mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 09:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Mac OS X: PS-1-Font lässt sich nicht aktivieren [solved] vom 25.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Mac OS X: PS-1-Font lässt sich nicht aktivieren [solved]
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
mtk
Threadersteller

Dabei seit: 29.11.2004
Ort: weit,weit weg
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.07.2006 10:33
Titel

Mac OS X: PS-1-Font lässt sich nicht aktivieren [solved]

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen!

Ich arbeite an einem MAC OS X System und habe die Orginal-Dateien einer Schrift bekommen. Diese lässt sich nicht über die Mac eigene Schriftensammlung installieren!

Die Font-Dateien sind Postscript 1 Dateien!

Ich brauch die Schrift aber! Wer weiß Rat? * Nee, nee, nee *



[edit]
Titel geändert
Verschoben von Typografie nach Hard- und Software


Zuletzt bearbeitet von mtk am Di 25.07.2006 12:18, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 25.07.2006 10:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pack sie einfach in ~/Library/Fonts
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Bash

Dabei seit: 27.02.2005
Ort: -
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.07.2006 10:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

+ Neustart damit die schrift aktiviert wird
  View user's profile Private Nachricht senden
mtk
Threadersteller

Dabei seit: 29.11.2004
Ort: weit,weit weg
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.07.2006 10:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Reicht da ein Programmneustart oder der ganze Mac?
  View user's profile Private Nachricht senden
Bash

Dabei seit: 27.02.2005
Ort: -
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.07.2006 10:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du bist ja im OS unterwegs. und das OS muss die schrift erkennen... also system-neustart
  View user's profile Private Nachricht senden
mtk
Threadersteller

Dabei seit: 29.11.2004
Ort: weit,weit weg
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.07.2006 10:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Menno! Hat nicht geklappt!

So ein *piep*.

Was nu?
  View user's profile Private Nachricht senden
Schwalbenkoenig

Dabei seit: 30.03.2006
Ort: Linz
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.07.2006 11:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hilfe zur Selbsthilfe: http://homepage.mac.com/mstein/iblog/C400694747/E1898214242/index.html
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.07.2006 11:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mtk hat geschrieben:
Was nu?


Hast du auch den Bildschirmzeichensatz (FFIL)
UND den Druckerzeichensatz (LWFN) zur
Verfügung?

In welchen Programmen taucht die Schrift
denn NICHT auf? Probier mal TextEdit.



Gru:sse
Ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Office 2003] Lässt sich nicht aktivieren
[Mac / Os 9.2 ] Festplatte lässt sich nicht mehr umbenennen
[Mac] Datei aus dem Papierkorb lässt sich nicht löschen
Mac Schreibtischhintergrund lässt sich nicht mehr ändern
[PDF] per email von PC auf MAC. lässt sich nicht öffnen.
[Mac] PowerBook - externes TFT lässt sich nicht ansprechen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.