mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 00:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Sammelthread] Drucker Kaufberatung vom 20.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Sammelthread] Drucker Kaufberatung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12, 13, 14 ... 17, 18, 19, 20  Weiter
Autor Nachricht
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 17.12.2008 16:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

auf dem dj 5000/5500 kannst du auch ohne
rip drucken - via normalem treiber. aber in
wie weit das bei sowas sinn macht ist fraglich.
  View user's profile Private Nachricht senden
sehnderanzeiger

Dabei seit: 15.11.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 17.12.2008 16:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ah ok danke, gibt es denn irgenwelche Freeware RIP´s oder ähnliches? Befasse mich erst seit kurzer Zeit mit dem Thema und viele Infos gibt es leier nicht im Netz... *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.01.2009 10:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich suche einen günstigen SW-Laser fürs Büro zum ausdrucken von E-Mails und Geschäftsschreiben, also rein Text.
Wichtig ist ein Treiber für OS-X und ein Netzwerkanschluss und alles was ich bisher gefunden habe ist an mindestens ein einem dieser beiden Kriterien gescheitert * Keine Ahnung... *

Preis bis ca. 120 Euro. Oder ist das einfach zu wenig Budget?


Danke
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.01.2009 10:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

guck doch mal hier nach dem lexmark e250dn. der müsste deinen anforderungen passen.
  View user's profile Private Nachricht senden
neoflox

Dabei seit: 21.10.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.01.2009 16:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin!

Ich würde mich auch gerne über eine Empfehlung freuen. Meine Kriterien wären:
- Tintenstrahl
- A4 Randlos oder A3 (randlos?)
- günstig im Verbrauch
- schnell
- evtl. Wi-Fi oder sonstig netzwerkfähig
- voll MacOSX-kompatibel
- ...insgesamt tauglich für den halb-professionellen Einsatz für mich als budgetknapper Design-Student und gelegentlicher Freelancer. Gibt es da grade ein Produkt, dass mich befriedigen kann?

Desweiteren habe ich noch eine andere Frage - Ich habe in einer Agentur einen HP Photosmart-Drucker gesehen, denke er war der D7200. Er hatte neben den CMYK-Patronen auch 2 Patronen mit PANTONE-Farbtönen. Zum einen habe ich per Google keine Informationen über soetwas gefunden, andererseits kam mir der Gedanke, dass es diese Patronen auch als pigmentierte Tinte könnte. Damit könnte man "von daheim" helle Farben auf dunklen Papieren drucken, oder?

Besten Dank schonmal fürs Lesen!.
  View user's profile Private Nachricht senden
palmy

Dabei seit: 03.05.2006
Ort: etown
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.01.2009 20:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zur letzteren Frage, kann es sein dass es keine Pantone Töne waren sondern light cyan und light magenta? Pantone wär mir absolut unbekannt...
  View user's profile Private Nachricht senden
neoflox

Dabei seit: 21.10.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.01.2009 20:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bin mir 100% sicher, dass da "Pantone" draufstand. Eine war ein heller braunton, etwa wie hier die Forumfarbe. Werd den Agenturchef mal ne Mail schreiben oder fragen beim nächsten Treffen. Das Hell-Cyan habe ich auch im Netz gefunden, ist aber nicht das, was ich gesehen habe.
  View user's profile Private Nachricht senden
jayjoy

Dabei seit: 22.01.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 13.02.2009 11:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

Ich möchte mir ein "Einstiegstdrucker" für den Druck von Flexfolien und Sublimationsverfahren zulegen.
Meine Frage ist jetzt, welchen Drucken soll ich für kleinauflagen von T-Shirts druck mir zulegen?

Selbst besitzte ich den Plotter von Summa D60, würde aber auch gerne Logos und Fotos auf Shirts bringen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Sammelthread] PC Kaufberatung
[Sammelthread] TFT Kaufberatung
[Sammelthread] Mac Kaufberatung
[Sammelthread] Proofgeräte Kaufberatung
[Sammelthread] Grafikkarten Kaufberatung
[Sammelthread] CRT (Monitore) Kaufberatung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12, 13, 14 ... 17, 18, 19, 20  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.