mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 01:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: mac osx vom 11.02.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> mac osx
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
tomaschek
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 11.02.2004 18:52
Titel

mac osx

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

moin moin,

kenn mich mit mac osx net sonderlich gut aus; wie krieg ich da denn unproblematisch ne unix shell auf?
 
el Zeratulo

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Bent Badheim
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.02.2004 19:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Öffnest deinen Programme-Ordner, gehst in den Unterordner "Dienstprogramme" und Doppelklist "Terminal"

thats it.

(unter 10.2 ist das die tcsh; willst du stattdessen ne Bash, einfach einmal 'bash' tippen und bestätigen, unter 10.3 ist Bash eh der Standard)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
wacalu

Dabei seit: 25.01.2003
Ort: Berlin
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.02.2004 22:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tipp:

Wenn du standardmäßig die bash unter 10.2 haben möchtest,
gehst du in den NetInfo Manager und änderst:
/users/'dein User'/shell = /bin/tcsh
in
/users/'dein User'/shell = /bin/bash
  View user's profile Private Nachricht senden
tomaschek
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 13.02.2004 22:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

super, vielen dank euch!

noch ne folgefrage: kann man unter osx oder auch os9 wie bei dos netsend meldungen verschicken?
 
wacalu

Dabei seit: 25.01.2003
Ort: Berlin
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.02.2004 22:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tomaschek hat geschrieben:
super, vielen dank euch!

noch ne folgefrage: kann man unter osx oder auch os9 wie bei dos netsend meldungen verschicken?


ich habs mal gemacht,
mit Virtual PC und Windows drauf *hehe*

EDIT:
gibt es wohl wirklich
google query

Das hab ich noch gefunden:
Code:
echo ';)' | smbclient -M NETBIOS_NAME


Zuletzt bearbeitet von wacalu am Fr 13.02.2004 23:05, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
tomaschek
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 13.02.2004 23:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mh, aber irgendwie ohne was zu installieren und in der unix shell funzt net?
 
el Zeratulo

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Bent Badheim
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.02.2004 23:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Code:

echo 'porno pur' | smbclient -M NETBIOS_NAME


wobei NETBIOS_NAME der name vorm rechner is.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
wacalu

Dabei seit: 25.01.2003
Ort: Berlin
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.02.2004 23:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich denke mal.
würde mich interessieren, ob das funktioniert. Kannst ja mal erzählen.


Zuletzt bearbeitet von wacalu am Fr 13.02.2004 23:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [PC/Mac] PC-Fonts unter Mac OSX Tiger nutzen ?
[Mac] .VSD Dateien (MS Visio) auf Mac OSX
Von mac osx 10.3.9 auf 10.4.2
MAC OSX 10.5
mac osx / was zum teufel ist das?
[Mac OSX 10.4] Tiger
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.