mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 06:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Mac OS X] Programme stürzen dauernd ab vom 04.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Mac OS X] Programme stürzen dauernd ab
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.07.2006 23:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Charon hat geschrieben:
Soll heissen; Es gibt leider auch schon genug Viren fürn Mac... Menno!


Macht doch hier keine Pferde scheu - es gibt fuer das aktuelle Betriebssystem (Mac Os X 10.4.7 ) keinen Virus.

Also gibts wohl mehr Waschbaeren in deutschen Waeldern als Viren fuer den Mac. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 20.07.2006 11:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so, das Problem wird immer intensiver und lange am Stück arbeiten kann ich mittlerweile nicht mehr.

Also falls jemand noch ein paar Ideechen hat, immer her damit.

RAM_RIEGEL funktioniert tadellos!
 
Anzeige
Anzeige
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.07.2006 11:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
so, das Problem wird immer intensiver und lange am Stück arbeiten kann ich mittlerweile nicht mehr.

Also falls jemand noch ein paar Ideechen hat, immer her damit.

RAM_RIEGEL funktioniert tadellos!

Konnte der Kundendienst auch nichts feststellen? Der sollte das nämlich viel eher herausfinden können, als wir hier über Ferndiagnose. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 20.07.2006 11:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lazy-GoD hat geschrieben:
Cusario hat geschrieben:
so, das Problem wird immer intensiver und lange am Stück arbeiten kann ich mittlerweile nicht mehr.

Also falls jemand noch ein paar Ideechen hat, immer her damit.

RAM_RIEGEL funktioniert tadellos!

Konnte der Kundendienst auch nichts feststellen? Der sollte das nämlich viel eher herausfinden können, als wir hier über Ferndiagnose. *zwinker*


Ich hate ein paar Projekte zu erledigen und die Programme die ich dafür brauchte liefen einwandfrei. Nur seit gestern spinnt er wieder total. Unser Admin hat keine Ahnung von MAC und mein Kollege der ein bisschen mehr davon hat als ich hat 2 Wochen Urlaub. *Schnief*

Systemupdate, Update auf CS2 und ein neuer Riegel müssten nächste Woche kommen. Aber ob damit das Problem gelöst ist?!
 
Mike A.

Dabei seit: 06.03.2004
Ort: Bayern
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.07.2006 11:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nur aus Interesse, mal meinen Vorschlag probiert?

PRAM löschen und CD laufen lassen und Rechte reparieren sind halt Boardmittel die mal schnell machen kann (auch wenn ein Projekt ansteht) und man kann so halt schon mal gewisse Sachen ausschließen. . .


ich mein ja nur.


Mike
  View user's profile Private Nachricht senden
engelchen81

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: Hannover
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 20.07.2006 11:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hatte ein ähnliches Problem. bei mir hat es geholfen in der Schriftsammlung die Helvetica zu deaktivieren. Die blockiert teilweise ganze Programme, die dann gar nicht erst starten. Irgendwas behakt sich mit der ganz arg.

War damals auch schon kurz davor den gesamten Rechner platt zu machen und neu zu installieren weil niemand helfen konnte...
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.07.2006 12:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

engelchen81 hat geschrieben:
Ich hatte ein ähnliches Problem. bei mir hat es geholfen in der Schriftsammlung die Helvetica zu deaktivieren. Die blockiert teilweise ganze Programme, die dann gar nicht erst starten. Irgendwas behakt sich mit der ganz arg.

War damals auch schon kurz davor den gesamten Rechner platt zu machen und neu zu installieren weil niemand helfen konnte...


ja die helvetica is das ewige sorgenkind am mac irgendwie...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 20.07.2006 12:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kaschperlkopf hat geschrieben:
Nur aus Interesse, mal meinen Vorschlag probiert?

PRAM löschen und CD laufen lassen und Rechte reparieren sind halt Boardmittel die mal schnell machen kann (auch wenn ein Projekt ansteht) und man kann so halt schon mal gewisse Sachen ausschließen. . .


ich mein ja nur.


Mike


PRAM lässt sich irgendwie nicht löschen und die Rechte repariert habe ich auch schon....
 
 
Ähnliche Themen [OS X] Programme stürzen beim Drucken ab
[Mac] Os X BackUp Programme
Programme für Windows auf Mac
[Mac OS X Tiger] Schriften für Programme unerreichbar
[Mac] Alte Programme auf neuem iMac?
Mac OS X: Programme verlangen nach diversen Systemschriften
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.