mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 14:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: MAC OS X Desktop Rotation Funktion vom 29.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> MAC OS X Desktop Rotation Funktion
Autor Nachricht
Ashton
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: 90265
Alter: 9
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.03.2006 11:37
Titel

MAC OS X Desktop Rotation Funktion

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab mal gesehen das man mit irgendnem kruzbefehl das der Desktop sich wie ein Würfel links oder rechts dreht hat jemand ne Ahnung?
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.03.2006 11:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schneller Benutzerwechsel?


Systemeinstellungen > Benutzer
> Anmeldeoptionen > Schnellen
Benutzerwechsel ermöglichen



Gruß
ck

// was schreib ich heut eigentlich
für einen Mist…


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Mi 29.03.2006 11:44, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Ashton
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: 90265
Alter: 9
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.03.2006 11:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und das Tastaturkürzel dazu?
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.03.2006 11:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ashton hat geschrieben:
und das Tastaturkürzel dazu?


Hab ich leider noch keins gefunden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ashton
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: 90265
Alter: 9
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.03.2006 11:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und wie krieg ich das jetzt hin dass der zweite Benutzer die selben Programme installiert hat wie der Admin?

bzw das Dock? Oder muss ich da alle Programme neu reinziehen?


Zuletzt bearbeitet von Ashton am Mi 29.03.2006 12:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Ashton
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: 90265
Alter: 9
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.03.2006 13:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ashton hat geschrieben:
Und wie krieg ich das jetzt hin dass der zweite Benutzer die selben Programme installiert hat wie der Admin?

bzw das Dock? Oder muss ich da alle Programme neu reinziehen?


Ha, hab ein tool bei Versiontracker gefunden... heisst winswitch und damit klappt es... juchu!!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
black17

Dabei seit: 06.03.2006
Ort: NBG
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.03.2006 14:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

da osx ja ein mehrbenutzersystem ist, wird demzufolge das "fast userswitching", was du mit würfel meinst, dafür benutzt, zwischen den benutzern hin und her zu wechseln. jeder benutzer hat seine eigenen homeverzeichnisse. deswegen bekommst du beim anlegen eines neues users natürlich auch den gleichen desktop, wie er bei einer neuinstallation angelegt wird.

und ja, du müsstest alle programme, die ja normalerweise nicht unter den usern installiert werden, sondern im übergeordnetem programmeordner, wieder neu ins dock ziehen. jeder user hat seine eigene "library", wo daten für maileinstellungen, bildschirmauflösung, desktophintergrund usw. gespeichert sind.
dadurch kann der user "A" auch keine daten des users "B" einsehen. jeder hat praktisch seinen eigenene computer!

der würfel ist eigentlich kein grafisches gimmick von osx, sondern ist nur für das wechseln der benutzer gedacht.


einen neuen user anzulegen macht z.b. dann sehr viel sinn, wenn irgendwelche probleme auftauchen. sei es mit programmen oder mit dem system selbst. denn oft sind es nur die preferences der programme, die probleme verursachen. wird ein neuer user angelegt, sind seine preferences "sauber". fast so, wie wenn ein neues system aufgesetzt worden wäre.
dadurch kann man sehr schön testen, ob ein problem nur an einstellungen eines abgestürzten programmes liegt, oder am betriebssytem selbst. dann würde der fehler auch bei einem neu angelegtem user auftreten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Netzwerk Pc - Mac: Remote Desktop
[Mac] Desktop Schriftfarbe ändern
Ordner auf dem Desktop verstecken Mac
Mac Book Pro und Parallel Desktop
Wie lege ich Netzlaufwerk auf den Desktop / Mac OSX 10.7
Desktop räumt sich immer selber auf [Mac OS X 10.6.8]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.