mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 24.04.2014 15:09 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Photoshop Absturz Pinsel und Einstellungen immer neu laden vom 29.01.2013


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Photoshop Absturz Pinsel und Einstellungen immer neu laden
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Hobby-Künstler
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2010
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.01.2013 21:53
Titel

Photoshop Absturz Pinsel und Einstellungen immer neu laden

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Mitleidende und Photoshop-Profis ! Folgendes Problem: Mir ist Photoshop jetzt innerhalb eines Monats zum zweiten Mal abgestürzt ! Das ansich ist nicht schlimm, ABER: Beim nächsten Programmstart sind IMMER alle persönlichen Pinsel und Einsellungen weg, die man sich über Jahre mühsam zusammengestellt hat !!! Musste letztens in 8 Stunden alles neu konfigurieren und jetzt isses schon wieder passiert ! Ich bin verzweifelt, weil ich damit arbeiten muss und die Zeit für solche nervigen "Spielereien" definitiv nicht hab ! Die Grundeinstellungen neu machen geht ja noch, aber 300 Pinsel und etliche Verläufe usw. jedes Mal EINZELN laden ist der Horror ! Weiß jemand Rat, wieso das Photoshop immer alles zurücksetzt ??? (Komischerweise sind die eigenen Tastaturbefehle, der Arbeitsplatz und eigene Formen erhalten geblieben) (Habe CS5 auf Win7 - 64 Bit)
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 29.01.2013 22:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn mir sowas einmal passiert ist, dann lerne ich doch daraus und speichere mir meinen Kram in meine eigene Bibliothek.

Das passiert deswegen, weil Photoshop alles, was nicht in eine Bibliothek gespeichert ist, halt nur in die normalen Preferences speichert. Bei einem Absturz zerlegen die sich aber schonmal. Alternativ zu oben kannst Du natürlich dann und wann eine Kopie Deiner Preferences-Datei machen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Hobby-Künstler
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2010
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.01.2013 00:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich speichere immer alles in die Photoshop-Standard-Ordner. Also eben die Pinsel in: Presets, Brushes ! Da sind auch nach dem Absturz natürlich noch alle ABR.Dateien drinnen, aber in Photoshop sind sie nicht mehr - da muss ich die alle erst wieder einzeln neu laden ! Also - nochmal meine 2 großen Frage: 1. Kann man mehrere Pinselsets auf einmal laden ? Und 2. Kann man seine Grundeinstellungen und Inhalte des Vorgabenmanagers und den "Voreinstellungen" irgendwie speichern ? So dass man quasi nach einem Absturz einfach mit ein paar Klicks alles wieder auf den Programmzustand vor dem Absturz zurücksetzen kann ?
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 30.01.2013 00:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann würde ich regelmäßig eine Kopie der Voreinstellungsdatei erstellen. Geht sie kaputt, tauschst Du sie einfach aus. Ggf. sind es mehrere Dateien, die unterschiedliches speichern, so genau habe ich mich mit Photoshop nicht beschäftigt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.01.2013 13:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

monika_g hat geschrieben:
Alternativ zu oben kannst Du natürlich dann und wann eine Kopie Deiner Preferences-Datei machen.
Andere nennen so etwas 'Backup'. Und wer das nicht regelmäßig macht, ist bei sowas m.E. selber Schuld.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.01.2013 13:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hobby-Künstler hat geschrieben:
Also - nochmal meine 2 großen Frage: 1. Kann man mehrere Pinselsets auf einmal laden ? Und 2. Kann man seine Grundeinstellungen und Inhalte des Vorgabenmanagers und den "Voreinstellungen" irgendwie speichern ?
Das nennt sich dann Arbeitsbereich.
  View user's profile Private Nachricht senden
Hobby-Künstler
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2010
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.01.2013 20:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Klar - Backup is super, aber in diesem Fall WIE ???
Und ich weiß natürlich auch wie man seinen Arbeitsbereich speichert, aber das nützt leider nichts, da zwar nach dem Absturz die Fenster usw. noch die richtige Einstellung haben, aber Pinsel, Farbmanagement und Menü Voreinstellungen sind komplett zurückgesetzt auf Kaufzustand !!! Thats the Problem...
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.01.2013 20:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hobby-Künstler hat geschrieben:
Klar - Backup is super, aber in diesem Fall WIE ???


Na von Deinen Preferences.
Wurde doch oben schon längst geschrieben.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Mac] iPhoto/Quark 6.5: Bild laden führt zum Absturz
Photoshop-Absturz beim Öffnen-Dialog
Probleme mt dem harten Pinsel in Photoshop
Photoshop lässt sich nicht neu installieren
Farbpallete in Photoshop CS5 laden
Photoshop CS3 - Plötzlich sehr langsam beim laden / speichen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.