mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 03:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Notebook kaufen - Apple versus den Rest vom 04.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Notebook kaufen - Apple versus den Rest
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
eViLaSh

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.06.2006 10:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jou *ha ha*


bin ich froh das ich damit nochnicht zum Händler gelatscht bin *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.06.2006 12:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Charon hat geschrieben:
Öh, zumindest hab ich eine Radeon 1400 mit 512 MB in meinem Acer Aspire 5560.


*räusper*

512 MB VRAM bringen bei Low-End Grafikkarten wie der 1400'er Radeon in etwa soviel wie Hochgeschwindigkeitsreifen auf 'nem Lada Niva... Das Ding hat ein 128 Bit Speicherinterface, evtl. sogar nur 64 Bit. Karten dieser "Güteklasse" mit mehr als 128 MB VRAM auszustatten ist, 'tschuldigung, übelste Bauernfängerei.

Zum Arbeitsspeicher: mehr als 3 GB RAM kann Windows XP 32-Bit nicht adressieren!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.06.2006 21:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Charon hat geschrieben:
Auch soll die Grafikkarte (128MB) im MacBook besser als im MB-Pro sein. *Huch*


Die MacBooks habe keine dezidierte Grafikkarte - schon gar nicht mit 128 MB Au weia!
Meines Wissens werden nur 64 MB vom Hauptspeicher abgezweigt.


Charon hat geschrieben:
Mein MacBookPro wieder zurückzugeben war wohl eine richtige Entscheidung. Die zum Teil krassen Geräuschkulissen scheinen an einem "aufschaukeln" der beiden Prozessorkernen zu liegen. Lösung: Demnächst kommt ein Firmware-Update um einen der beiden auszuschalten.


Hast Du ne Quelle fuer den Kram mit dem Update wo man "angeblich" einen der Kerne abstellen kann?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
charon

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.06.2006 21:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:


Charon hat geschrieben:
Mein MacBookPro wieder zurückzugeben war wohl eine richtige Entscheidung. Die zum Teil krassen Geräuschkulissen scheinen an einem "aufschaukeln" der beiden Prozessorkernen zu liegen. Lösung: Demnächst kommt ein Firmware-Update um einen der beiden auszuschalten.


Hast Du ne Quelle fuer den Kram mit dem Update wo man "angeblich" einen der Kerne abstellen kann?


Jein, hat mir ein Bekannter berichtet, der hier bei Apple arbeitet. Er meint dass er sich selbst nicht vorstellen kann das die dieses Update wirklich veröffentlichen, aber die momentane Lösung ist es. Eine andere Alternative gegen die Geräuschkulisse haben sie scheinbar noch nicht gefunden.
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.06.2006 22:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kurz mal für euch gegoogelt und das gefunden Lächel
ist also wohl schon seit mehr als zehn tagen im umlauf.


Zuletzt bearbeitet von radschlaeger am Di 13.06.2006 22:24, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.06.2006 09:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MrLeopard hat geschrieben:


Zum Arbeitsspeicher: mehr als 3 GB RAM kann Windows XP 32-Bit nicht adressieren!


das ist nicht richtig, 4GB kann WinXP 32Bit Edit. Home oder Prof. adressieren. Theoretisch können aber nur 2 GB genutzt werden weil MS den rest für den Kernel besetzt. Mitm Switch schafft man dann 3 GB. Also ähm, haste doch recht.

Leider muss der Ram aber - aus welchen gründen auch immer - auf 2990 MB begrenzt werden, sonst schmierts Windows ab. Scheiss Programm.
  View user's profile Private Nachricht senden
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.06.2006 09:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kahlcke hat geschrieben:
MrLeopard hat geschrieben:


Zum Arbeitsspeicher: mehr als 3 GB RAM kann Windows XP 32-Bit nicht adressieren!


das ist nicht richtig, 4GB kann WinXP 32Bit Edit. Home oder Prof. adressieren. Theoretisch können aber nur 2 GB genutzt werden weil MS den rest für den Kernel besetzt. Mitm Switch schafft man dann 3 GB. Also ähm, haste doch recht.

Leider muss der Ram aber - aus welchen gründen auch immer - auf 2990 MB begrenzt werden, sonst schmierts Windows ab. Scheiss Programm.


Grins

Die 64-Bit Edition kann aber mehr, oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.06.2006 10:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MrLeopard hat geschrieben:
Kahlcke hat geschrieben:
MrLeopard hat geschrieben:


Zum Arbeitsspeicher: mehr als 3 GB RAM kann Windows XP 32-Bit nicht adressieren!


das ist nicht richtig, 4GB kann WinXP 32Bit Edit. Home oder Prof. adressieren. Theoretisch können aber nur 2 GB genutzt werden weil MS den rest für den Kernel besetzt. Mitm Switch schafft man dann 3 GB. Also ähm, haste doch recht.

Leider muss der Ram aber - aus welchen gründen auch immer - auf 2990 MB begrenzt werden, sonst schmierts Windows ab. Scheiss Programm.


Grins

Die 64-Bit Edition kann aber mehr, oder?


theoretisch 128GB oder so, aber ich kenne keinen der das schon ausprobiert hat... g
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Welches Notebook soll ich mir kaufen?
[Mac] Apple Notebook-Akku Rückrufaktion
[Hardware] möchte mir Notebook kaufen!
HP Notebook
Notebook
Ich will dein Notebook...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.