mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 21:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Powermac G4 Aufrüsten vom 09.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Powermac G4 Aufrüsten
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
elleks
Threadersteller

Dabei seit: 13.01.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 09.09.2006 15:17
Titel

Powermac G4 Aufrüsten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Gemeinde..

nach 2 h Suchen bin ich eher verwirrt als erleuchtet.
Darum poste ich mal meine direkte Frage.

Was geht aus einem G4 Powermac alles rausgekitzelt?
(unter Betrachtung der Wirtschaftlichkeit)

Ziel: Grafikhure (PS, ID, Illustrator, Cinema) --> täglich / Agentur!

Habe einen G4 Powermac, der Systemprofiler spuckt folgende Daten aus:

Powermac G4
Model: Powermac 3,5
PowerPc G4 (2.1)
1 CPU
733MHz
L2 Cache 256 KB
Memory 384 MB
Bus 133 MHz
Geforce2 MX 32 MB
80 GB Festplate

...

Daten liegen nicht auf Mac, sondern auf einem FileServer (1TB)

[edit]
Titel geändert.


Zuletzt bearbeitet von tacker am Mo 11.09.2006 10:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
CrazyGecko

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 09.09.2006 15:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Größere Festplatte ... haste mehr Speicher ...

Und evtl. nen größeren Arbeitsspeicher ... haste mehr RAM ...

That's it ...

Ok ... kannst noch ein paar Aufkleber aufs Gehäuse machen, dann isser WIRKLICH gepimpt!

Gruss,
crazygecko
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 09.09.2006 17:45
Titel

Re: Powermac G4 PIMPEN --> was geht?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

elleks hat geschrieben:
Hallo Gemeinde..

nach 2 h Suchen bin ich eher verwirrt als erleuchtet.
Darum poste ich mal meine direkte Frage.

Was geht aus einem G4 Powermac alles rausgekitzelt?
(unter Betrachtung der Wirtschaftlichkeit)

Ziel: Grafikhure (PS, ID, Illustrator, Cinema) --> täglich / Agentur!

Habe einen G4 Powermac, der Systemprofiler spuckt folgende Daten aus:

Powermac G4
Model: Powermac 3,5
PowerPc G4 (2.1)
1 CPU
733MHz
L2 Cache 256 KB
Memory 384 MB
Bus 133 MHz
Geforce2 MX 32 MB
80 GB Festplate

...

Daten liegen nicht auf Mac, sondern auf einem FileServer (1TB)


uhhh viel geht da nicht mehr ... tut mir leid dich da enttäuschen zu müssen. Der Arbeitsspeicher wäre auch mein einziger Tipp gewesen.
  View user's profile Private Nachricht senden
KCie

Dabei seit: 29.10.2003
Ort: München / Schwabing
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 09.09.2006 17:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ne Power Mac Prozessor Upgrade Karte von z.B. Sonnettech
und 1,5 bis 2 GB RAM

80 GB Festplatte müssten locker reichen, wenn du eh auf nen Fileserver speicherst
Ne Geforce 2 MX … naja, ist auch OK
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mode93

Dabei seit: 17.07.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 09.09.2006 18:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das geld würde ich sparen, was drauf legen und was neues kaufen.
ob nun g5 oder intel weiß ich nicht.
habe gelesen, dass diverse software unter intel noch emuliert wird und dadurch langsamer läuft.
adobe z.b. ( bin mir aber nicht sicher )

ich habe g5 und bin sehr zufrieden.
  View user's profile Private Nachricht senden
elleks
Threadersteller

Dabei seit: 13.01.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 10.09.2006 13:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke für die antworten!

ram und prozessor ist klar..
grafikkarte?? warum?

beim prozessor wechseln habe ich schon desöfteren gehört/gelesen, dass es dabei/danach zu ernsthaften problemen kam, was nicht cool wäre.. abgesehen davon habe ich keinen plan, womöglich noch rumzulöten --> nix da!!

neuen kaufen ist ne coole idee.. habe auch einen g5 dual (8G RAM etc..) zusätzlich. der rockt schon ordentlich und lässt sich selten aus der reserve locken.

aber nicht jeder kann mit geld um sich werfen, daher "erstmal" n g4 mit bisl mehr bums.. damit er nicht weint, wenn er den g5 neben sich (eben nie) schnaufen hört. *zwinker*

beim ram: habt ihr ne ahnung, was da rein muss??!? weiß nicht worauf man hier achten muss. beim g5 war das irgendwie eindeutiger, was die bezeichnung angeht. und wieviel verträgt der g4??
  View user's profile Private Nachricht senden
Mike A.

Dabei seit: 06.03.2004
Ort: Bayern
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 10.09.2006 14:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Speicher für Mac´s


hier wirst Du bestimmt fündig.


Mike
  View user's profile Private Nachricht senden
Star_Scream

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.09.2008 19:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie sieht es denn mit diesem aus, würde auch gerne aufrüsten aber wenn dann komplett und nicht nur RAMs und Grafikkarte sondern auch noch CPU

Computermodell: Power Mac G4
CPU-Typ: PowerPC G4 (2.9)
Anzahl der CPUs: 1
CPU-Geschwindigkeit: 533 MHz
L2-Cache (pro CPU): 1 MB
Speicher: 512 MB
Busgeschwindigkeit: 133 MHz
Boot-ROM-Version: 4.2.8f1

Festplatte: SAMSUNG SP0842N:

Kapazität: 74.53 GB
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Suche PowerMac
G4 aufrüsten... aber wie?
[Mac] Suche PowerMac G4
[Mac] PowerMac G5 startet nicht
Woher Powermac G5 Gehäuse beziehen?
[PowerMac G4] Internet über Airport, aber wie?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.