mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 11:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: MIMAKI CG-60ST - kaufen? vom 02.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> MIMAKI CG-60ST - kaufen?
Autor Nachricht
eyesee
Threadersteller

Dabei seit: 15.11.2002
Ort: Würzburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.12.2004 15:42
Titel

MIMAKI CG-60ST - kaufen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wir sind auf der suche nach einer Einstiegslösung für Plottprodukte um EyeSee Digital zu erweitern. Plottprodukte für Schaufenster, Autos, ...
Ins Auge gefasst hab ich mir den Mimaki CG-60ST.

Jemand schon Erfahrung mit dieser Firma/Produkt?
Kennt jemand nen günstigen Händler, auch für Folien...

freu mich auf Antworten.


Zuletzt bearbeitet von Lazy-GoD am Do 02.12.2004 17:25, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 02.12.2004 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab den CG-160FX, also quasi den großen Bruder.

Ganz gut eigentlich. Die Verschleissteile sind im Gegensatz zum altem
Summa recht teuer, aber dafür ist die Kiste schneller und exakter.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
eyesee
Threadersteller

Dabei seit: 15.11.2002
Ort: Würzburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.12.2004 16:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie oft und welche Verschleißteile fallen denn so an?
Ich denke, dass sich dies im Rahmen hält, oder? Messer, Lager, ...?

Woher beziehst du deine Folien?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 02.12.2004 16:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hauptsächlich sind es die Messer, der Rest hält eigentlich ewig.
Das Messer muss (bei mir) alle paar Wochen getauscht werden.
Auf jeden Fall nur Originale verwenden. Es gibt viele Plagiat-
Hersteller - diese Messer halten nur paar Tage.

Folien: Mal hier, mal da, halt wo's grade im Angebot ist. Ich nutze
nur hochwertige Folienserien, nie Billigschund. Daher muss ich
besonders auf die Preise achten Unter anderem die großen Lieferanten,
Brunner, Gröner...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Mimaki JV3-160SP und Mimaki CG-160FX > ServicePack 3
Mimaki cjv30-60
Mimaki Kabel Fehler
mimaki JV3-160 SP
Mimaki CG60-SR Passermarkenerkennung
Mimaki CJV-30 Druckertreiber?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.