mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 16:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PC Hardware für Arbeit mit Premier Pro vom 20.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> PC Hardware für Arbeit mit Premier Pro
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
epoz
Threadersteller

Dabei seit: 11.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 20.06.2006 00:21
Titel

PC Hardware für Arbeit mit Premier Pro

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

moin...

habe vor, mir demnächst einen neuen PC anzuschaffen, da mein AMD Athlon XP 2600+
nicht SSE1 und SSE2 unterstütz, und somit After Effects nicht installiert werden kann.

kann mir jmd eine mögliche Hardwarekonfig geben, die man haben sollte, um vernünftig arbeiten zukönnen?
PC soll komplett neu werden, nehme nur zwei HDD 300 GB aus dem alten Rechner mit!

Grafikkarte sollte natürlich mehrere Ausgänge haben (2 Monitore und TV-Out) aber wichtig wären auch entsprechende Eingänge für Video und Sound...!




[edit]
Verschoben von Postproduktion nach Hard- und Software


Zuletzt bearbeitet von Lazy-GoD am Di 20.06.2006 09:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.06.2006 08:49
Titel

Re: PC Hardware für Arbeit mit Premier Pro

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

epoz hat geschrieben:
moin...

habe vor, mir demnächst einen neuen PC anzuschaffen, da mein AMD Athlon XP 2600+
nicht SSE1 und SSE2 unterstütz, und somit After Effects nicht installiert werden kann.

kann mir jmd eine mögliche Hardwarekonfig geben, die man haben sollte, um vernünftig arbeiten zukönnen?
PC soll komplett neu werden, nehme nur zwei HDD 300 GB aus dem alten Rechner mit!

Grafikkarte sollte natürlich mehrere Ausgänge haben (2 Monitore und TV-Out) aber wichtig wären auch entsprechende Eingänge für Video und Sound...!


Wie hoch ist das Budget? Sind deine beiden alten Platten S-ATA's oder P-ATA's?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
epoz
Threadersteller

Dabei seit: 11.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 21.06.2006 10:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die platten sind beides EDE-Platten; eine Externe über USB2.0 und eine interne...

das Budget liegt zwischen 600€ (wenn man dafür was vernünftiges bekommt) und max 1200€!
der Pc soll zur Videobearbeitung (Adobe Premiere / Avid) dienen und auch zur Audiobearbeitung (Audition / Cubase)!
Wegen der Audiobearbeitung sollte die Sounkarte halt auch nicht schlecht sein (Gesang und Sprachaufnahmen)...
Die Grafikkarte sollte auch über die Möglickeit des zweiten Monitors und eines TV Anschluss haben.
Außerdem über Anschlüsse einer externen Video/Audioquelle; ich weiß noch nicht welche Art von Kamera ich mir zulege.

Laufwerke brauche ich nur ein DVD-Laufwerk, d.h. es können mehr HDD's rein; da ich einen externen DVD/CD-Brenner habe...
  View user's profile Private Nachricht senden
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.06.2006 12:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

epoz hat geschrieben:
die platten sind beides EDE-Platten; eine Externe über USB2.0 und eine interne...


Ähm, EDE? IDE!

Ich bin davon ausgegangen, dass du evtl. schon einen RAID-Verbund laufen hast und da moderne Mainboards kaum noch IDE Anschlüsse haben, hätte es etwas knapp werden können... Auch wenn du deine zwei HDs behalten willst, wären zwei schöne neue S-ATA II Platten im RAID0 für dein Anwendungsgebiet bestimmt von Vorteil.

epoz hat geschrieben:

Das Budget liegt zwischen 600€ (wenn man dafür was vernünftiges bekommt) und max 1200€!
der Pc soll zur Videobearbeitung (Adobe Premiere / Avid) dienen und auch zur Audiobearbeitung (Audition / Cubase)!
Wegen der Audiobearbeitung sollte die Sounkarte halt auch nicht schlecht sein (Gesang und Sprachaufnahmen)...
Die Grafikkarte sollte auch über die Möglickeit des zweiten Monitors und eines TV Anschluss haben.
Außerdem über Anschlüsse einer externen Video/Audioquelle; ich weiß noch nicht welche Art von Kamera ich mir zulege.

Laufwerke brauche ich nur ein DVD-Laufwerk, d.h. es können mehr HDD's rein; da ich einen externen DVD/CD-Brenner habe...


Konfigurationsvorschlag (der das maximale Budget ausschöpft):

X2 3800+ boxed 279€
Gigabyte K8NF-9 Ultra 99€
MDT 2GB Kit 188€
LianLi PC-7B PlusII 99€
Seasonic S12-430HB 69€
Radeon X1600XT 2xDVI, Video-In, TV-Out 144€
2 x Samsung SpinPoint P120 250GB 2 x 69,90€
Plextor PX-130A 25€
Soundblaster X-Fi Platinum 169€

gesamt: 1211,80 €

Dualcore-CPU, sehr ordentliches Mainboard, 2GB RAM, Grafikkarte sollte alles nötige an Board haben, zwei 250 GB SATAII HDs für RAID0 und die Soundkarte sollte ebenfalls deinen Ansprüchen gerecht werden. Das Ganze in einem hochwertigen Gehäuse verpackt und von einem guten Netzteil versorgt.
  View user's profile Private Nachricht senden
epoz
Threadersteller

Dabei seit: 11.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 21.06.2006 12:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

natürlich IDE, sorry...!!

ich dachte auch daran die interne noch mit einem Gehäuse zu versorgen und extern zu nutzen & für den neuen PC dann eben auch neue und schnellere HDD's zu nehmen

@ MrLeopard: thx für die liste, sieht schon mal nett aus...
hast du ein ähnliches Sys oder hast du die Komponenten jetzt auf perfekt zusammen gestellt?

@ all: falls jmd Verbesserungsvorschläge hat ... immer posten...


Zuletzt bearbeitet von epoz am Mi 21.06.2006 12:16, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.06.2006 12:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

epoz hat geschrieben:
@ MrLeopard: thx für die liste, sieht schon mal nett aus...
hast du ein ähnliches Sys oder hast du die Komponenten jetzt auf perfekt zusammen gestellt?


Die Konfiguration entspricht von der Basis her (CPU, Mainboard, RAM) meinem Rechner bei der Arbeit - Grafikkarte, Soundkarte und HDs habe ich nach deinen Anforderungen rausgesucht. Mein Privatrechner sieht aufgrund anderer Anforderungen anders aus. *zwinker* Seit ich mir für meinen Privatrechner ein LianLi-Gehäuse angeschafft habe, würde ich nie mehr etwas anderes weiterempfehlen. * Ich bin unwürdig *

Möglicherweise ist die Soundkarte Overkill (ziemlich teuer auf jeden Fall) - da kann ich auch nur Erfahrungen aus zweiter Hand weitergeben, zumal ich selber nichts mit "Audio-Gedöns" zu tun habe. Fest steht, dass alle die ich kenne, die das Geld investiert haben es nachträglich nicht bereut haben. Andererseits - wer gibt schon gerne zu 170€ zum Fenster herausgeschmissen zu haben...


Zuletzt bearbeitet von s.hallow am Mi 21.06.2006 12:28, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
mtk

Dabei seit: 29.11.2004
Ort: weit,weit weg
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.06.2006 13:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Du kannst mich mal... * Nur nicht an der Soundkart sparen!

Avid lieferte mir keinen Ton und digitalisierte ihn auch nicht mit als ich meinen Rechner für den Video-Schnitt umrüstete.
Dachte damals dass die Soundkarte schon reichen würde, wollte nur schneiden und keinen Ton aufnehmen via Mikro.


Hier meine Rechner-Konfig die sehr gut läuft!

- Intell Mainboard
- Pentium 4 3,2Ghz
- 1 Gig MB von Infineon (Ja! Das macht echt was aus!)
- 160 GB externe HD, 120 intern via IDE
- ATI Radeon 9500Pro, (aber ohne TV-Ausgang!)
- Creative Soundblaster für 69€

Die ganzen Typen hab ich nicht mehr intus...und ich sitz greade auf Arbeit.

Läuft aber auch mit etwas weniger Power sehr gut. Das System ist jetzt schon wieder 2,5 Jahre alt.
  View user's profile Private Nachricht senden
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.06.2006 08:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hier das Ganze nochmal alternativ als Intel (also PentiumD) Konfiguration:

Pentium D930 Presler 179€
Asus P5WD2 Premium 174€
OCZ DDR2 2GB KIT 199€
LianLi PC-7B PlusII 99€
Seasonic S12-430HB 69€
Radeon X1600XT 2xDVI, Video-In, TV-Out 144€
2 x Samsung SpinPoint P120 250GB 2 x 69,90€
Plextor PX-130A 25€
Soundblaster X-Fi Platinum 169€

gesamt: 1197,80 €
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Hardware aufrüsten
[Hardware] Was bedeutet da +/- hinter CD/RW+ ?
farbkalibration hardware
WLAN Hardware
Hardware mit der ihr arbeitet!
Wohin mit alter Hardware?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.