mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 10:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: OSX Adressbuch vom 15.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> OSX Adressbuch
Autor Nachricht
Mac
Threadersteller

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.08.2006 11:19
Titel

OSX Adressbuch

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Weiß jemand, welche Schrift standardmässig für die Darstellung im Adressbuch verwendet wird?

Bei mir wird alles, was fett dargestellt werden soll, in irgendwas unleserlichem dargestellt, siehe



Weiß jemand Rat?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
black17

Dabei seit: 06.03.2006
Ort: NBG
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.08.2006 16:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hast du evtl. systemschriften gelöscht oder umgestellt? (helvetica)


nachtrag: es könnte auch helfen, wenn du das format der adressen auf ein anderes land und dann wieder zurück auf D-land stellst.

(einstellungen, allgemein, adressformat: deutschland)


Zuletzt bearbeitet von black17 am Di 15.08.2006 16:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Mac
Threadersteller

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.08.2006 16:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

black17 hat geschrieben:
hast du evtl. systemschriften gelöscht oder umgestellt? (helvetica)


nachtrag: es könnte auch helfen, wenn du das format der adressen auf ein anderes land und dann wieder zurück auf D-land stellst.

(einstellungen, allgemein, adressformat: deutschland)


Die Systemschriften wie Arial, Helvetica, Monaco etc. sind alle aktiv. Aber irgendwas muss es damit zu tun haben.
Vielleicht, dass eineige der Schriften über den LinoType FontXplorer verwaltet werden???
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
black17

Dabei seit: 06.03.2006
Ort: NBG
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.08.2006 16:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Grins der gute, alte fontXplorer...

ich denke aber nicht. er deaktivert ja keine systemschriften. außer, du selbst hast sie damit deaktiviert. solange die systemfonts in der systemlibrary stehen, müsste die darstellung im adressbuch stimmen. aber da ich diese software nicht benutze, kann ich das nicht mit sicherheit behaupten.

wann ist das problem denn aufgetaucht? du benutzt fontXplorer doch schon länger, oder?


teste das ganze doch mit einem neuen user. das wird das einfachste sein.
tritt das problem dort auch auf, sind systemfonts zerstört oder gelöscht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac
Threadersteller

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.08.2006 17:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein Test-User stellt das richtig dar. Dort sieht es nach der Helvetica aus.

Hmm, grübel.

Wann das aufgetaucht ist, weiß ich auch nicht. Ich brauch das Ding eigentlich
nur zum Testen und für's Telefon als Backup.

oh raussgefunden... ich hatte dei Helvetica Greek zugeladen - die hat der Sausack sich gekrallt.
Warum, wieso? Auch egal.

Jetzt fluppt es.

Danke für den Tipp in die richtige Richtung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
black17

Dabei seit: 06.03.2006
Ort: NBG
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.08.2006 17:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MacCon hat geschrieben:

oh raussgefunden... ich hatte dei Helvetica Greek zugeladen - die hat der Sausack sich gekrallt.


das ist allerdings sehr mysteriös und dürfte so nicht vorkommen - nur wenn die originale helvetica deaktiviert gewesen wäre, könnte so etwas passieren.


MacCon hat geschrieben:

Warum, wieso? Auch egal.


na, dann ist ja alles gut
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen OSX>>Rechnerprobleme mit Adressbuch
OsX Adressbuch mit exchange per ldap abgleichen?
Darstellungsproblem Mailprogramm und Adressbuch
Windows Adressbuch spinnt
Mac Adressbuch für Windows?
Adressbuch Problem (Mac)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.