mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 03:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: mac osx - protokoll von gelöschten daten? vom 20.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> mac osx - protokoll von gelöschten daten?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Benutzer 4545
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 20.12.2005 10:28
Titel

mac osx - protokoll von gelöschten daten?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi ihr lieben,
ich habe gehört dass ab nächsten jahr kontroliiert
werden soll, ob man private daten auf den macs hat.
da ja jeder von uns das ein oder andre auf seinem rechner
hat würde ich gerne wissen, wie lange man noch nachvollziehen kann
was man auf dem rechner hatte nachdem es gelöscht wurde
und wo man das findet unter mac osx und ob man es wenn nötig
beeinflussen kann. das gleiche gilt für safari und mail.
schnelle hilfe erbeten.
danke!!!
 
DivDachs

Dabei seit: 12.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.12.2005 10:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der erste Schritt währe seinen Papierkorb über "sicher entleeren" zu löschen.
Da werden dann die Daten auf der Platte mit Nullen überschrieben.
Normales entleeren bewirkt halt nur das sie von der Bildfläche verschwinden
und zum überschreiben freigegeben werden. Sind aber immernoch auf der Platte
vorhanden und können mit diversen Tools wiedergeholt werden.
Ist also ein bischen aufwändig.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.12.2005 10:40
Titel

Re: mac osx - protokoll von gelöschten daten?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Flowi81 hat geschrieben:
[...] ob man private daten auf den macs hat. [...]
[...] auf seinem rechner [...]


Private Daten kannst Du auf Deinem Rechner haben wie Du lustig bist. Au weia! Du meinst wohl eher die Macs in einer Schule oder was?
  View user's profile Private Nachricht senden
KCie

Dabei seit: 29.10.2003
Ort: München / Schwabing
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.12.2005 10:47
Titel

Re: mac osx - protokoll von gelöschten daten?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zeithase hat geschrieben:
Flowi81 hat geschrieben:
[...] ob man private daten auf den macs hat. [...]
[...] auf seinem rechner [...]


Private Daten kannst Du auf Deinem Rechner haben wie Du lustig bist. Au weia! Du meinst wohl eher die Macs in einer Schule oder was?

heute schwer von begriff?

seinem rechner in der arbeit
seinem rechner in der schule

is doch egal... sein rechner eben (nicht privat)

oder nennst du die kiste vor der du sitzt
etwa „den rechner, der mir mein chef zur
arbeit zur verfügung stellt, aber meinst
von mir genutzt wird“?
Meine Güte!


ich hab nen extra benutzer für mein zeug!

*zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 4545
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 20.12.2005 10:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nee meinte die daten auf der arbeit auf "seinem" mac.
weiß einer wie das mit safari und mail ist?
ob man das auch irgendwie grundsätzlich löschen
kann? den verlauf und so?
 
KCie

Dabei seit: 29.10.2003
Ort: München / Schwabing
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.12.2005 11:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Flowi81 hat geschrieben:
weiß einer wie das mit safari und mail ist?


Safari: Safari > Safari zurücksetzen (und nächstes mal > "Privates Surfen" aktivieren)
Mail: Mails einfach löschen bzw. privates Konto löschen. (oder von Hand unter: Benutzer > User > Library > Mail)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DivDachs

Dabei seit: 12.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.12.2005 11:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Grundsätzlich kannste nichts mal eben so unwiederbringlich löschen.
Kommt drauf an wie sehr dein Chef motiviert ist.
Wenn er dann auch noch weiß wie er es machen soll, sihts nätürlich doof aus.
Zum Mail: deinen Firmen Account kann jeder jederzeit einsehen soweit er die
Zugangsdaten hat. Genauso deine Internet aktivitäten.
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 4545
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 20.12.2005 11:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sieht man bei den internettätigkeiten denna uch
noch wo man war wenn man den verlauf löscht?
und nochmal zum papierkorb: was passiert mit
den daten die nicht mit "sicher entleeren" gelöscht
wurden schon vorher? gibt´s da irgendein protokoll
im bs das speichert was man mal auf dem rechner hatte
oder kann man die daten nur mit programmen"wiederholen"?
 
 
Ähnliche Themen Mac OSX Daten wiederherstellen
OSX 10.5 - Probleme mit AFP-Protokoll
OSX App | Login Daten für Domains speichern
[PC/Mac] PC-Fonts unter Mac OSX Tiger nutzen ?
[Mac] .VSD Dateien (MS Visio) auf Mac OSX
mac osx
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.