mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 01:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Powerbook oder ibook und G5? vom 14.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Powerbook oder ibook und G5?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
sanni3103
Threadersteller

Dabei seit: 12.03.2003
Ort: Feldafing
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 14.09.2004 22:40
Titel

Powerbook oder ibook und G5?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was meint ihr?
bin seit nem monat selbstständig und wurschtel mich im moment mit nem 12" 700MHz PowerPC G3 ibook rum, mir wird das teil aber langsam zu klein. Nun steh ich vor der alles entscheidenen Frage:

entweder nur ein Powerbook (teuer genug)
oder ibook behalten und nen G5 stationär dazu...

Was habt ihr für erfahrungen gemacht mit Powerbooks?
Kenn mich da technisch leider zu wenig aus... *perinlich* Ooops Menno! *hu hu huu*

Bitte um Hilfe !!!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.09.2004 00:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also noch hab ich keine Ahnung. Aber seitdem ich mal ein Recht gutes Powerbook in den Fingern hatte, würde ich mir eher das Powerbook, als nen stationären holen.

Aber ich glaube, das ist geschmackssache.
Wenn es natürlich vorkommt, dass Du viel unterwegs bist, oder auch mal ein paar Tage bei Freundin oder Eltern pennen willst (vorrausgesetzt, die wohnen woanders wie Du), dann ist das Book klar 1. Wahl.

Wart aber lieber auf andere als meine laienhafte Meinung. Ooops
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Benutzer 3558
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 15.09.2004 00:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

>

ich hab mir ein powerbook bestellt (auf das ich schon viel
zu lange warte). auch aus dem grund, dass ich demnächst
viel unterwegs sein werde. 'stationär' wird dann ein zweiter
monitor angeschlossen...

soweit ich.
 
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.09.2004 04:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab gerade ne 56 seitige pdf am powerbook geschrieben und gleichzeitig die gleiche in einer anderen sprache aufm g5. der g5 war fertig da war das powerbook auf seite 31 Lächel

ich denk die beiden schenken sich weder für print noch für nonprint sehr viel - es sei denn du machst wirklich viel 3d.
Interessanter ist doch die Frage ob du lieber mobil arbeitest oder stationär. wenn dir die mobilität wichtiger ist nehm das powerbook, wenn du auch gut drauf verzichten kannst nehm den g5. ich für meinen teil werd mir bald nen lappi holen weil es mich ankotzt dass sich mein leben zur zeit auf 4qm schreibtischfläche abspielt *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gstyleds

Dabei seit: 18.08.2003
Ort: Hilchenbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.09.2004 06:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,

bin auch Freiberufler und arbeite immer an meinem 12" Powerbook G4. Ist absolut top, super repräsentativ (in jedem Meeting der Hingucker) und noch dazu leistungsfähig und leise. Habe im Büro dann auch einen zweiten Monitor mit dran und bin absolut glücklich. Große Datenmengen und Backups kommen auf die externe Firewire-Platte und fertig. Lächel

Viel Spaß damit... Fahr mal nach Gravis o.ä., dann ist die Entscheidung praktisch schon gefallen * Ja, ja, ja... *




g,d.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ElvisLebt

Dabei seit: 10.07.2003
Ort: Saarbrücken
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.09.2004 08:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich arbeite im moment zuhause mit nem powermac g4 und nem g4 ibook 12''. das ibook is zwar unterwegs sehr geil, aber richtig drauf arbeiten kann man da nicht. da ich aber die meiste zeit in der firma arbeite, werd ich mir wohl ende januar oder anfang februar ein 15 zoll powerbook und n cinemadiplay holen und die anderen zwei rechner verkloppen.
also meine wahl: powerbook
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
georg

Dabei seit: 25.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.09.2004 08:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gstyleds hat geschrieben:







das ist dein arbeitsplatz?????

wow, der ist echt deluxe! * Ich bin unwürdig *
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.09.2004 08:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du richtiges arbeitsfeeling aufkommen lassen willst behalt das ibook und hol dir nen g5. der dual 1,8 ist jetzt relativ günstig (insofern man das von einem appleprodukt behaupten kann) und zum arbeiten bestens geeignet. bei mir steht er jetzt bald ein halbes jahr und ich bin vollkommen zufrieden damit. kein vergleich mehr zu den g4 kisten - da liegen welten dazwischen!

letztendlich musst du entscheiden was dir besser taugt. wenn du viel unterwegs bist und da arbeitest ist ein powerbook evtl. sinnvoller - aber wenn du die meiste zeit in deinem büro verbringst kauf dir auf jeden fall nen g5.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen PowerBook oder iBook?
ibook oder powerbook
Notebook, iBook oder PowerBook?
[Mac] Powerbook oder iBook als Schnitt und Aufnahmewerkzeug?
[mac] Fürs Studium Powerbook oder Ibook?
[Wichtig] Sicherheitsrisiko bei iBook+PowerBook Batterien!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.