mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 17:36 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Sammelthread] Laptop (PC und Mac) Kaufberatung vom 11.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Sammelthread] Laptop (PC und Mac) Kaufberatung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 47, 48, 49, 50, 51 ... 73, 74, 75, 76  Weiter
Autor Nachricht
milena

Dabei seit: 26.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 30.12.2008 14:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Phantastisch - Samsung vertreibt nicht in der Schweiz Grins

Danke für die Hilfe. Ich gucke mal weiter, nach einer Lösung.
En guete Rutsch zamme - Milena
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
shoi

Dabei seit: 26.06.2007
Ort: Vor dem PC
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.01.2009 16:47
Titel

Suche gutes Grafiker-Notebook

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi zusammen,

ich bin Medienstudent und suche ein neues Notebook für mich.

Mein Budget beträgt maximal 850€. Ich bin Student also könnte ich auch Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen. Als Displaygröße sind denke ich 15,4 zoll ausreichend. Eine hohe Auflösung (1680x1050) wäre schon schön. Ein mattes DIsplay würde ich einem glänzenden vorziehen. Mobilität, Gewicht und Akkulaufzeit sei mal vernachlässigt. Ich verwende das Notebook hauptsächlich für die Foto- und Grafikbearbeitung sowie in geringem Maße Compositing (After Effects). Spielen tu ich nicht damit. Ich werde das Teil oft mit mir rumtragen, aber so lange das Teil nicht über 4kg wiegt stört mich das Gewicht recht wenig. Die Akkulaufzeit kann auch vernachlässigt werden, da ich eh meistens ein Netzteil dranhaben werde. Wichtig wären mir eine stabile und zuverlässige Arbeitsumgebung mit ausreichend Leistung (viele Bilder gleichzeitig in bearbeitung).

Ich kenne mich mit Technik nicht so gut aus und versuche deswegen hier mal mein Glück

Danke im voraus Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
sockennase

Dabei seit: 04.08.2008
Ort: Hamburg
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 08.01.2009 21:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und noch jemand, der eine Kaufberatung bräuchte ^__^"

Ich bin eine arme Azubine, die ein neues Notebook sucht.
Da ich keinen Desktop-PC besitze, müsste es neben Bildbearbeitung (das Übliche: Photoshoparbeiten für Poster in Druckauflösung etc.) auch zum Spielen dienen. Meine Ansprüche diesbezüglich sind da nicht allzu hoch, Sims3 und Diablo 3 (wenn es denn mal erscheint...) würden mir völlig reichen.
Mein Budget liegt irgendwo zwischen ca. 800 - 1200 €. Bei notebooksbilliger etc war ich schon. Mein Vater rät mir Preis-Leistungs-mäßig zum Asus X57VN-AS025C, was ich persönlich allerdings ziemlich unschön finde. Als zierliches Persönchen hätte ich außerdem gerne ein Notebook was nicht mehr als 3kg wiegt. Bei Dell war ich ebenfalls, haben zwar schöne Modelle, da ist dann allerdings die Grafikkarte wohl zu schlecht (?). Ein schickes Mac-Book kann ich mir nicht leisten ^__^"
Ansonsten habe ich keine großen Ansprüche: brauche kein Blueray-Laufwerk und Filme möchte ich eh nicht drauf gucken.

Von technischen Daten habe ich absolut gar keine Ahnung und bin daher ziemlich aufgeschmissen. Ich weiß, dass die Angaben ziemlich schwammig sind, aber vielleicht hat sich ja jemand gerade ein Notebook gekauft, das er mir empfehlen könnte?

Mein altes Notebook, mit dem ich zur Zeit alles mache, ist ca. 4 Jahre alt, hat wunderbare ~300 MB RAM und 1h Aku-Laufzeit. Also ist alles eine Verbesserung...

Danke euch schon einmal im Voraus :3
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.01.2009 21:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie würde dir denn das p310 von lg gefallen?
das gibts in unterschiedlichen konfigurationen - für dich könnte das p310 vielleicht was sein. nicht in der stärksten konfiguration, aber die sollte dennoch reichen
  View user's profile Private Nachricht senden
sockennase

Dabei seit: 04.08.2008
Ort: Hamburg
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 08.01.2009 22:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rein optisch finde ich es auf jeden fall sympatisch, ich schätze von den technischen daten wäre es auch ok, allerdings wurde mir gesagt, dass 13 zoll zum arbeiten ohne extra monitor zu klein wären. für zuhause wäre das ja ok, allerdings bin ich gezwungen das ding auch mit in die schule zu schleppen und vor ort mit photoshop zu arbeiten. ich kann schlecht abschätzen, ob der platz auf dem bildschirm mit den ganzen paletten etc. dann noch ausreicht... (vom gewicht her wäre so etwas kleineres natürlich schon recht nett xD)

hat da jemand erfahrungen mit?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.01.2009 22:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja, dazu wirds jede menge meinungen geben.
ich persönlich denke aber, dass das schon passt.
1. hat es die für die cs4 benötigte auflösung
2. laufen auch die macbooks in dieser auflösung
3. solltest du überlegen, wie oft du wirklich "draußen" hardcore-photoshopst

btw: ein macbook hat ein dvd-laufwerk eingebaut, ist aber nicht so spieletauglich wie der lg.
hat aber dafür definitiv das geilere os

Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Basti

Dabei seit: 20.01.2006
Ort: Walluf
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.01.2009 22:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also mit 13" in PS arbeiten ist grundsätzlich mögliche. Mache das auch auf meinen MacBook wenn ich unterwegs bin. Nur ist das dann ja nur vorübergehend für 1-2 Stunden und zu Hause habe ich dann meinen 22" Monitor. Wenn du denn Rechner jetzt fast oder gar jeden Tag mit in die Schule nimmst und damit arbeitest dann sollte es ein 15" sein.

Und für Internet, Mails, Texte schreiben usw. reicht 13" alle male aus (mein persönliches empfinden).
  View user's profile Private Nachricht senden
Star_Scream

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.01.2009 04:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wow mit einem 13" oder 15" zu arbeiten kann ich mir ja garnicht vorstellen, das kleinste was ich zuhause habe ist ein 19"er und ein 22er... ist schon schlimm genug wenn ich meine Augen auf der Arbeit umstellen muss weil ich da einen 17er iMac habe Grins



  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Sammelthread] Mac Kaufberatung
[Sammelthread] PC Kaufberatung
[Sammelthread] TFT Kaufberatung
[Sammelthread] Drucker Kaufberatung
[Sammelthread] Proofgeräte Kaufberatung
[Sammelthread] Grafikkarten Kaufberatung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 47, 48, 49, 50, 51 ... 73, 74, 75, 76  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.