mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 13:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Photoshop CS] für web speichern vom 30.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Photoshop CS] für web speichern
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 02.05.2005 23:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jedem wie es beliebt aber ich finds total unsinnig.

ich habe das problem in meinem photoladen nicht, und ich verwende absolute standardeinstellungen, da ist nichts groß kalibriert oder so (preset "standard europa", "relativ farbmetrisch") in den farbeinstellungen.


///
aye das problem gibt es doch tatsächlich, allerdings nur, wenn graustufenbilder als jpg abgespeichert werden (cmyk habe ich nicht getestet). in dem fall ist auch das einbetten eines profils nicht möglich. scheinbar wird ein anderer algorithmus verwendet als der, den man in den farbeinstellungen tatsächlich angibt. bug? was ich aber nicht verstehe: wenn du die bilder vorab ordnungsgemäß in rgb überführst, tritt das problem nicht auf.


Zuletzt bearbeitet von am Mo 02.05.2005 23:29, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.05.2005 07:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lazy-GoD hat geschrieben:
Ist doch wahr - wenn mir "Designer" PSD-Dateien schicken, die als Vorlage für ne Webseite dienen sollen, bau ich das erstmal in Fireworks nach...


du weißt aber schon das man psd dateien auch in fireworks öffnen kann, oder?

ansonsten haben wir ja bald eh adobe fireshop oder so. dann erübrigt sich das eh.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
mahzell
Threadersteller

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 03.05.2005 11:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich habe mal ein wenig recherchiert und bin auf einen thread der fotocommunity gestoßen, die das problem auch aufgreift.
thomas stölting hat dor versucht den porblem auf den grund zu gehen
artikel 1 und artikel 2

logisch scheint das problem nicht zu sein *Schnief*

@ lazy
ein anderes prgramm zu nutzen kann auch nicht der weisheit letzter schluß sein.
es mag evtl. funktionieren aber der lösung des problems kommt man trotzdem nciht näher.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
KCie

Dabei seit: 29.10.2003
Ort: München / Schwabing
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.05.2005 12:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lazy-GoD hat geschrieben:
Ist doch wahr - wenn mir "Designer" PSD-Dateien schicken, die als Vorlage für ne Webseite dienen sollen, bau ich das erstmal in Fireworks nach...


cool... und du schenkst/kaufst mir Fireworks? * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.05.2005 15:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lazy-GoD hat geschrieben:
Ist doch wahr - wenn mir "Designer" PSD-Dateien schicken, die als Vorlage für ne Webseite dienen sollen, bau ich das erstmal in Fireworks nach...


also, ob ich das layout nun mit fireworks, photoshop oder image ready mache, is ja wohl erstmal zweitrangig. alle programme verfügen über fähigkeiten, die man für screenlayouts braucht. ich z.b. hab fireworks damals in meiner alten agentur zur verfügung gehabt, bin aber mit dem prog net anständig zu rande gekommen und deshalb wieder auf photoshop geschwenkt... da arbeite ich 10 x effizienter, als wenn ich mich jetzt in fireworks einarbeiten müsst...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cri

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.06.2005 11:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mahzell hat geschrieben:
ich habe mal ein wenig recherchiert und bin auf einen thread der fotocommunity gestoßen, die das problem auch aufgreift.
thomas stölting hat dor versucht den porblem auf den grund zu gehen
artikel 1 und artikel 2

logisch scheint das problem nicht zu sein *Schnief*

@ lazy
ein anderes prgramm zu nutzen kann auch nicht der weisheit letzter schluß sein.
es mag evtl. funktionieren aber der lösung des problems kommt man trotzdem nciht näher.



grad eben hab ich auch das problem und hab ne lösung für PS cs1 gesucht und folgende
(auch hier genannt: http://thomas-stoelting.de/PS_Tipps/tipp_CM_fuer_Web.html)
funktioniert ganz gut:


(ich hab nen rötlich-gelbes bild) Bild -> Modus -> in profil konvertieren -> sRGB IEC ... ("relativ farbmetrisch" war bei diesem foto ganz gut)
dann eventuell noch etwas anpassen ...

- aber jetzt verändert sich die farbanmutung so gut wie nicht mehr in "für web speichern"

der CRI


---- ach und eh KCie nochmal das erwähnt - man kann auch im "für web speichern"-dialog farbprofile einbetten (die ham jedoch im browser keinen einfluß auf die farben) ----


Zuletzt bearbeitet von cri am Do 23.06.2005 11:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Photoshop CS4 - Tastenkombi für für Web speichern
[Mac] Photoshop CS - Problem bei "für das Web speichern
Photoshop speichert in mehreren Formaten (Für web speichern)
Photoshop 7 / Probeleme beim speichern
Photoshop CS Plugin - automatisch speichern
Photoshop CS3 Arbeitsbereiche Speichern
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.