mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 07:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: MacBook - Apples neues Baby! vom 10.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> MacBook - Apples neues Baby!
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 16, 17, 18, 19  Weiter
Autor Nachricht
KCie

Dabei seit: 29.10.2003
Ort: München / Schwabing
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.01.2006 07:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

PowerBook konnten sie es ja schlecht nennen,
da ja kein „PowerPC” mehr drin steckt.
Die MacBooks kommen ja eh erst in Februar/März,
bis dahin gibt es dann auch sicher ne 17"-Variante.

Mit dem Preis is auch klar... billiger werden die sicher nicht,
da eine G4-CPU $72 kostet und eine intel-CPU über $250

Auf jedenfall hat Apple jetzt endlich wieder einen Vorteil.
Gleich schnell wie der PC aber bessere Verarbeitung,
schöneres Design und das um Welten bessere OS.

Freu mich schon auf die neuen (Power)Macs am 06.06.06

Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ron21

Dabei seit: 24.11.2005
Ort: _________®²¹_________
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.01.2006 08:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lazy-GoD hat geschrieben:

Wobei ich intel's "leap ahead" auch nicht viel besser finde... * Ööhm... ja? *




Eric Kim, der Intel-Marketingchef krempelt mit viel Geld das Image des Chipherstellers um.
Mit einem neuem Logo und einer rund 2,5 Milliarden Dollar teuren Kampagne soll der Neue Slogan "Leap ahead" (Sprung nach vorne) lanciert werden...
Eric Kim, davor für Samsung tätig....

Quelle: Wirtschaftswoche (05.01.2006)
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
avarua

Dabei seit: 24.08.2005
Ort: jenseits von gut und böse
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.01.2006 08:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das einzige, was an dem ding beeindruckt ist mal wieder der preis Au weia! .

die designabteilung hatte wohl betriebsausflug, als das ding entworfen wurde?
nicht mal mehr das äussere kann eindruck schinden.

aber hats ja so revolutionäre apple-features wie extremst düne lackschicht, die beim ersten streicheln kratzer bekommt? Grins

wird sich die zubehörindustrie wieder freuen. macbook-schutzstrümpfe, silikonhüllen und displayfolien *ha ha*

sorry...ich versteh den hype nicht.

die technik kann jedenfalls nicht überzeugen. sind im pc-bereich längst eingeführte standards.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.01.2006 09:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

FaZie hat geschrieben:
schade, wollte mir eigentlich gerade die keynote von steve angucken,
aber der link funktioniert nicht.

was ich noch komisch finde, ist, dass die apple pro programme
nicht von "rosetta" (wer sich auch immer diesen tollen namen
ausgedacht hat) unterstützt werden, da werden sich viele
kreative freuen ....


Rosetta bezieht sich auf den Rosetta-Stein, der um die Jahrhundertwende erst die Entzifferung alt-ägyptischer Texte ermöglichte, dauaf dem Stein der gleiche Text in zwei Sprachen vorhanden war.

die Namensgebung soll auf den Zusammenhang der Portabilität der Apple-Programme auf den zu erwartenden Intel-Prozessor sein - sprich der Compiler übersetzt jetzt schon für PowerPC und Intel.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.01.2006 09:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

avarua hat geschrieben:
die designabteilung hatte wohl betriebsausflug, als das ding entworfen wurde?
nicht mal mehr das äussere kann eindruck schinden.


Au weia! Welche Rechner sorgen denn fuer mehr Eindruck und haben in der Computerwelt designtechnisch mehr bewegt
als die Appleteile?

avarua hat geschrieben:
aber hats ja so revolutionäre apple-features wie extremst düne lackschicht, die beim ersten streicheln kratzer bekommt? Grins


Was fuer eine Lackschicht? Die Dinger heissen nicht umsonst Alu Books
das ist eine Legierung aus Alu und noch som Zeug und lackiert wird da nichts

avarua hat geschrieben:
sorry...ich versteh den hype nicht.

Scheint nicht das einizige zu sein *ha ha*

avarua hat geschrieben:
die technik kann jedenfalls nicht überzeugen. sind im pc-bereich längst eingeführte standards.

Jep FW 800 hab ich schon oft gesehen bei LapTops in der PC Welt und auch ExpressCard (http://www.expresscard.org/web/site/about.jsp) ist Standard
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Krycek

Dabei seit: 01.08.2004
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.01.2006 10:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
avarua hat geschrieben:
die designabteilung hatte wohl betriebsausflug, als das ding entworfen wurde?
nicht mal mehr das äussere kann eindruck schinden.


Au weia! Welche Rechner sorgen denn fuer mehr Eindruck und haben in der Computerwelt designtechnisch mehr bewegt
als die Appleteile?


* Keine Ahnung... * Wie lange ist das jetzt her? Ach ja. Cool. Da war ich sogar schon geboren....
  View user's profile Private Nachricht senden
FaZie

Dabei seit: 18.12.2002
Ort: Neuburg/Donau
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.01.2006 10:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MacCon hat geschrieben:

Rosetta bezieht sich auf den Rosetta-Stein, der um die
Jahrhundertwende erst die Entzifferung alt-ägyptischer
Texte ermöglichte, dauaf dem Stein der gleiche Text in
zwei Sprachen vorhanden war.

die Namensgebung soll auf den Zusammenhang der Portabilität der Apple-Programme auf den zu erwartenden Intel-Prozessor sein - sprich der Compiler übersetzt jetzt schon für PowerPC und Intel.


Danke. Ich hab gestern auch noch etwas recherchiert und auch die Bezeichnung
mit dem Stein gefunden. Musste da aber vorher an was anderes
denken...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.01.2006 10:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Krycek hat geschrieben:
Mischpult hat geschrieben:
avarua hat geschrieben:
die designabteilung hatte wohl betriebsausflug, als das ding entworfen wurde?
nicht mal mehr das äussere kann eindruck schinden.


Au weia! Welche Rechner sorgen denn fuer mehr Eindruck und haben in der Computerwelt designtechnisch mehr bewegt
als die Appleteile?


* Keine Ahnung... * Wie lange ist das jetzt her? Ach ja. Cool. Da war ich sogar schon geboren....


naja etz übertreib mal nicht. rechner wie der g5, der mini, die aktuellen imacs usw. sind immer noch für viele firmen mehr als genug grund zum "inspirieren lassen". genau so wie os x - ich bin ja mal auf windows vista gespannt - hier wird man wohl auch einige features von os x wiederfinden...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Anschaffung neues Macbook Pro 15": Grafikkarte, Bildschirm?
Ich weiß einfach nimmer: Macbook oder Macbook Pro?
Eure Erfahrungen mit Apples Dienst .mac ?
Apples hochglänzender Bildschirm - ein Horror!
Macbook + Mac Mini oder Macbook Pro
helligkeit an zweitem monitor in apples monitoreinstellung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 16, 17, 18, 19  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.