mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 15:41 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: pc zusammen gestellt vom 26.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> pc zusammen gestellt
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
herforder
Threadersteller

Dabei seit: 24.02.2004
Ort: Stube
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 26.11.2005 13:12
Titel

pc zusammen gestellt

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo, ich bräuchte mal wieder dringend einen neuen pc...hab die tage mal etwas rum geschaut...
also, was haltet ihr von diesem angebot:



und habt ihr schon erfahrungen mit http://mk-computech.de gemacht?

mfg
  View user's profile Private Nachricht senden
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 26.11.2005 13:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich würde keine Ati nehmen, bei nem Sli fähigen Board erst recht nicht, wenn du irgendwann ma nen bissl mehr grafikpower brauchst kaufst dir einfach nochma die selbe gforce wie jetzt... mit Ati hab ich bisher ziemlich viele schlechte Erfahrungen gemacht, auch wenn die Grafikleistung den gForce Karten natürlich in nix nachsteht, aber hier gabs ziemlich oft Darstellungsfehler
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 26.11.2005 13:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimm ein anderes (günstigeres) Mainboard! Du brauchst definitiv kein SLI-Board (vor allem nicht mit einer ATI-Grafikkarte)... Leider hat der Laden (mk-computech.de) keine besonders große Auswahl. Ich würde an deiner Stelle ein Board mit nForce4-Ultra Chipsatz nehmen und das gesparte Geld evtl. in eine bessere Grafikkarte investieren.

Wenn es unbedingt MSI sein muss, dann:
MSI K8N Neo4 Platinum

Ansonsten:
ASUS A8N-E

Oder:
DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D

------------------------

alternative ATI-Grafikkarten:

PowerColor X800XL

PowerColor X850XT

------------------------

alternative Nvidia-Grafikkarten:

MSI 6800 GS

PixelView 6800 GT limited


Zuletzt bearbeitet von s.hallow am Sa 26.11.2005 13:36, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
herforder
Threadersteller

Dabei seit: 24.02.2004
Ort: Stube
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 26.11.2005 13:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja stimmt...sli ist dann wirklich überflüssig. ja gut dann ist am mainboard also wirklich etwas zu sparen.
hab in lezter zeit immer von ein paar kompatibilitätsproblemen von pcie karten gehört, von wegen treibren usw...teilweise wird einem ja sogar noch zu agp geraten. is da was dran?
  View user's profile Private Nachricht senden
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 26.11.2005 14:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

herforder hat geschrieben:
ja stimmt...sli ist dann wirklich überflüssig. ja gut dann ist am mainboard also wirklich etwas zu sparen.
hab in lezter zeit immer von ein paar kompatibilitätsproblemen von pcie karten gehört, von wegen treibren usw...teilweise wird einem ja sogar noch zu agp geraten. is da was dran?


Nö, kann ich überhaupt nicht bestätigen...
Ich habe seit August ein Abit AN8-Ultra und zuerst eine 6800 GT (PCIe) und jetzt eine 7800 GT (PCIe) drauf. Das Mainboard ist spitzenmäßig, der nForce4-Ultra Chipsatz ist imo der stabilste, den ich kenne! Hatte vorher ein Sockel 939 Board mit AGP (Asus A8V-Deluxe VIA KT800Pro) und das war deutlich zickiger!

Das dritte Mainboard, das ich oben genannt habe (DFI Lanparty) empfehle ich nur eingeschränkt! Ist im Prinzip nur für Hardcore-Overclocker zu empfehlen, da es mit derartig mannigfaltigen BIOS-Optionen (die alle auch gesetzt bzw, konfiguriert werden wollen) daher kommt, dass die meisten Leute an der Erstkonfiguration scheitern.

irgendwer aus dem hardwareluxx-forum hat geschrieben:
...Übrigens, ich hab' mein DFI wieder verkauft - ich bin zu blöd für das Board...
  View user's profile Private Nachricht senden
herforder
Threadersteller

Dabei seit: 24.02.2004
Ort: Stube
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 26.11.2005 16:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das hier scheint mir eine ganz gute komplett pc alternative zu sein...hab ich was übersehen?
http://www.rcc-computer.de/catalog/product_info.php/cPath/21_22_62_103/products_id/398

ist halt die frage wie seriös das ganze ist und wie der support ist etc.

//edit
und reicht bei dem setup ein 420watt netzteil?


Zuletzt bearbeitet von herforder am Sa 26.11.2005 16:05, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Der_Morph

Dabei seit: 30.03.2004
Ort: Brandenburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 26.11.2005 16:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn es was taugt, ziemlich sicher.
Da die Kiste komplett verkauft wird, kann man ja verlangen, das er so auch funktioniert
  View user's profile Private Nachricht senden
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 26.11.2005 17:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

herforder hat geschrieben:
und reicht bei dem setup ein 420watt netzteil?


Die Watt-Zahl ist erstmal unerheblich - es gibt 380 W Netzteile, die bessere Leistung als 550'er liefern.
Die Ampere auf den einzelnen Leitungen sind wichtig... 3,3V Leitung, 5,5V Leitung und die 12V Leitung.

Es KÖNNTE sein, dass bei diesem Angebot ein NT verbaut wird, das so gerade für die Komponenten reicht - sobald aber ein neuer Verbraucher hinzukommt, oder du Komponenten übertaktest (höhere Leistungsaufnahme) KÖNNTE der Rechner dann instabil werden.

Das Angebot ist aber im Prinzip recht gut - von daher könntest du bei Bedarf dann auch ein stärkeres Netzteil nachrüsten.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.