mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 23:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Sammelthread] Drucker Kaufberatung vom 20.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Sammelthread] Drucker Kaufberatung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11, 12, 13, 14, 15 ... 17, 18, 19, 20  Weiter
Autor Nachricht
choise

Dabei seit: 01.02.2007
Ort: Würzburg
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.02.2009 16:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

taugt der was ?

bräuchte nur n drucker der ein gutes preis leistung verhältnis hat und auch nach längerem nicht drucken, einwandfrei druckt (hatte ich mit inkjet so meine probleme)

atm bei guut.

was denkt ihr ? lohnt sichs ?

oder kann man n toner auch wegwerfen wenn man längere zeit nicht druckt ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dexter Paris

Dabei seit: 28.05.2008
Ort: Wien
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.02.2009 16:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn Du dennoch einen Inkjet wagen möchtest, ich bin mit den Canon Pixma Modellen sehr zufrieden.

Den alten iP4000 habe ich über 3 Jahre vergewaltigt, ohne Probleme (mindestens 3000 Drucke auf mattes Photopapier).

Zu Hause steht ein iP4300 mit dem ich in etwa alle halben Jahr mal 3 Seiten drucke und der hat noch kein einziges Mal gezickt! Respekt!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cathleen

Dabei seit: 19.06.2006
Ort: Frankfurt
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 24.03.2009 12:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallöchen,

hat jemand von euch schon Erfahrung mit dem hier gemacht? http://www.canon.de/For_Home/Product_Finder/Printers/Inkjet/PIXMA_iX5000/index.asp

Suche nämlich einen A3 Drucker der auch bei Fotos eine gute Druckqualität liefert.


Zuletzt bearbeitet von cathleen am Di 24.03.2009 12:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Soneria

Dabei seit: 16.01.2008
Ort: Kreative Rockbude
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 23.04.2009 15:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sucher supa Tintenstrahldrucker hauptsächlich für hervorragende Farbausdrucke auf A4, darf auch ruhig für A3 mit sein.
Sollte auch Fotos super wiedergeben können.

Habt ihr vielleicht einen Geheimtipp?

Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
lumen

Dabei seit: 17.02.2007
Ort: HH
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.04.2009 08:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Epson R2880
http://geizhals.at/deutschland/a342141.html
Die müssten auch ein A4 Modell haben.
Leider ohne LAN-Anschluss, was für die aktuell übliche Rechnerdichte etwas doof ist.
Um Fotopapier kommste da aber auch nich drum, wenn dann das ganze Paket.
  View user's profile Private Nachricht senden
Soneria

Dabei seit: 16.01.2008
Ort: Kreative Rockbude
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.04.2009 10:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn ich jetzt das nötige Kleingeld hätte ^^
bräuchte eigentlich einen für zu Hause (hätte ich vllt auch dazu schreiben sollen, sorry mein Fehler)
Und sollte nicht mehr als 150 Euro kosten...
Bräuchte den Hauptsächlich zum Drucken von erstellten Arbeisproben, Fotos, für die Schule etc...

Habe vorhin Berichte über HP Photosmart und Canon Pixma iP Drucker gelesen. Hat jemand Erfahrungen mit denen, oder vllt einen anderen tollen Tipp.

Alternativ kann es auch ein Laserdrucker sein. Weiß ja nicht, was aktuell am besten wäre.

Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
lumen

Dabei seit: 17.02.2007
Ort: HH
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.04.2009 11:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ähm ja. *Huch*
Da beißen sich aber deine Vorgaben herrlichst.
150 Euro bzw dazu die Idee mit A3 ist bissel realitätsfern. *zwinker*
Auch Laser in Farbe fällt da flach, der hätte sowieso ein unschönes Raster.
Da dürfte es auch so ziemlich egal sein was du kaufst, in der Preisregion dürfte
es keine Geräte geben die sich besonders auszeichnen.
Is eher die Grabbeltischclique aus dem MärchenMarkt oder ähnlich.
Schau dann wenigstens nach den Tintenpatronengrößen, in dem Segment kosten die Teile häufig mehr als ein neuer Drucker.
Gibt da aber auch nen kleinen Epson Fotodrucker fürn Hunni. Wenn der ähnlich viele Farben wie der R2880 hat dürften damit schon ganz schicke Fotos entstehen.
  View user's profile Private Nachricht senden
deliciious

Dabei seit: 15.11.2006
Ort: Essen
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.04.2009 17:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was würdet ihr denn zum canon pixma 9500 pro sagen
(pigment tinte, etwas unter 600 Euro zu bekommen), im
vergleich zu
dem grad vorgeschlagenen epson R2880
(der um die 650 euro zu bekommen ist)?

vorteile, nachteile - kennt sich jemand aus?
wir hatten den canon ix 5000 o.ä. in der alten agentur und waren
sehr zufrieden. deswegen mein fave für canon *zwinker* - (un)berechtigt?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Sammelthread] PC Kaufberatung
[Sammelthread] TFT Kaufberatung
[Sammelthread] Mac Kaufberatung
[Sammelthread] Proofgeräte Kaufberatung
[Sammelthread] Grafikkarten Kaufberatung
[Sammelthread] CRT (Monitore) Kaufberatung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11, 12, 13, 14, 15 ... 17, 18, 19, 20  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.