mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 17:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Mac] OS X bootet nicht obwohl Volume ok vom 24.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Mac] OS X bootet nicht obwohl Volume ok
Autor Nachricht
-DGK-
Threadersteller

Dabei seit: 25.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.05.2005 21:46
Titel

[Mac] OS X bootet nicht obwohl Volume ok

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe folgendes Problem Panther 10.3.7 bootet nicht obwohl ich schon von CD gestartet hab Volume überprüfen und den ganzen Schnick Schnack de von CD möglich ist versucht habe.
Laut Festplatten-Dienstprogramm ist das Volume "offenbar in Ordnung".

Trotzdem will die Sau nich hochkommen... *hu hu huu*

Meine Frage kennt jemand das Problem? Möglicherweise hat sogar jemand ne Lösung???

Wäre für jede Hilfe sehr dankbar...
Gruß


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Mi 25.05.2005 07:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.05.2005 23:45
Titel

Re: [OS/X] Bootet nicht obwohl Volume ok.

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

-DGK- hat geschrieben:
Habe folgendes Problem Panther 10.3.7 bootet nicht


Bekommst du irgendeine Fehlermeldung/Meldung?



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
-DGK-
Threadersteller

Dabei seit: 25.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.05.2005 23:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Leider nicht jedoch wenn ich versuche mit shift hochzufahren wird der Bildschirm grau und er schreibt mir n paar sätze die wohl nur Techi-Ägyptisch sein können hin (ungünstigerweise kommt das wort Kernel darin vor).

Auf alle Fälle schliesst dieser "Bericht" mit den Worten ab:

"Panic: We are hanging here"
Menno!
Gruß
dgk
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.05.2005 23:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kernel Panic....ohoh Menno!

Versuch mal folgendes:
System-Check: Mit Apfel + s booten, dann fsck -f (das - liegt auf ß) eingeben, danach reboot.

und

beim Einschalten [APFEL]+[ALT/WAHL]+[o]+[f] bis die OpenFirmware erscheint, dann die Tasten loslassen und
reset-nvram [ENTER] (Achtung amerikanische Tastatur - über *hehe*
reset-all [ENTER]

Hast du irgendwelche Hardwareänderungen
vorgenommen. z.B. Arbeitsspeicher? Bau
mal alle Speicherriegel, bis auf den originalen
aus und versuch dann nochmal zu starten.

Wenn das alles nix bringt, Daten sichern
(hast du einen zweiten Mac mit FW?) und
das Ding neu installieren.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
-DGK-
Threadersteller

Dabei seit: 25.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.05.2005 00:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok ich habs geschafft... Grins Grins Grins

Und zwar folgendermasen... hehe...

Wie du sagtes den nv-ram zurückgesetzt -> nix booten
Alle speicher raus -> nix booten
Speicher wieder rein -> nix booten
Den Kadaver aufgemacht und anderes IDE-Kabel genommen -> Zack die Wurst, das Ding bootet wieder!!!!

Hätt ich eigentlich auch schon früher drauf kommen können. Frag mich aber bitte nicht was an dem Kabel futsch is
das werf ich den Hasen vor.

Trotzdem vielen vielen Dank für deine Zeit und HIlfe... * Applaus, Applaus *
Gute nacht
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen OSX Volume voll
PC plattgemacht - bootet nicht con CD!
Rechner bootet nicht mehr
Macbook bootet nicht mehr
Windows bootet nicht mehr
Festplattendienstprogr. (Volume lässt sich nicht reparieren)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.