mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 08:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PC] Problem - ctsvccd.exe vom 04.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [PC] Problem - ctsvccd.exe
Autor Nachricht
DaniSahne
Threadersteller

Dabei seit: 05.12.2004
Ort: Frääänkfurt
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 04.08.2005 16:02
Titel

[PC] Problem - ctsvccd.exe

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

mein PC macht neuerdings Ärger. Nach dem Hochfahren kommt folgende Fehlermeldung:


CTSVCCD.EXE hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.

Wenn ich mir den Bericht ansehe steht das da:

BCCode : a BCP1 : FFFFFF94 BCP2 : 00000002 BCP3 : 00000000
BCP4 : 804D9573 OSVer : 5_1_2600 SP : 0_0 Product : 256_1

Außerdem ist das Internet total lahm und/oder ich werde rausgeworfen.
Bei Word kann es sogar passieren, dass das Programm automatisch beendet wird ohne dass ich vorher speichern konnte. Beim Runterfahren werde ich aufgefordert die Boot- Diskette rein zu legen.

* Keine Ahnung... * * Keine Ahnung... * * Keine Ahnung... * * Keine Ahnung... *

Bitte helft mir!

Vielen Dank
DaniSahne



//EDIT by Sarky
Bitte aussagekräftige Titel verwenden!


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Fr 05.08.2005 10:50, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.08.2005 16:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.google.de/search?hl=de&q=CTSVCCD.EXE&btnG=Google-Suche&meta=
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Glas

Dabei seit: 24.05.2003
Ort: Bremen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.08.2005 16:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jag ma nen viren und spyware scanner rüber.

schonmal nach CTSVCCD.EXE gegoogelt? das is spyware ...
  View user's profile Private Nachricht senden
Sarky

Dabei seit: 29.06.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.08.2005 16:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Herzlichen Glückwunsch, Du hast Dir folgenden Virus eingefangen:
W32/Rbot-YS
  View user's profile Private Nachricht senden
DaniSahne
Threadersteller

Dabei seit: 05.12.2004
Ort: Frääänkfurt
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 04.08.2005 17:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank für Eure schnellen Antworten. Habe die neuste Version von AntiVir rüber laufen lassen. Hatte auch eine Menge gefunden....Jedoch erscheint immer noch: schwerwiegender Fehler blabla also, die komische Ziffern- und Buchstabenreihe von oben.

Der AntiVir- Bericht sah folgendermaßen aus:


Erstellungsdatum der Reportdatei: Donnerstag, 4. August 2005 17:26

AntiVir®/XP (2000 + NT) PersonalEdition Classic
Build 1047 vom 07.06.2005
Hauptptogramm 6.31.00.03 vom 10.05.2005
VDF-Datei 6.31.0.9 (0) vom 07.06.2005


Dieses Programm ist nur für den PRIVATEN EINSATZ bestimmt.
Jede andere Verwendung ist NICHT gestattet.
Informationen über kommerzielle Versionen von AntiVir erhalten Sie bei:
www.antivir.de.


Es wird nach 176211 Viren bzw. unerwünschten Programmen gesucht.

Lizenznehmer: AntiVir Personal Edition

Bitte tragen Sie in dieses Formular den Rechnerstandort und
den zuständigen Ansprechpartner mit Telefonnummer ein:

Name ___________________________________________

Straße ___________________________________________

PLZ/Ort ___________________________________________

Telefon/Fax ___________________________________________

Email ___________________________________________

Plattform: Windows NT Workstation
Windows-Version: 5.1 Build 2600 ()
Benutzername: --
Prozessor: Pentium
Arbeitsspeicher: 261616 KB frei

Versionsinformationen:
AVWIN.DLL : 6.31.00.03 528424 10.05.2005 16:49:30
AVEWIN32.DLL : 6.31.0.5 823808 06.06.2005 12:44:28
AVGNT.EXE : 6.31.00.01 168039 10.05.2005 16:49:30
AVGUARD.EXE : 6.31.00.01 238120 29.04.2005 08:06:40
GUARDMSG.DLL : 6.31.00.01 98344 29.04.2005 08:06:40
AVGCMSG.DLL : 6.31.00.00 295029 29.04.2005 08:06:38
AVGNTDW.SYS : 6.31.00.01 32896 29.04.2005 08:06:40
AVPACK32.DLL : 6.31.00.03 323664 25.05.2005 10:43:02
AVGETVER.DLL : 6.30.00.00 24576 28.01.2005 18:10:10
AVWIN.DLL : 6.31.00.03 528424 10.05.2005 16:49:30
AVSHLEXT.DLL : 6.30.00.01 40960 28.01.2005 18:10:12
AVSched32.EXE : 6.30.00.00 110632 01.02.2005 11:23:32
AVSched32.DLL : 6.30.00.00 122880 01.02.2005 11:23:32
AVREG.DLL : 6.30.00.03 41000 10.02.2005 18:47:18
AVRep.DLL : 6.31.00.08 1155112 07.06.2005 14:08:54
INETUPD.EXE : 6.31.00.02 249915 29.04.2005 08:06:42
INETUPD.DLL : 6.31.00.02 159744 29.04.2005 08:06:42
CTL3D32.DLL : 2.31.000 27136 18.08.2001 14:00:00
MFC42.DLL : 6.00.8665.0 995383 18.08.2001 14:00:00
MSVCRT.DLL : 7.0.2600.0 (xpclient.010817-1148
MSVCRT.DLL : 7.0.2600.0 (xp 322560 18.08.2001 14:00:00
CTL3DV2.DLL : Keine Information

Konfigurationsdaten:

Name der Konfigurationsdatei: C:\Programme\AVPersonal\AVWIN.INI
Name der Reportdatei: C:\Programme\AVPersonal\LOGFILES\AVWIN.LOG
Startpfad: C:\Programme\AVPersonal
Kommandozeile: /ah /bask /ns
Startmodus: Markierte Laufwerke

Modus der Reportdatei:
[ ] Kein Report erstellen
[X] Report überschreiben
[ ] Neuen Report anhängen

Daten in Reportdatei:
[X] Infizierte Dateien
[ ] Infizierte Dateien mit Pfaden
[ ] Alle durchsuchten Dateien
[ ] Komplette Information

Reportdatei kürzen:
[ ] Reportdatei kürzen

Warnungen im Report:
[X] Zugriffsfehler/Datei gesperrt
[X] Falsche Dateigröße im Verzeichnis
[X] Falsche Erstellungszeit im Verzeichnis
[ ] COM-Datei zu groß
[X] Ungültige Startadresse
[X] Ungültiger EXE-Header
[X] Möglicherweise beschädigt

Kurzreport:
[X] Kurzreport erstellen
Ausgabedatei: AVWIN.ACT
Maximale Anzahl Einträge: 100

Wo zu suchen ist:
[X] Speicher
[X] Bootsektor Suchlaufwerke
[ ] Unbekannte Bootsektoren melden
[ ] Alle Dateien
[X] Programmdateien
Endungen: .386 .?HT* .ACM .ADE .ADP .ANI .APP .ASD .ASF .ASP .ASX .AWX .AX .BAS .BAT .BIN .BOO .CDF .CHM .CLASS .CMD .CNV
.COM .CPL .CRT .CSH .DLL .DLO .DO? .DRV .EMF .EML .EXE* .FLT .FOT .HLP .HT* .INF .INI .INS .ISP .J2K .JAR .JFF
.JFI .JFIF .JIF .JMH .JNG .JP2 .JPE .JPEG .JPG .JS* .JSE .LNK .MD? .MDB .MOD .MS? .NWS .OBJ .OCX .OLB .OSD .OV?
.PCD .PDR .PGM .PHP .PIF .PKG .PL* .PNG .POT .PPS .PPT .PRG .RAR .REG .RPL .RTF .SBF .SCR .SCRIPT .SCT .SH
.SHA .SHB .SHS .SHTM* .SPL .SWF .SYS .TLB .TMP .TSP .TTF .URL .VB? .VCS .VLM .VXD .VXO .WIZ .WLL .WMD
.WMS .WMZ .WPC .WSC .WSF .WSH .WWK .XL? .XML .ZIP

Reaktion bei Fund:
[X] Reparieren mit Rückfrage
[ ] Reparieren ohne Rückfrage
[ ] Löschen mit Rückfrage
[ ] Löschen ohne Rückfrage
[ ] Nur in Logdatei aufzeichnen
[X] Akustische Warnung

Reaktion bei defekten Dateien:
[X] Löschen mit Rückfrage
[ ] Löschen ohne Rückfrage
[ ] Ignorieren

Reaktion bei defekten Dateien:
[X] Nicht verändern
[ ] Aktuelle Systemzeit
[ ] Datum korrigieren

Drag&Drop-Einstellungen:
[X] Unterverzeichnisse durchsuchen

Profil-Einstellungen:
[X] Unterverzeichnisse durchsuchen

Einstellungen der Archive
[X] Archive durchsuchen
[X] Alle Archive-Typen

Diverse Optionen:
Temporärer Pfad: %TEMP% -> C:\Programme\AVPersonal\BUILD.DAT
[X] Virulente Dateien überschreiben
[ ] Leerlaufzeit entdecken
[X] Stoppen der Prüfung zulassen
[X] AVWin®/NT Guard beim Systemstart laden

Allgemeine Einstellungen:
[X] Einstellungen beim Beenden speichern
Priorität: mittel

Laufwerke:
A: Diskettenlaufwerk
C: Festplatte
D: Festplatte
E: CDRom

Start des Suchlaufs: Donnerstag, 4. August 2005 17:26

Speichertest OK
Master-Bootsektor von Festplatte HD0 OK
Bootsektor von Laufwerk A:
Der Sektor konnte nicht gelesen werden!
Fehlercode: 0x0015
Bootsektor von Laufwerk C: OK
Bootsektor von Laufwerk D: OK

Laufwerk: A:
FEHLER! Laufwerk A:\ konnte nicht geprüft werden!

Laufwerk: C:
Volume ID: Serial No.: 10F3-BFB8
C:\
gmail.exe
[FUND!] Enthält Signatur des Wurmes WORM/RBot.52224
WURDE GELÖSCHT!
msdirectx.sys
Die Datei enthält Signatur des SPR/FURootkit- Programmes und wurde vom Benutzer unterdrückt.
pagefile.sys
Zugriff verweigert! Fehler beim Öffnen der Datei.
Dies ist eine Auslagerungsdatei von Windows. Diese Datei ist von Windows gelockt.
Fehlercode: 0x000D
WARNUNG! Zugriffsfehler/Datei gesperrt!
pp.exe
[FUND!] Enthält Signatur des Droppers DR/WinREG.LowZones.A.22
WURDE GELÖSCHT!
C:\Dokumente und Einstellungen\--\Lokale Einstellungen\Temp
istsvc.exe
[FUND!] Ist das Trojanische Pferd TR/Dldr.IstBar.is.2
WURDE GELÖSCHT!
lwjrqhp.exe
[FUND!] Enthält Signatur des Wurmes WORM/Agobot.93696
WURDE GELÖSCHT!
tmp52.tmp
Zugriff verweigert! Fehler beim Öffnen der Datei.
Fehlercode: 0x000D
WARNUNG! Zugriffsfehler/Datei gesperrt!
tmp53.tmp
Zugriff verweigert! Fehler beim Öffnen der Datei.
Fehlercode: 0x000D
WARNUNG! Zugriffsfehler/Datei gesperrt!
x.exe
[FUND!] Ist das Trojanische Pferd TR/Dldr.Small.aha.5
WURDE GELÖSCHT!
C:\Dokumente und Einstellungen\LocalService\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\O4NXDHL4
up[1].exe
[FUND!] Enthält Signatur des Droppers DR/WinREG.LowZones.A.22
WURDE GELÖSCHT!
Fehler beim Wechsel in das Verzeichnis System Volume Information
C:\temp
salm.exe
[FUND!] Enthält Signatur des Droppers DR/180Solutions.B
Konnte nicht gelöscht werden!
salmhook.dll
[FUND!] Enthält Code des PMS/180Solutions.A-Virus
Konnte nicht gelöscht werden!
C:\up
re11.REG
[FUND!] Ist das Trojanische Pferd TR/Lowzones.A
WURDE GELÖSCHT!
C:\WINDOWS
3327382.exe
[FUND!] Ist das Trojanische Pferd TR/Dldr.Small.YA.2
WURDE GELÖSCHT!
dumpreg.exe
[FUND!] Enthält Signatur des Wurmes WORM/SpyBot.58880
Konnte nicht gelöscht werden!
WildApp.dll
[FUND!] Ist das Trojanische Pferd TR/Dldr.KaTum.5
WURDE GELÖSCHT!
C:\WINDOWS\Downloaded Program Files
ipreg32.dll
[FUND!] Ist das Trojanische Pferd TR/Dldr.TW.DLL
Konnte nicht gelöscht werden!
istactivex.dll
[FUND!] Ist das Trojanische Pferd TR/ISTBar.AC.DLL
WURDE GELÖSCHT!
m67m.ocx
[FUND!] Ist das Trojanische Pferd TR/Startpage.SM
WURDE GELÖSCHT!
MediaAccX.dll
[FUND!] Ist das Trojanische Pferd TR/Dldr.WinAD.E.2
WURDE GELÖSCHT!
v3.dll
[FUND!] Ist das Trojanische Pferd TR/Dldr.Small.XO
WURDE GELÖSCHT!
ysbactivex.dll
[FUND!] Ist das Trojanische Pferd TR/Dldr.IstBar.57344
WURDE GELÖSCHT!
C:\WINDOWS\system32
0z05is85j3xmo.dll
[FUND!] Ist das Trojanische Pferd TR/Drop.Agent.GD.1
WURDE GELÖSCHT!
cfmon.exe
[FUND!] Enthält eine Signatur des (gefährlichen) Backdoorprogrammes BDS/Codbot.AD
Konnte nicht gelöscht werden!
csrs.exe
[FUND!] Enthält Signatur des Wurmes WORM/SdBot.42496
Konnte nicht gelöscht werden!
CTSVCCD.EXE
[FUND!] Enthält Signatur des Wurmes WORM/RBot.52224
Konnte nicht gelöscht werden!
msdirectx.sys
Die Datei enthält Signatur des SPR/FURootkit- Programmes und wurde vom Benutzer unterdrückt.
nvcva.exe
[FUND!] Enthält Signatur des Wurmes WORM/RBot.94720
Konnte nicht gelöscht werden!
nvcvs.exe
[FUND!] Enthält Signatur des Wurmes WORM/Rbot.80384
Konnte nicht gelöscht werden!
SCardClnt.exe
[FUND!] Enthält Signatur des Wurmes WORM/Codbot.Z
WURDE GELÖSCHT!
testtts.exe
[FUND!] Enthält Signatur des Wurmes WORM/Codbot.Z
WURDE GELÖSCHT!
TFTP1308
[FUND!] Enthält Signatur des Wurmes WORM/SdBot.17408
WURDE GELÖSCHT!
TFTP1836
[FUND!] Enthält Signatur des Wurmes WORM/SdBot.17408
WURDE GELÖSCHT!
TFTP2880
[FUND!] Enthält Signatur des Wurmes WORM/Rbot.155648.1
WURDE GELÖSCHT!
TFTP2980
[FUND!] Enthält Signatur des Wurmes WORM/RBot.91648
WURDE GELÖSCHT!
vrsprtc.exe
[FUND!] Enthält Signatur des Wurmes WORM/Rbot.160768
Konnte nicht gelöscht werden!
?ti2evxx.exe
Zugriff verweigert! Fehler beim Öffnen der Datei.
Fehlercode: 0x0016
WARNUNG! Zugriffsfehler/Datei gesperrt!
C:\WINDOWS\system32\config
default
Zugriff verweigert! Fehler beim Öffnen der Datei.
Fehlercode: 0x000D
WARNUNG! Zugriffsfehler/Datei gesperrt!
SAM
Zugriff verweigert! Fehler beim Öffnen der Datei.
Fehlercode: 0x000D
WARNUNG! Zugriffsfehler/Datei gesperrt!
SECURITY
Zugriff verweigert! Fehler beim Öffnen der Datei.
Fehlercode: 0x000D
WARNUNG! Zugriffsfehler/Datei gesperrt!
software
Zugriff verweigert! Fehler beim Öffnen der Datei.
Fehlercode: 0x000D
WARNUNG! Zugriffsfehler/Datei gesperrt!
system
Zugriff verweigert! Fehler beim Öffnen der Datei.
Fehlercode: 0x000D
WARNUNG! Zugriffsfehler/Datei gesperrt!

Laufwerk: D:
Volume ID: Volume Serial No.: 8C7E-D3FD
Fehler beim Wechsel in das Verzeichnis System Volume Information

Laufwerk: E:
Volume ID: Serial No.:

Ende des Suchlaufs: Donnerstag, 4. August 2005 17:47
Benötigte Zeit: 20:06 min


1111 Verzeichnisse wurden durchsucht
20810 Dateien wurden geprüft
19 Warnungen wurden ausgegeben
21 Dateien wurden gelöscht
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
31 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden

Wie bekomme ich die Würmer und Viren weg, die das Programm nicht löschen konnte???

Danke!!!! * Ich bin unwürdig *


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Fr 05.08.2005 07:24, insgesamt 6-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Sarky

Dabei seit: 29.06.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 05.08.2005 08:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist jetzt nicht böse gemeint, aber irgendwas scheinst Du bei der Bedienung Deines Betriebssystems vollkommen falsch zu machen, es ist mir unerklärlich wie man sich dermaßen viele Viren einfangen kann.

Ich empfehle Dir dringend die ausgiebige (!) Lektüre der folgenden beiden Links mit allen Verweisen:
http://www.mediengestalter.info/forum/16/pc-sicherheitslinks-35670-1.html
http://www.jethwa.de/aktuell,windows-xp-richtig-installieren-und-absichern,23.html

Dann mach Dein System vollständig platt und richte es nach den oben aufgeführten Punkten neu ein.
  View user's profile Private Nachricht senden
joszymedia

Dabei seit: 10.07.2003
Ort: Berlin
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 05.08.2005 10:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gibt es echt noch leute, die nicht wissen wie man mit einen pc umgeht?
der pc oder mac ist unser werkzeug, also sollte man ihn auch pfleglich behandeln
und "gesund" erhalten.

nach einer neu inst. gleich firewall und virenscanner rauf pappen,
danach noch spybot, adaware und pestpatrol rauf.

und vergeßt Norton!
taugt soviel wie ein blinder scharfschütze.
  View user's profile Private Nachricht senden
Lumpis Helfer

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Reinfeld
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 05.08.2005 10:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin kleiner Tipp von mir:

AV über das Internetupdate auf neusten Stand bringen (Prog. 6.31.00.03, Such.-Engine 6.31.1.0, VDF-Datei 6.31.1.61, AVRep.dll 6.31.01.52 ist die neuste)
In der Systemsteuerung -> System die Systemwiederherstellung deaktivieren
Neustart -> F8 drücken und den Rechner im Abgesicherten Modus starten.
AV starten und in den Einstellungen auf Alle Datein schalten und auch alle anderen Programmarten in die Suche mit einbeziehen-> Scannen, löschen, Neustart

Scannen, Systemwiederherstellung wieder aktivieren, Neustart -> fertig
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Hilfe] bla.exe + hzfjcf.exe
SVCHOST.exe 5mal?!
[explorer.exe] - Fehler in Anwendung ?
.dll und .exe---aktuelle liste---
wie bekomme ich winjava.exe weg
[WinXP] kann keine exe's mehr starten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.