mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 12:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Sammelthread] Laptop (PC und Mac) Kaufberatung vom 11.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Sammelthread] Laptop (PC und Mac) Kaufberatung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 50, 51, 52, 53, 54 ... 73, 74, 75, 76  Weiter
Autor Nachricht
Cream

Dabei seit: 07.03.2006
Ort: .at
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.03.2009 10:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1 Jahr Premium-Support-Service ist dabei! also den find ich schonmal ned schlecht!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
bacon

Dabei seit: 24.10.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 18.03.2009 11:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde mir nicht nochmal 'n Dell kaufen. Mein Inspiron 9400 17" hat 1-2 Jahre aufm Buckel, und es hakt überall. Die USB-Slots fallen aus - sprich wackeln. Gleiches gilt für LAN. Gehäuse wirkt irgendwie billig. Touchpad mies platziert, man kommt dauernd dran. 17" aber ein altes 15" Layout, daher kein Nummernblock. Der Screen ist wirklich mies. Am schlimmsten hats die Tastatur getroffen, das Pad muss immer rabiater behandelt werden - irgend welche Verschleißerscheinungen. 2. Netzteil bereits wg. Kabelbruch. Der Rest ist Durchschnitt, aber solide. Intel-Chipset, Intel WLan... Aber nur 2 Ram-Buchsen, ab Werk mit 2x512 MB bestückt. Danke Dell, durfte ich mir nachträglich noch 2x1gb Riegel kaufen und die alten in die Tonne kloppen.

Gut, das ganze könnte auch unter "Verschleiß" fallen. Was mich aber echt ärgert, ist, dass man bei Dell zu sehr an die Idioten-Hand genommen wird. Bspw. steckt bei mir noch ne mobility radeon x1400 drin - crap, aber für ne Runde wow hin und wieder reicht sie locker aus. Jetzt gibts bei Dell zwar Treiber, aber die hat Oma schon benutzt, bevor sie vom Dinosaurier gefallen ist - Ok, denk ich, nicht schlimm: Einfach bei AMD die neueste Catalyst-Suite runterladen. Die lässt sich aber unter Win nicht installieren, "nicht kompatibel, bitte setzen Sie sich mit ihrem Hardware-Vendor in Verbindung". Dabei ist die x1400 eindeutig supported - unter Debian-Linux funzt die Karte mit dem propr. ATI-Treiber ja auch.

Und versuch' das mal, dem Support anzutragen. Dell: "Frag' bei AMD nach". AMD (wenn die überhaupt antworten): "Frag bei Dell nach" u.s.w.

Dann gibt's da noch ne OEM-Win-XP (damals mit Vista-Upgrade Gutschein, den ich aber nie eingelöst hab), die an den Prozessor gebunden ist. Ich ärger mich schwarz, weil ich auf meinem Ubuntu in der VM genau dieses Windows nicht aktivieren kann. MS-Steuer für nix. Wenn man die CD btw. zur Neu-Installation nutzt, dauert diese ca. 2 Stunden. 30 min für Windows, 1.5 Stunden, bei der man auf eine schwarze DOS-Shell glotzt, die irgend welche Dell-Software und Treiber wenigstens versucht mit-zu-installieren. Gefragt wird man danach aber nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Cream

Dabei seit: 07.03.2006
Ort: .at
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.03.2009 11:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

alter, du hast mich grad von hellster freude zu böswilligsten hass runter gebracht!!!!

AABEEEEERR:

ist das bei anderen auch so oder bist du nur ein "sonderfall"??
  View user's profile Private Nachricht senden
chrissowa

Dabei seit: 08.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.03.2009 12:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nja ich wollte erst n dell; aber war mir dann mit 1700 € zu teuer ...

@ bacon:
nja grafikkartentreiber updaten is so ne sache; konnte ich mit meinem asus a6ja mit x1600 auch nicht;
hab aber den support angerufen und man hat mir gesagt ich könne die catalyst treiber verwenden;
tatsache; haben einwandfrei funktioniert und ich habe mehrmals geupdatet;

zum ram: das ist leider normal; war bei mir auch nicht anders; hab s deshalb gelassen und mir jetz n neues gekauft ^^

bis jetzt bin ich mit der lenovoqualität sehr zufrieden;
vor allem integriertes umts und die möglichkeit ohne OS zu bestellen fand ich toll; als student bekommt man häufig (wenn die uni/fh partner von MS ist) die Windowsversionen umsonst.
Hab somit 100 € gespart und konnte direkt 64bit Vista draufspielen; was es als Konfiguration eh nicht gab.
  View user's profile Private Nachricht senden
Star_Scream

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.04.2009 12:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich möchte mir demnächst einen Laptop zulegen und habe diesen hier gefunden der mir ziemlich gefällt, ich würde damit gerne Sachen ala Photoshop... halt mit der CS arbeiten. Was denkt ihr, ist der ok dafür?


Sony Vaio NS21S/S




15,4" WXGA X - black LC - Display (16:10)
Auflösung: 1280 x 800 Pixel
Intel Core 2 Duo Prozessor T6400 (2 GHz, 2 MB Cache, 800 MHz FSB)
4096 MB DDR2 - RAM Arbeitsspeicher
250 GB SATA - Festplatte (5.400 U/min)
Grafik: ATI Mobility Radeon HD 3430 mit 256 MB dedizierten Grafikspeicher
Mobile Intel PM45 Express Chipsatz
Multiformat Dual Layer DVD±RW/ RAM Laufwerk
56 K Modem
LAN 10/100/1000 MBit Ethernet
Wireless LAN 802.11a/b/g/Draft - n
Integrierte Stereo - Lautsprecher, Intel High Definition Audio
Integrierte Webcam "MotionEye" mit 1,3 Megapixel und Mikrofon
Anschlüsse:
4 x USB 2.0, Modem RJ11 und LAN RJ45
iLink (Firewire IEEE 1394)
VGA (15 pol D - Sub) Ausgang
Audio - /Kopfhörerausgang
Mikrofon In
Memory Stick (Duo/Pro Duo) und SD Card Laufwerk
Steckplatz für ExpressCard 34mm
Software inklusive (Auszug):
Microsoft Windows Vista Home Premium SP1
Adobe Reader 9, Microsoft Office Ready 2007 (60 Tage Try & Buy)
McAfee® Internet Security Suite (60 Tage kostenlose Virus - Updates)
WinDVD 8.0 for VAIO, Google Software Package, VAIO Music Box, VAIO Movie Story, Picture Motion Browser, VAIO Media Plus
Lieferumfang: Notebook, Akku (VGP - BPS13A/S), Netzteil mit Netzkabel, Software
Maße ca.:
B x H x T: 36 x 3,1 - 3,8 x 27 cm
Gewicht: 2,9 kg

Garantie


2 Jahre Herstellergarantie
  View user's profile Private Nachricht senden
lumen

Dabei seit: 17.02.2007
Ort: HH
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.04.2009 21:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ohne Preisgrenze und Beschränkungen wie Gewicht, Laufzeit etc ... wird dir keiner ne passende Antwort geben können. Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.04.2009 07:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn ich das richtig in erinnerung habe, hast du mit einem 2ghz-prozessor gerade mal die mindestanforderung für die cs4 erfüllt - ich würde da eine etwas schnellere cpu in betracht ziehen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Star_Scream

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.04.2009 11:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also, gehen kann ich bis 800 Euro höchstens 900, ich sollte ihn mit mir rumschleppen können und da ich nicht gerade der größte bin sollte er auch nciht allzuschwer sein 15 Zoller denk ich mal bzw. 3kg Laufzeit sollte so hoch wie möglich sein in dieser Preisklasse.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Sammelthread] Mac Kaufberatung
[Sammelthread] PC Kaufberatung
[Sammelthread] TFT Kaufberatung
[Sammelthread] Drucker Kaufberatung
[Sammelthread] Proofgeräte Kaufberatung
[Sammelthread] Grafikkarten Kaufberatung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 50, 51, 52, 53, 54 ... 73, 74, 75, 76  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.