mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 17:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Sammelthread] Grafikkarten Kaufberatung vom 21.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Sammelthread] Grafikkarten Kaufberatung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.02.2007 21:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

BenniFl hat geschrieben:
Ist dann auch erheblich billiger als ein komplett neues System!!! Lächel

ist der Preis von 512erChips um die 30^^€ in Ordnung oder gibts da noch billigere sachen??


billiger ??? ich glaub es hackt *zwinker*
das ist schon viel zu billig. bei vernünftigem ram bezahlste aber glatt das 3 fache Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Tom76

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Rockcity Gaggenau
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.11.2007 09:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,

Crysis kommt - Meine betagte GeForce 7600 GT muss gehen *zwinker*

Sehe ich es richtig, dass die 8800 GT das momentan beste Preisleistungsverhältnis hat?
Und wenn ja, welche könnt ihr empfehlen? Sie sollte

- nicht zu laut sein
- nicht zu heiss werden

Danke schonmal!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.11.2007 10:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tom76 hat geschrieben:
Hallo Leute,

Crysis kommt - Meine betagte GeForce 7600 GT muss gehen *zwinker*

Sehe ich es richtig, dass die 8800 GT das momentan beste Preisleistungsverhältnis hat?
Und wenn ja, welche könnt ihr empfehlen? Sie sollte

- nicht zu laut sein
- nicht zu heiss werden

Danke schonmal!


Die meißten GTs haben das Standardlayout mit 1-Slot Kühlerdesign. Lautstärke und vor allem Temperaturentwicklung sind da eher suboptimal. Es gibt von Sparkle eine voll passive "Cool Pipe" Edition - die Temperaturentwicklung hängt hierbei natürlich von der eigenen Belüftungssituation ab. Ansonsten hat Gainward anscheinend eine "Goes like Hell" Edition mit 2-Slot Kühlerdesign angekündigt: 8800GT "Goes like Hell" @ forumdeluxx/fudzilla. Anfang Dezember kommt noch ein G92-Refresh (128 SPs, 256 Bit Interface) der bewährten 8800GTS in die Läden - die wird sich leistungsmäßig nochmal ein Stück über der 8800GT einordnen, mit den Vorteilen der G92 Architektur (verbesserte TMU-Leistung pro Takt, geringerer Stromverbrauch...).

Da die 8800GT im Moment fast nirgendwo zu bekommen ist (außer zu irgendwelchen Fantasie-Preisen), bist du ohnehin erstmal zum warten gezwungen. Du hast natürlich noch die Möglichkeit eine standard 8800GT zu kaufen und diese selber mit einem geeigneten Kühler auszustatten. Der Grafikkartenhersteller EVGA gibt auch nach Kühlerwechsel weiterhin Garantie.
  View user's profile Private Nachricht senden
Tom76

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Rockcity Gaggenau
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.11.2007 10:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Alles klar, danke schonmal. Wird wahrscheinlich eh nach Weihnachten werden. Dann wart ich mal ab.
  View user's profile Private Nachricht senden
exzellent

Dabei seit: 05.01.2008
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 05.01.2008 03:03
Titel

Welche Grafikkarten empfiehlt ihr mir?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,

Ich möchte ne gute Grafikarte kaufen. Soll aber auch nicht die beste oder neu sein. Maximal 120 € will ich ausgeben. Man sollte ausser gestalten auch noch gut drauf zocken können *zwinker*, z.B. Battlefield 2. In meinem Mainboard befindet sich eine integrierte Grafikkarte. Die ist aber Müll.

Welche Grafikkarte empfiehlt ihr mir?


Meine System Information

Windows:
Windows XP Pro - Service Pack 2

Prozessor:
Intel(R) 4 CPU 2.80GHz

L2 Cache:
512KB

Speicher:
704 MB (DDR333) - bald 1.5 GB Lächel

Mainboard:
• ASROCK P4VM890
- Socket 478
- Integrierte Grafikkarte: VIA/s3G UniChrome Pro IGP
- 1 x PCI Express x16 slot
- 3 x PCI slots


Zuletzt bearbeitet von exzellent am Sa 05.01.2008 03:20, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 05.01.2008 13:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

X1950 Pro 512MB AC2
8600GTS "Golden Sample" 256MB
8600GT "Calibre" 512MB

Irgendwas in der Kampfklasse würde ich nehmen. Mein persönlicher Favorit wäre aber wohl die erstgenannte 1950Pro.
  View user's profile Private Nachricht senden
daveontour

Dabei seit: 19.10.2010
Ort: 3684
Alter: 21
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.11.2010 13:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich wolte mal wissen wie es mit der ATI Radeon HD 5770 ausschaut ist die gut für die nächsten 5 jahre oder muss die schon in nen halben jahr ausgewechselt werden ?
ich spiele gerne so dinge wie jezt das neu ercheinende black ops oder modern warfare 2 usw
  View user's profile Private Nachricht senden
ExMD

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.11.2010 15:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

da klemm ich mich mal dran:

ich hab mir vor 3 jahren ein angeschafft, das in erster linie auf arbeit und gelegenheitszockerei ausgelegt war. vorangig sollte es aber stromsparend sein, was ich auch geschafft hab, inkl. aller extrawünsche, wie video-karte für videorekorder, tv, radio, musik über windows-mediacenter usw.

ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass ich die grafikkarte ohne weiteres austauschen könnte, wenn sie in ein paar jahren nicht mehr ganz ausreichen sollte, allerdings hat sich die suche nach einem aktuellen pendant als sehr schwierig erwiesen.

zur zeit ist die ATI radeon 2400 hd drin, die mit unter 100w im volllastbetrieb auskommt.
die einzige, die ich jetzt nach langer sucherei gefunden hab und die offensichtlich bei nahezu gleichem verbrauch deutlich bessere werte liefert, ist die HD 5750 oder HD 5770.

ein weiteres problem ist, dass sie auch noch in ein extrem schmales gehäuse passen muss und im idealfall nicht über die doppelte bauhöhe reichen darf!

fragen nun:
passt das, was ich bisher rausgefunden hab?
wie groß dürfte der sichtbare unterschied zwischen 50er und 70er sein?
wie finde ich eine dieser schmalen bauweisen?
kennt noch wer alternativen, die auch passen könnten?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Sammelthread] PC Kaufberatung
[Sammelthread] TFT Kaufberatung
[Sammelthread] Mac Kaufberatung
[Sammelthread] Drucker Kaufberatung
[Sammelthread] Proofgeräte Kaufberatung
[Sammelthread] CRT (Monitore) Kaufberatung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.