mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 01:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PC aufrüsten: Hardware-Empfehlungen? vom 08.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> PC aufrüsten: Hardware-Empfehlungen?
Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
burnout
Threadersteller

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.11.2004 18:10
Titel

PC aufrüsten: Hardware-Empfehlungen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mahlzeit die Damen und Herren,

ich befürchte ich muss meinen PC baldigst mal aufrüsten.

Was würdet ihr mir denn zum Arbeiten empfehlen, Athlon 64 oder doch nen P4 mit HT?
Wenn ihr auch noch ne passende Mainboard-Empfehlung habt, immer her damit.
Sollte man schon auf DDR2 setzen und was bringt das an Performancesteigerung gegenüber normalem DDR-Speicher?

Was noch langsam mal erneuert werden müsste ist meine Grafikkarte, ich hab hier noch ne GeForce 2 GTS oder so drin...
//edit: 'ne TV-in-Schnittstelle wäre klasse Lächel

Ich bitte um Vorschläge Lächel

Danke schonmal!

Chris


Zuletzt bearbeitet von burnout am Mo 08.11.2004 18:21, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 08.11.2004 18:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelöscht.

Zuletzt bearbeitet von am Mo 08.11.2004 18:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.11.2004 18:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wieviel darfs kosten und was muss drin sein?

Ich hab jetzt aufgerüstet:
AMD Athlon 2700+ auf Asus Board
512 MB DDR-Ram PC333
Sapphire Radeon 9600 XT mit 256 MB Ram
Maxtor 80GB flüssigkeitsgelagert

Alles zusammen knapp über 400 Euro beim Onlinehändler.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
burnout
Threadersteller

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.11.2004 18:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ein Rechner in der 3-GHz-Klasse kann's ruhig sein.
1 GB RAM würd ich mir auch ganz gern antun,
die Grafikkarte muss jetzt nicht die Ultra-Zockerkarte sein,
eine solide Radeon 9800 mit ViVo und 256 MB wäre glaub ich meine Leistungsklasse.
Festplatte brauch ich im Moment nicht, wenn ich mir nachträglich eine hole, dann SATA.

chatcress: Begründung? Warum P4 und nicht Athlon? Warum Gigabyte und nicht ASUS oder so?

Und warum ne gesonderte TV-Karte?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Barett

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 08.11.2004 18:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

burnout hat geschrieben:
Warum Gigabyte und nicht ASUS oder so?



war zwar nicht an mich gerichtet, aber:

von asus möcht ich dir dringend abraten.
support is meiner erfahrung nach für'n arsch: man kann den nich erreichen.
mein asus board is im eimer, seit 'ner woche oder so schon, und die jungs und mädels da sind bis heute nich ans telefon gegangen, auf emails keine reaktion u.ä.

tendiere für mein nächstes board zu msi oder gigabyte.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 08.11.2004 18:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelöscht.

Zuletzt bearbeitet von am Mo 08.11.2004 18:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
burnout
Threadersteller

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.11.2004 18:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

chatcress hat geschrieben:

p4 :
http://www.de.tomshardware.com/cpu/20020610/


Der Test ist nicht mehr ganz aktuell oder? Lächel

Zitat:

gigabyte :
http://www.testberichte.de/shopping/level2_computer_hardware_3.html
unter mainboards. gigabyte schneidem bei niedrigem preis überall super ab *Thumbs up!*


Hmm, da werd ich mich mal umschauen, danke!


Zitat:

gesonderte tv-karte:
all in one is nie gut, imho.


Naja, ich hab da nicht die höchsten Ansprüche, will vllt. nur ab und zu mal was ausm TV aufnehmen.

Zitat:

den haste vermutl. zu spät gesehen:
http://www.tomshardware.de/


Den hab ich schon gesehen, ist mir auch bekannt, aber ich wollte Eure Meinung speziell für den Grafikbereich hören Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 08.11.2004 18:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelöscht.
 
 
Ähnliche Themen Hardware aufrüsten
G4 aufrüsten... aber wie?
Speicher aufrüsten
Powermac G4 Aufrüsten
Mac G4 Aufrüsten?
iMac12,1 aufrüsten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.