mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 18:42 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Mac OS X] Probleme beim Brennen von Daten-CDs vom 13.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Mac OS X] Probleme beim Brennen von Daten-CDs
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Dschaennie01
Threadersteller

Dabei seit: 14.12.2003
Ort: :: Hamburg ::
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 13.12.2004 09:53
Titel

[Mac OS X] Probleme beim Brennen von Daten-CDs

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann frage ich doch mal etwas "anständiges"...!? *zwinker*

Ich habe Mac OS X.....das brennen von Musik-CDs über iTunes ist kein problem....alles eingerichtet.
Möchte ich nun aber über "burn" eine Daten-CD brennen, klappt es nicht, da er dieses immer über die Classic-Version machen will!!?

Gibt es einen Trick, den ich nicht kenne!?


//EDIT by Sarky
Bitte aussagekräftige Threadtitel verwenden!


Zuletzt bearbeitet von Sarky am Mo 13.12.2004 10:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.12.2004 13:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

welches OS X hast du installiert? (Version)

Hast du auch OS 9 drauf, da gibts
nämlich so ein Tool, das Burn heißt.
Dann macht er auch die Classic-Umgebung
auf, wenn du draufklickst *bäh*

Je nach Betriebssystemversion findest
du das "systemeigene" Brennprogramm
im Festplattendienstprogramm unter
Programme/Dienstprogramme.



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Dschaennie01
Threadersteller

Dabei seit: 14.12.2003
Ort: :: Hamburg ::
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 13.12.2004 21:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich habe OS X 10.2.2 installiert.

un dja, ich habe auch OS 9 drauf und auf das Tool (Burn) habe ich auch schon geklickt...
....dann bekomme ich eine fehlermeldung...er öffnet dann classic und sagt:"wird von classic nicht unterstützt..."!?

burn liegt bei mir im x-ordner......wahrscheinlich wird das ganze forum jetzt über mich lachen, aber ich frage trotzdem...kann ich das tool nun einfach verschieben!?
* Wo bin ich? *
  View user's profile Private Nachricht senden
Dschaennie01
Threadersteller

Dabei seit: 14.12.2003
Ort: :: Hamburg ::
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 13.12.2004 21:11
Titel

...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich meine die systemerweiterungen.....aber die liegen im richtigen ordner!

gott, ich kenn mich damit leider gar nicht aus! ist mir ja auch etwas peinlich....
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.12.2004 21:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

10.2.2 kann ich Dir leider nicht helfen ...

aber ne kleine Empfehlung www.macnews.de und da mal im Forum fragen, die sind echt hilfsbereit


Ach und es gibt keine peinlichen Fragen ....zumindest nicht in dem Berreich Ooops
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dschaennie01
Threadersteller

Dabei seit: 14.12.2003
Ort: :: Hamburg ::
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 13.12.2004 21:45
Titel

...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dankeschön!! Grins

ich versuche dort mal mein glück!
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.12.2004 05:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@Dschaennie01

Leg mal einen Rohling ein,
kopier die Daten, die du
brennen möchtest drauf
und dann wirfst du den
Rohling wieder aus.
Dein Mac müsste dann
eigentlich fragen ob er
das Volume beschreiben
soll.


Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
..::Eisdealer

Dabei seit: 15.03.2002
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.12.2004 08:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cocktailkrabbe hat geschrieben:
@Dschaennie01

Leg mal einen Rohling ein,
kopier die Daten, die du
brennen möchtest drauf
und dann wirfst du den
Rohling wieder aus.
Dein Mac müsste dann
eigentlich fragen ob er
das Volume beschreiben
soll.


Gruß
ck


den rohling auszuwerfen ist eigentlich überflüssig, geht aber natürlich auch. in den systemeinstellungen gibts die option den "brenn" button zu jedem fenster hinzuzufügen. also die daten einfach auf den auf dem schreibtisch gemounteten rohling ziehen und dann brenn button anklicken und los gehts. ich glaub auch mit strg+mausklick müsste im kontextmenue ein brenndialog auftauchen...

ansonsten evtl. mal toast installieren, für den mac das brennprog.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Mac] OsX - Probleme beim Brennen
Musik CDs brennen klappt nicht
[Mac] Installation auf G4 mit iBook Install-CDs
Canon Pixma 5000 - Wie bedrucke ich von einem Mac CDs ?
Probleme mit Toast / Brennen von DVD
Hilfe!!! Auf PC Mac CD - Brennen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.