mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 15:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Mac] Von Tiger zurück zu Panther ? vom 07.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Mac] Von Tiger zurück zu Panther ?
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 03.09.2005 20:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gewuerzwiesel hat geschrieben:
Flashintosh hat geschrieben:
Denke mal das es auch schon viel bringt wenn man z.B. Dashboard deaktiviert.


Haltet mich für blöd, aber wie deaktiviere ich dieses (meiner Ansicht nach sinnlose) Dashboard? *rotwerd*


Wieso willst du Dashboard deaktivieren?
Die alleinige Existenz dieser Funktion kann
deinen Rechner garnicht langsamer machen.
Höchstens der Einsatz derselben.

Laut MacWelt gibt es zwei Möglichkeiten.

1. Über das Terminal
2. Mit Hilfe des Tools TinkerTool



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gewuerzwiesel

Dabei seit: 16.10.2002
Ort: _Berlin-Pankow_
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 04.09.2005 00:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke.

Fakt ist, dass mein Rechner seit dem Update merklich langsamer ist und öfter sogar abschmiert! Was mich natürlich sehr anpisst. Ich versuche mal, das Dashboard (was ich für umständlich halte) zu deaktivieren, vielleicht wirds ja so besser.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 04.09.2005 00:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was für einen Mac hast du? Wieviel Arbeitsspeicher hat
der drin? Hast du deine Platte vor der Tiger-Installation
platt gemacht?

Schonmal versucht einzelne Sachen auszuschließen
(z.B. zu wenig Arbeitsspeicher, Netzwerkzugriffe etc.)
bzw. ein Systemoptimierungsprogramm wie z.B.
Yet Another System Utility, Cocktail oder System Optimizer X
drüberlaufen zu lassen. Normalerweise, bei halbwegs
aktuellem Rechner, müsste deine Arbeitsgeschwindig-
keit auf jeden Fall höher sein.


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am So 04.09.2005 00:46, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gewuerzwiesel

Dabei seit: 16.10.2002
Ort: _Berlin-Pankow_
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 04.09.2005 08:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Powerbook, 1.25 GHz PowerPC G4, 512 MB DDR SDRAM

Ich habe ihn vorher nicht platt gemacht. Hätte ich das machen sollen? *wiederrotwerd*
Zu spät. Was nun? (Habe mir jetzt mal das Tinker Tool und Cocktail gesaugt, werde ich mal drüberlaufen lassen)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 04.09.2005 11:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also mit dieser technischen Ausstattung müsste
dein PowerBook unter Tiger auf jeden Fall schneller
rennen, als dies noch unter Panther der Fall war.

In welchen Situationen/Aufgaben hast du denn das
Gefühl (oder vielleicht sogar messbar), dass Tiger
langsamer läuft, als Panther? Bezieht es sich
nur auf einzelne Programme oder ist das im ganzen
System so?

Die Art der Installation hat normalerweise nichts
mit der Arbeitsgeschwindigkeit zu tun. Der Vorteil
des vorherigen Formatierens besteht halt in einem
„sauber“ installierten System, ohne Altlasten.

Eventuell liegt das Problem auch ganz woanders.
z.B. zuviele bzw. defekte Fonts usw.


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am So 04.09.2005 11:34, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gewuerzwiesel

Dabei seit: 16.10.2002
Ort: _Berlin-Pankow_
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 04.09.2005 19:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei welchem Programm das am schlimmsten ist, kann ich gar nicht so recht sagen. Ich würde eher sagen beim gesamten System. Vor allem die Internetprogramme, Mail und Safari wurden letztens öfters unerwartet beendet.

Ich hatte zunächst ein Problem mit den Schriften (siehe hier). Meinst du, dass es an den Schriften liegt? Wie kann ich denn nun wieder daran was ändern? Ich habe leider kein Suitcase, das mich vor fehlerhaften Schriften warnt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gewuerzwiesel

Dabei seit: 16.10.2002
Ort: _Berlin-Pankow_
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 04.09.2005 20:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Scheiße. Falschen Button im Cocktail geklickt. Jetzt ist nicht nur Cocktail weg, sondern auch der gesamte »Dokument«-Ordner gelöscht! Alles weg. Dreck. Hat jemand eine Idee, wie ich das (falls das geht) wieder zurück holen kann? Mein ganzer Studienordnern … Website … alles… *heul*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gewuerzwiesel

Dabei seit: 16.10.2002
Ort: _Berlin-Pankow_
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 04.09.2005 21:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich glaube, ich habe auf „Delete locked or inaccessible item“ geglickt. Da kann doch nicht der ganze Dokumentenordner verschwinden. Plötzlich habe ich auch 5 GB mehr freien Speicher. So schnell geht das doch nicht. Verdammt. Hat jemand eine Idee?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [PC/Mac] PC-Fonts unter Mac OSX Tiger nutzen ?
[Mac OSX 10.4] Tiger
[Mac] Der Tiger ist los
[Mac] Den Tiger im Tank
Erfahrungen mit Mac OS X 10.4 TIGER
[Mac] 10.3.9 auf Tiger aktualisieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.