mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 03:15 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Per iBook über W-LAN ins Internet vom 06.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Per iBook über W-LAN ins Internet
Autor Nachricht
seberhart
Threadersteller

Dabei seit: 02.04.2002
Ort: Sao Paulo
Alter: 70
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.12.2005 16:57
Titel

Per iBook über W-LAN ins Internet

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bekannter will sich diese Woche einen W-Lan Router zulegen.
Dazu nun zwei fragen:

1. Seine Frau hat ein älteres IBook ohne Airport. Kann man da nun ne PCMCIA W-LAN Karte / USB W-LAN Dongle hernehmen? Ist auf irgendwas spezielles zu achten?

2. Hier in meiner Wohnung hab ich eine Volumen unabhängige Flatrate und bin dementsprechend immer über den Router online. Der Bekannte hat ne Flatrate bei der er ab 100Mbyte zahlen muss. Wie stell ich das ein, das er quasi nur online geht, wenn er selber eine Verbindung aufbaut.

Würde das im Notfall so machen:

Router eingeschaltet (und die Zugangsdaten eintragen) : online
Router ausschalten: offline

Aber das müsste doch auch bequemer funktionieren, oder?


Danke für Hilfestellung! Lächel


// Frage 1. hat sich nach bisschen recherche im netz erledigt:
alte Airport Karte bei ebay kaufen (wird nicht mehr hergestellt) und einbauen, USB Sticks machen meist Probleme, da IBook nur USB 1.0 Anschluss und selten gute oder gar keine Treiber für Sticks...


Zuletzt bearbeitet von seberhart am Di 06.12.2005 17:07, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
waiu

Dabei seit: 16.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.12.2005 17:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zu 1: Welche Spezifikationen hat das iBook? Kann sein, dass die Airport extreme Edition nicht unterstützt wird und das iBook nur mit der 11Mbit Airport Card zurechtkommt.

Die kauft man am besten bei eBay *Thumbs up!* Aber nicht gerade jetzt, weil ich selber da eine ersteigern will.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.12.2005 19:12
Titel

Re: Per iBook über W-LAN ins Internet

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

seberhart hat geschrieben:
Wie stell ich das ein, das er quasi nur online geht, wenn er selber eine Verbindung aufbaut.


Kommt auf den Router drauf an - aber die meisten sollten hierfuer eine Option in der Konfiguration besitzen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
seberhart
Threadersteller

Dabei seit: 02.04.2002
Ort: Sao Paulo
Alter: 70
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.12.2005 23:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und wie funktioniert das dann genau? muss ich mich jedesmal per IP im Browser in den Router einlogen um online zu gehen? Oder kann ich mir nen Shortcut o.ä. auf den Desktop legen und per Doppelklck online gehen? *nixblick*
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.12.2005 23:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also meinem kann man ne Zeit vorgeben und wenn fuer diese Zeit keine Daten hin und her gehen trennt der automatisch die Verbindung. Moechte ich wieder ins Netz - dauert es ne Weile und dann bin ich wieder drin.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
seberhart
Threadersteller

Dabei seit: 02.04.2002
Ort: Sao Paulo
Alter: 70
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.12.2005 23:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

verstehe.

Aber die Möglichkeit über Shortcu auf Desktop oder so (wie wenn das Netzwerkkabel direkt vom Modem in den PC gehen würde und ich mich mauell Verbinde) gibt es nicht, oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.12.2005 23:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab hier nur Macs rumstehen * Keine Ahnung... *

glaube aber fast nicht
Welchen Vorteil haette das denn?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen ibook will nicht ins w-lan
wie per WAN ins LAN?
Win98 über OS X ins Internet schleusen
Mit Bootcamp und XP ins Internet geht nicht.
Windows XP will nicht ins Internet
Ohne modem-anschluss ins internet
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.