mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 01:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PC] Grafikkarte für Half-Life2 vom 19.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [PC] Grafikkarte für Half-Life2
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Autor Nachricht
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.07.2005 19:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da fällt mir nochwas ein: seid ihr euch sicher, dass das Board einen AGP Steckplatz hat?
Ich konnte bisher kein einziges Mainboard mit 915G Chipsatz ausfindig machen, das einen AGP Steckplatz hat...
Soweit ich da Überblick habe, sind alle neben der onboard Grafik mit PCIe Steckplätzen ausgestattet. Schaut besser nochmal nach!

Von welchem Hersteller ist das Mainboard? Komplett PC - Hersteller unbekannt bzw. spezielle 915G Lösung mit AGP?
  View user's profile Private Nachricht senden
T3CTRONIX
Threadersteller

Dabei seit: 06.12.2004
Ort: Murnau
Alter: 25
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.07.2005 19:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also, ich hab grad nochma geschaut.

Nochma zusammengefasst:

Prozessor: 1 x Intel Pentium 4 520 2.8 GHz
Wichtigste Prozessormerkmale: Hyper-Threading Technology
RAM: 512 MB - DDR SDRAM - 400 MHz - PC3200
RAM-Geschwindigkeit: 400 MHz
Chipsatz: Intel 915G Express
Stromversorgung - Erforderliche Netzspannung: 50/60 Hz
Stromversorgung - Gestellte Leistung: 300 Watt

Ich habe KEINEN AGP-Steckplatz, sondern nur PCI-Express


So. Das sind die Anforderungen für die Grafikkarte, die ich brauche.


Zuletzt bearbeitet von T3CTRONIX am Mi 20.07.2005 19:50, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.07.2005 19:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tjaa, bei Acer steht folgendes:

Spezifikationen Acer Veriton 7700G

Beim Punkt Grafik steht:
- Integrierter Grafik Controller mit DVMT 3.0
- PCI Express™ X16 Slot

Wenn man den Angaben glauben schenken will, kannst du mit einer AGP Karte nicht allzuviel anfangen...
Zieht vorsichtshalber nochmal das Handbuch zu Rate, aber wie's aussieht brauchst Du 'ne PCI-Express Karte.

EDIT: freu Dich, in dem Preissegment bekommst Du oft bessere Karten für PCIe. Die 6600 GT's für PCIe sind z. B. höher getaktet, als die AGP Brüder.
Sowas hier geht klar Sapphire X700 Pro 129,90 Euro
Oder z. B. die hier Gainward 6600 GT 139,90 Euro

EDIT 2: hier mal ein Test der X700 Reihe, gegen Ende werden X700'er gegen 6600 GT's gebencht. Link


Zuletzt bearbeitet von s.hallow am Mi 20.07.2005 20:10, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
T3CTRONIX
Threadersteller

Dabei seit: 06.12.2004
Ort: Murnau
Alter: 25
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.07.2005 20:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MrLeopard hat geschrieben:
Tjaa, bei Acer steht folgendes:

Spezifikationen Acer Veriton 7700G

Beim Punkt Grafik steht:
- Integrierter Grafik Controller mit DVMT 3.0
- PCI Express™ X16 Slot

Wenn man den Angaben glauben schenken will, kannst du mit einer AGP Karte nicht allzuviel anfangen...
Zieht vorsichtshalber nochmal das Handbuch zu Rate, aber wie's aussieht brauchst Du 'ne PCI-Express Karte.

EDIT: freu Dich, in dem Preissegment bekommst Du oft bessere Karten für PCIe. Die 6600 GT's für PCIe sind z. B. höher getaktet, als die AGP Brüder.
Sowas hier geht klar Sapphire X700 Pro 129,90 Euro
Oder z. B. die hier Gainward 6600 GT 139,90 Euro

EDIT 2: hier mal ein Test der X700 Reihe, gegen Ende werden X700'er gegen 6600 GT's gebencht. Link



er hat keinen AGP slot. ergo PCI express.
also kann ich die oben genannte nehmen? ist der shop zuverlässig?


Zuletzt bearbeitet von T3CTRONIX am Mi 20.07.2005 20:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
morfkor
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 20.07.2005 20:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und reicht das netzteil?
 
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.07.2005 20:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Öhm, welchen jetzt? Snogard, also die X700 Pro?
Ja Snogard ist imo zuverlässig, liefern per UPS (sehr schnell) und ich hatte noch nie Ärger mit denen. Wenn mal ein Teil defekt ist, sollen die angeblich nicht die kulantesten sein, aber wie gesagt: ich kaufe da seit Jahren sehr viel und hatte noch nie Probleme. Überleg Dir aber genau, welche der beiden Karten Du nimmst, denn die sind beide in Unterschiedlichen Dingen gut und somit unterm Strich wieder gleichgut - fest steht aber, dass für HL2 die X700 Pro die bessere Wahl ist.

Noch ein Vergleichstest: Link

P.S.: die Sapphire X700 Pro habe ich zufällig gerade selber bestellt (für den Vater meiner Freundin), verbaut wird das Schätzchen am Samstag (Montag gegen 22:00 Uhr bestellt, heute Morgen angekommen) dann kann ich nochmal ein Statement abgeben, aber bis dahin willst Du ja selber schon zugeschlagen haben.
  View user's profile Private Nachricht senden
morfkor
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 20.07.2005 20:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MrLeopard hat geschrieben:
Öhm, welchen jetzt? Snogard, also die X700 Pro?
Ja Snogard ist imo zuverlässig, liefern per UPS (sehr schnell) und ich hatte noch nie Ärger mit denen. Wenn mal ein Teil defekt ist, sollen die angeblich nicht die kulantesten sein, aber wie gesagt: ich kaufe da seit Jahren sehr viel und hatte noch nie Probleme. Überleg Dir aber genau, welche der beiden Karten Du nimmst, denn die sind beide in Unterschiedlichen Dingen gut und somit unterm Strich wieder gleichgut - fest steht aber, dass für HL2 die X700 Pro die bessere Wahl ist.

Noch ein Vergleichstest: Link

P.S.: die Sapphire X700 Pro habe ich zufällig gerade selber bestellt (für den Vater meiner Freundin), verbaut wird das Schätzchen am Samstag (Montag gegen 22:00 Uhr bestellt, heute Morgen angekommen) dann kann ich nochmal ein Statement abgeben, aber bis dahin willst Du ja selber schon zugeschlagen haben.



und wie siehts mit dem netzteil aus? reicht das?
 
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.07.2005 20:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

morphcore hat geschrieben:
und reicht das netzteil?


hoffentlich. *ha ha*


Wird schon - wenn ihr bzw. dein Bruder nicht noch ohne Ende Festplatten, Laufwerke, USB-Staubsauger und Zigarettenanzünder dranhängt müsst's gehen. Das Problem bei komplett Rechnern ist halt immer, dass man selten genaue Angaben zum Netzteil hat - die Watt Zahl sagt nämlich praktisch nichts aus - entscheiden sind die Werte an den einzelnen Leitungen. Was bleibt Ihm übrig - auf Verdacht ein neues NT mitbestellen sprengt das Budget, wenns nicht reicht gibts Bluescreens und spontane Resets - wenn er Glück hat auch eine sinnvolle Fehlermeldung a la: "die Grafikkarte läuft nicht auf voller Leistung, da nicht genug..."
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Half-Life² über Umwege auf OSX?
Grafikkarte
Grafikkarte ok?
Grafikkarte
Referatsthema-Die Grafikkarte
[WICHTIG] Grafikkarte
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.