicht empfehlen! ... zwar hat der mac mini mittlweile auch son intel core duo-prozessor, aber es war echt grausam damit in indesign und photoshop (cs2) zu arbeiten ... insofern, dass es andauernd abstürzte und unmenschlich langsam war ... aber bald soll es ja updates für die cs2 geben, damit das behoben wird *zwinker*

haben jetzt imacs, kanns nur empfehlen!


so so Hmm...?!

@snowcoach:
Zu deiner Frage: Die Powermacs sind teurer, da sich diese viel einfacher erweitern lassen und zusaetzliche PCI Karten einbauen lassen. Auch die Grafikkarte kann man leicht aufruesten.
Dies ist halt beim MacMini fuer normale Bastler nicht einfach so moeglich bzw. gar nicht.

8MiPixel Fotos habe ich jetzt noch nicht am MacMini bearbeitet aber fuer die durschnittliche Bildbearbeitung reicht das Ding definitiv. Auch Indesign und Photoshop laufen ohne Probleme parallel. Keine Ahnung was fuer Probleme mein Vorredner da hat. * Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Mo 22.01.2007 13:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.01.2007 14:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:

8MiPixel Fotos habe ich jetzt noch nicht am MacMini bearbeitet aber fuer die durschnittliche Bildbearbeitung reicht das Ding definitiv. Auch Indesign und Photoshop laufen ohne Probleme parallel. Keine Ahnung was fuer Probleme mein Vorredner da hat. * Keine Ahnung... *


Fehlenden Arbeitsspeicher?
Das kann man dann aber dem armen Mini nicht ankreiden. Wer ihm keine 2 GB Arbeitsspeicher spendiert, darf auch kein DTP-Monster erwarten!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
dmd.kai

Dabei seit: 10.01.2007
Ort: -
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.01.2007 16:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@mischpult: war deiner mit powerpc-cpu, oder schon mit intel?
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.01.2007 16:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dmd.kai hat geschrieben:
@mischpult: war deiner mit powerpc-cpu, oder schon mit intel?


Habe beide benutzt und auf beiden keine Probleme, allerdings wie schon Basti sagte nur mit max. an RAM.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
continuum

Dabei seit: 28.09.2005
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.04.2007 17:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...

Zuletzt bearbeitet von continuum am Mi 22.10.2008 09:55, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 43188
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 27.04.2007 03:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab nun auch vor (und kann es garnicht mehr erwarten) mir ein MacBook Pro zu kaufen.
Nun hab ich mal ne Frage an euch.

Kaufe möchte ich mein MacbookPro bei einem Gravis-shop in köln.
Zum einen, weil die ne 0%-Finanzierung anbieten, wenn man sich bis
zu 31. Mai entscheidet
und zum zweiten, weil man da auch noch ein sogenanntes MacPack
dazu bekommt. Enthalten sind in diesem Pack Dvbt-Stick, Maus, USB-verteiler ...

Nun zu meiner Frage: Ich bin zur Zeit noch Arbeitslos.
Habe grad meinen zivi hinter mir und ab dem 7.5. fange
ich ein Praktikum an, an dessen ende am 1.8. eine Ausbildung
zum MG folgt. Kann ich denn den Ratenkauf trotzdem über
mich laufen lassen, oder wir es Probleme geben, da ich kein festes
Einkommen hab (aber Studenten haben ja eigentlich auch keins).

Bitte um Rat ... MC
 
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.04.2007 08:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MCmyk hat geschrieben:
Kann ich denn den Ratenkauf trotzdem über
mich laufen lassen, oder wir es Probleme geben, da ich kein festes
Einkommen hab (aber Studenten haben ja eigentlich auch keins).


Ich glaube Du brauchst dann einen Buergen.
Oder der Bank ist es schnurps und laesst es so durch. * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 43188
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 27.04.2007 11:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, das wäre schon gut. Bin so n mensch, der das schon komplett über sich laufen lassen will. Also, als ich mir meinen Handyvetrag bei E-Plus hab machen lassen, ging alles, ohne Bürgen.
Hat denn jemand schon Erfahrung gemacht, evtl. ein Szubi, Student? Bin echt unsicher.
 
 
Ähnliche Themen [Sammelthread] Laptop (PC und Mac) Kaufberatung
[Sammelthread] PC Kaufberatung
[Sammelthread] TFT Kaufberatung
[Sammelthread] Drucker Kaufberatung
[Sammelthread] Proofgeräte Kaufberatung
[Sammelthread] Grafikkarten Kaufberatung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 32, 33, 34, 35  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.