mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 18:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: OSX 1.4 erkennt alte datenbestände nicht vom 10.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> OSX 1.4 erkennt alte datenbestände nicht
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
flavio
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.06.2005 15:52
Titel

OSX 1.4 erkennt alte datenbestände nicht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tach,

folgendes, da wir nun von 9.x auf 10.4 umsteigen haben wir ein kleines problem mit alten datenbeständen (schriften, qxd, bilder, ect.) wenn ich die daten einfach vom server kopiere, kann ich mit denen nichts anfangen. erst wenn ich diese packe und vom server hole kann ich sie öffnen. wie kann ich das umgehen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.06.2005 17:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich geh mal stark davon aus, das eure dateien mac-typisch benannt sind - also ohne suffix wie z.b. tif usw. os x arbeitet nicht mehr so wirklich mit dateiheadern wie es os 9 getan hat. das beste wird einfach sein, die dateien ordentlich zu benennen Lächel anhand der dateiendung wird os x dann auch die dateien richtig zuordnen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
flavio
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.06.2005 19:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nee kann ja nicht sein, denn wenn ich die daten voher als sit rüber schiebe und anschließen auf osx entpacke funktioniert alles wunderbar.

benenne mal 10000 dateien um * Ööhm... ja? *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.06.2005 19:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
nee kann ja nicht sein, denn wenn ich die daten voher als sit rüber schiebe und anschließen auf osx entpacke funktioniert alles wunderbar.

benenne mal 10000 dateien um * Ööhm... ja? *


wat habt ihr denn für server? irgendwie scheint dann wohl beim direkten kopieren der dateiheader verlohren zu gehen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flavio
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.06.2005 19:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

windows nt
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.06.2005 19:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
windows nt


ich denke mal daran wird´s liegen... da is kein mac-dateisystem druff. und os x is für den austausch mit windows optimiert. und wenn daten von ner win-kiste kommen, wird wohl der dateiheader nicht mitgeschickt... ungeschickt...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flavio
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 11.06.2005 13:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so sitz grad wieder inne arbeit.
wenn ich die daten offen wieder auf den server lege und anschließend wieder auf meinen rechner kopiere, sind die daten in ordnung. also kann es nicht am server liegen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 11.06.2005 13:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
so sitz grad wieder inne arbeit.
wenn ich die daten offen wieder auf den server lege und anschließend wieder auf meinen rechner kopiere, sind die daten in ordnung. also kann es nicht am server liegen.


doch - weil os x zu jeder datei noch eine unsichtbare datei dazupackt, in der die infos gespeichert sind, die bei os 9 im header gespeichert wurden... auf ner win kiste finden sich oft dateien die mit .dateiname anfangen, wenn man was vom mac kopiert - das sind die beschreibungsdateien...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Mac] OSX 10.4 erkennt Schriften nicht
OSX 10.4. –> 10.5. ...alte Gewohnheiten!
Hilfe! Ext.DVD-Brenner USB 2.0 unter OSX erkennt DVDs nicht
OSX 10.5 und alte Dateien ohne Dateiendung
Mac OS X erkennt Scanner nicht
os9 erkennt indesigndaten nach bearbeitung mit os 10 nicht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.