mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 17:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Probleme mit Wacom Tablet vom 29.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Probleme mit Wacom Tablet
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Marc
Threadersteller

Dabei seit: 27.09.2005
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.09.2005 14:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist blöde... Meine Güte!

Wollte mir eigentlich gleich die Arbeit mit Pen angewöhnen, muss aber wohl oder übel die Wacom Maus nehmen um präzise zu arbeiten. Wie teuer ist so ein Stift, kann man den einzeln kaufen?
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.09.2005 14:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Den gibt's einzeln,
schau mal auf der Wacom-Seite - da gibt's auch nen Shop.
Und die Art.-Nummern suchst du dann auf guenstiger.de etc.

Lächel

Gibt aber verschiedene.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
top
Moderator

Dabei seit: 25.11.2003
Ort: Hedwig Holzbein
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.09.2005 11:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Marc hat geschrieben:
Ist der Intuos Stift...

Arbeite am Mac unter 10.3, wo find ich denn den Hardware Test? *Huch*


Aha - schon mal etwas. Es ist also ein Intuos am Mac 10.3.

*weiterausdernasezieh*

Und welches ist es jetzt genau?
Intuos1, 2 oder 3?
A5, A4, A4oversize, A3?

Nutzt du die gesamte Tablettfläche oder hast du dir eine kleinere Fläche definiert um alles aus dem Handgelenk zu erreichen?

Wie sieht es mit der Bildschirmauflösung aus? 640x480 oder eher 2 Monitore mit 2048x1536?

Welche Treiberversion verwendest du?

Hast du mal den Abstand zum Monitor (oder anderen elektrischen Geräten) erhöht?

Fragen über Fragen... * Nee, nee, nee *

Und bevor du einen neuen Stift bestellst, probier ihn erst mal auch einem anderem Tablett.
  View user's profile Private Nachricht senden
Marc
Threadersteller

Dabei seit: 27.09.2005
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.09.2005 12:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Intous 2 steht in dem Wacom Programm.

Tablett steht hier "A4 reg", Anzeigebereich ist nicht verkleinert, also volle Fläche bei einer Auflösung von 1920x1200 auf einem Monitor.

Version von Wacom ist 4.7.6-3

Der Stift hat die selben Schüttler auf einem anderen Tablett, dass hab ich ausprobiert.

Der Pen ist wohl nicht mehr zu retten, oder? * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 30.09.2005 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Keine Ahnung... *

schick ihn halt ein.
  View user's profile Private Nachricht senden
Marc
Threadersteller

Dabei seit: 27.09.2005
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.10.2005 08:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gut das ich ihn nicht eingeschickt habe...


Ich habe eben den Tip bekommen, dass ich das Tablett mal weiter vom Monitor wegziehen soll (habe so einen alten 23" hier) und siehe da: Kein Zittern mehr * Applaus, Applaus *

Damit hätte ich ja nicht gerechnet, trotzdem danke für die Tips Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
top
Moderator

Dabei seit: 25.11.2003
Ort: Hedwig Holzbein
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.10.2005 09:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

top hat geschrieben:
Eine andere Ursache könnte auch der Abstand zum Monitor sein. Versuch mal ob etwas mehr Abstand was bringd.

<-- Schuld!

Sag ich doch... *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden
Marc
Threadersteller

Dabei seit: 27.09.2005
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.10.2005 12:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

top hat geschrieben:
top hat geschrieben:
Eine andere Ursache könnte auch der Abstand zum Monitor sein. Versuch mal ob etwas mehr Abstand was bringd.

<-- Schuld!

Sag ich doch... *bäh*


Damn! Das hab ich überlesen *Huch*
Hätte ich mal intensiver gelesen
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Welches Wacom Tablet?
Wacom Wireless Tablet
Wacom Grafik-Tablet
Wacom Tablet vs. Photoshop
Wacom Tablet für 24" Monitor
Wacom Wireless Tablet Pen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.