mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 07:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Sammelthread] Mac Kaufberatung vom 11.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Sammelthread] Mac Kaufberatung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 30, 31, 32, 33, 34, 35  Weiter
Autor Nachricht
Basti

Dabei seit: 20.01.2006
Ort: Walluf
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.11.2010 13:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du Monitor, Tastatur und Maus eh noch kaufen musst dann ja iMac.
Aber wir wissen nicht was du vor hast. Brauschst du einen guten Monitor weil du viel Bildbearbeitung und farbgetreu arbeiten musst dann hat sich der iMac auch schon wieder erledigt …
  View user's profile Private Nachricht senden
remote

Dabei seit: 10.11.2006
Ort: /var/www/
Alter: 102
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.11.2010 14:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Wer sich nen MacPro kauft kauft ihn doch wegen der Leistung?


Der Mac Pro ist nebenbei auch der einzige Mac mit Unterstützung für mehrere ext. Monitore.
Ich fasse aus dem Grund, nicht wegen der Leitung, ebenfalls den Mac Pro ins Auge... auch wenn ein mac mini mit 2 Grafikkarten leistungstechnisch ausreichen würde Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Titilu

Dabei seit: 10.12.2008
Ort: Wü
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 18.11.2010 15:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

remote hat geschrieben:
Zitat:
Wer sich nen MacPro kauft kauft ihn doch wegen der Leistung?


Der Mac Pro ist nebenbei auch der einzige Mac mit Unterstützung für mehrere ext. Monitore.
Ich fasse aus dem Grund, nicht wegen der Leitung, ebenfalls den Mac Pro ins Auge... auch wenn ein mac mini mit 2 Grafikkarten leistungstechnisch ausreichen würde Lächel



Glaubst du wirklich, dass ein mac mini mit guter ausstattung für Grafikprogramme CS5 ausreicht ?
Dafür brauch ich den nämlich.
Ich lese ständig, das er für die Leistung die er hat völlig überteuert ist. Sonst hätte ich den vlt. auch geholt.

Was mir beim imac einfach nicht gefällt ist der Monitor [glossy, schwarzer rand, nicht kalibrierbar, keine farbechtheit].
Alternative für mich wäre noch 21.5" imac + externer monitor.

Will nicht jeder MG so farbgetreu wie möglich arbeiten ?!
  View user's profile Private Nachricht senden
Basti

Dabei seit: 20.01.2006
Ort: Walluf
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.11.2010 16:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Titilu hat geschrieben:

Will nicht jeder MG so farbgetreu wie möglich arbeiten ?!


Hoffe ich sage jetzt nix falsches aber wenn man nur Web oder Programmierung macht dann muss man den Monitor nicht unbedingt haargenau kalibrieren. Aber auch da würde ich keinen iMac unbedingt wollen da mich das gespiegelte Ding nervt … Wenn es denn 27" in matt geben würde und man das Ding kalibrieren könnte würde ich sofort zuschlagen.


Zuletzt bearbeitet von Basti am Do 18.11.2010 16:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Titilu

Dabei seit: 10.12.2008
Ort: Wü
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 18.11.2010 16:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, da hast du natürlich recht. Aber ich möchte eben einen monitor der beides kann.
Ist ja nicht zuviel verlangt *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
remote

Dabei seit: 10.11.2006
Ort: /var/www/
Alter: 102
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.11.2010 16:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Titilu hat geschrieben:
remote hat geschrieben:
Zitat:
Wer sich nen MacPro kauft kauft ihn doch wegen der Leistung?


Der Mac Pro ist nebenbei auch der einzige Mac mit Unterstützung für mehrere ext. Monitore.
Ich fasse aus dem Grund, nicht wegen der Leitung, ebenfalls den Mac Pro ins Auge... auch wenn ein mac mini mit 2 Grafikkarten leistungstechnisch ausreichen würde Lächel



Glaubst du wirklich, dass ein mac mini mit guter ausstattung für Grafikprogramme CS5 ausreicht ?
Dafür brauch ich den nämlich.
Ich lese ständig, das er für die Leistung die er hat völlig überteuert ist. Sonst hätte ich den vlt. auch geholt.

Was mir beim imac einfach nicht gefällt ist der Monitor [glossy, schwarzer rand, nicht kalibrierbar, keine farbechtheit].
Alternative für mich wäre noch 21.5" imac + externer monitor.

Will nicht jeder MG so farbgetreu wie möglich arbeiten ?!



... das kommt darauf an, was man mit ps cs5 machen will.
da photoshop kaum gebrauch von den zusätzlichen kernen des mac pro macht, ist selbiger fast perlen vor die säue.
ausnahme: wenn es um das bearbeiten von gigantischen bildern gibt, bei denen 8gb ram nicht ausreichen.
auf den minis mit 8gb ram, kann man schon sehr gut mit den grafikprogrammen der adobe suite arbeiten.

was den anspruch an farbtreue betrifft: abgesehen von professionellen druckvorstufen / litho-anstalten kenne ich ich nur wenige gestalter, die in einer umgebung mit farbmanagement arbeiten. auch hier kommt es drauf an ob man die genauigkeit überhaupt braucht. wenn nicht, spart man einen haufen kohle für hardware-kalibrierbare monitore und colorimeter.
  View user's profile Private Nachricht senden
Titilu

Dabei seit: 10.12.2008
Ort: Wü
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 19.11.2010 12:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also als erstes danke schonmal für eure Antworten, die haben mir zu denken gegeben.

Nun soll es doch wieder der erste wunschkanditat werden. Imac 21.5“.
Jetzt weiß ich nicht, welche Graka es für meine Zwecke auch tut. Ich wills ja nicht übertreiben.
Wie gesagt ich mach nur Grafikprogramme CS5, kein 3D oder games.
Die ATI Radeon HD 4670 Grafikprozessor mit 256 MB oder die
ATI Radeon HD 5670 Grafikprozessor mit 512 MB ?
  View user's profile Private Nachricht senden
Basti

Dabei seit: 20.01.2006
Ort: Walluf
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 19.11.2010 12:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Titilu hat geschrieben:
Also als erstes danke schonmal für eure Antworten, die haben mir zu denken gegeben.

Nun soll es doch wieder der erste wunschkanditat werden. Imac 21.5“.
Jetzt weiß ich nicht, welche Graka es für meine Zwecke auch tut. Ich wills ja nicht übertreiben.
Wie gesagt ich mach nur Grafikprogramme CS5, kein 3D oder games.
Die ATI Radeon HD 4670 Grafikprozessor mit 256 MB oder die
ATI Radeon HD 5670 Grafikprozessor mit 512 MB ?


Nimm die 512MB Karte. Man sollte da nicht geizen.
Also wenn du dann die 300 Euro mehr hast (laut Apple-Store)
Aber du hast dann ja auch mehr Prozessorleistung und doppelt so große Festplatte.
Die 4GB reichen ja fürs meiste aus. Ansonsten irgendwo selber welche holen das ist billiger als bei Apple.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Sammelthread] Laptop (PC und Mac) Kaufberatung
[Sammelthread] PC Kaufberatung
[Sammelthread] TFT Kaufberatung
[Sammelthread] Drucker Kaufberatung
[Sammelthread] Proofgeräte Kaufberatung
[Sammelthread] Grafikkarten Kaufberatung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 30, 31, 32, 33, 34, 35  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.