mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 01.10.2016 05:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Notebookempfehlungen vom 14.01.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Notebookempfehlungen
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 16.01.2004 04:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kleiner tipp:
http://www.dell.de/tv
-> zahlbar in 6 raten ohne aufpreis!
(sollte mir auch mal ab und an die Privatkundenseiten ansehen Lächel )
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
own_way

Dabei seit: 15.01.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 16.01.2004 20:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

honsi hat geschrieben:

wieviel kostet die kiste denn? weil die features die du nennst, hab ich - bis auf die JBL-Boxen - auch alle!

HP Compay nx 7000
Ich hab´s für EUR 1829 bekommen - allerdings hab ich´s geschenkt bekommen von meinem Cheffe Lächel
Natürlich hat es alle anderen üblichen Features auch; wie W-LAN, Bluetooth, IrDA, DVD-Brenner, SD-Slot etc...

KAUFEN KAUFEN KAUFEN Jo!


Zuletzt bearbeitet von own_way am Fr 16.01.2004 20:36, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
honsi
Threadersteller

Dabei seit: 08.04.2002
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.01.2004 01:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab heute mittag die kohle überwiesen. ich denke mal, dass das jetzt schon die richtige wahl war. hab mal noch gegoogled und die kiste kommt wirklich gut weg. (wenn auch in anderen konfigurationen)

die effektive leistung kann ich ja ungefähr selbst einschätzen. das display is bei allen gleich (gut). verarbeitung und lautstärke sind auch bei allen gleich (gut).

Gruß,
honsi
  View user's profile Private Nachricht senden
rasterman

Dabei seit: 29.10.2002
Ort: Hamburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 18.01.2004 23:52
Titel

Maxdata Noteboook

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hatte mir auch vor ca. 1 monat ein notebook gekauft hatte auch überlegungen an der hardware gehabt.

1) Centrino Prozessor, das ist schnell und stromsparend
2) Display, ich wollte am liebsten einen 15" haben, ab nicht einen mit 1024x768 sondern eher eine höhrere auflösung (SXGA+ = 1400x1050)
3) Grafikkarte sollte keine shared sein, sondern eine ATI weil man z.B. 3D Anwendungen o.ä machen kann oder z.B. Twin Display also das du einen Monitor anschließen kannst. Die billigen Grafikkarten können nur das Bild klonen. Ist kacke Lächel


Das waren meine Vorraussetzungen für das Notebook, ich habe wild gesucht nach einem Notebook dieser Eigenschaften und natürlich soll das ding bezahlbar sein. Ich hatte mir ein Limit von ca. 1300 EUR gemacht.

Ich wurde auch fundig, ich habe ein Notebook von Maxdata gekauft, das Maxdata 8000X Pro. Ich habe auch einen Shop von einem Händler gefunden.

http://www.dschagga.com/DE/

Kann ich nur empfehlen, du musst per Vorrauskasse zahlen. Lieferung dauert 7 Tage, weil das Notebook erst zusammengebaut werden muss. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
honsi
Threadersteller

Dabei seit: 08.04.2002
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.01.2004 00:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schick. bis auf den popeligen arbeitsspeicher hört sich das gut an. wie ist denn die verarbeitung und geräusch- und wärmeentwicklung?

Gruß,
honsi
  View user's profile Private Nachricht senden
rasterman

Dabei seit: 29.10.2002
Ort: Hamburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.01.2004 20:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also Supereleise ist es nicht ...

Aber die Geräuschentwicklung ist temperatur geregelt, ich selbst nutze das beruflich. Ich mache damit videos in after-effects, cinema4d und webdesign (also photoshop+dreamweaver und co.)

Also ich würde sagen, das es leise ist. Der Lüfter dreht sich meistens bei Photoshop, Cinema und After Effects aber auch nur wenn ich was Prozessorlastiges mache.

Das Display ist sehr gut. Die Verabeidung ist gut. Was ich blöd finde, ist dass ich mich auf die Notebook tastaur gewöhnt habe und noch mit so einer tippen kann *zwinker*

Mit dem Arbeitsspeicher hast du recht, ich habe meins auf 512MB aufgestockt. Und mach nicht den Fehler wie ich, nimm es mit CD-Brenner / DVD kostet nur 35 EUR aufpreis. Ich habe das ohne Brenner genommen. hehe ...


Zuletzt bearbeitet von rasterman am Mo 19.01.2004 21:00, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 9324
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 17.03.2004 13:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du kannst auch dieses Notebook ersteigert:
 
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.