mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 12:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Mac] Mail-Account gekillt - eMails weg vom 13.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Mac] Mail-Account gekillt - eMails weg
Autor Nachricht
aUDIOfREAK
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.05.2005 08:25
Titel

[Mac] Mail-Account gekillt - eMails weg

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab heute morgen wie jeden Tag mein Mail aufgemacht. (OS X Panther auf nem Dual G5). Nur ist das Programm nicht wie üblich gestartet, sondern hat mich nach den Angaben für das E-mail-Konto gefragt (also Benutzer- und Zugangsdaten, Serveramen usw.). Mail hat hier wohl den Account einfach gekillt. Naja, ich hab meine Daten dann eingeben. Meine eigenen Ordner inkl. Mails sind alle noch da. Allerdings fehlen komplett alle Mails im aktuellen Posteingang und auch die gesendeten Objekte sind leer (Papierkorb auch - aber das ist net so wild).

Weiß jemand ne Möglichkeit, die Mails im Posteingang zu rekonstruieren? Oder sind die unwiederbringlich weg?

Gibt´s eigentlich ne Möglichkeit n Backup von Mail zu machen? Outlook speichert ja den ganzen Scheiß in eine .pst Datei, die man zur Not auch wieder einlesen könnte nach nem Crash. Macht Mail sowas auch? Wenn ja, wo find ich diese Datei(en)?

Ich krich die Kriese!


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Fr 13.05.2005 09:19, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tomaschek
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 13.05.2005 08:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Such sie doch mal im persönlichen ordner. Musst halt rausbekommen wo mail die sachen hinspeichert. denke ist im prinzip das gleiche wie bei outlook, da hatte ich mal das gleiche problem. fatal wenn man die emails nicht wieder bekommt.
 
Anzeige
Anzeige
Ashton

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: 90265
Alter: 9
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.05.2005 08:38
Titel

Re: Mail-Account gekillt - emails weg

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
Hab heute morgen wie jeden Tag mein Mail aufgemacht. (OS X Panther auf nem Dual G5). Nur ist das Programm nicht wie üblich gestartet, sondern hat mich nach den Angaben für das E-mail-Konto gefragt (also Benutzer- und Zugangsdaten, Serveramen usw.). Mail hat hier wohl den Account einfach gekillt. Naja, ich hab meine Daten dann eingeben. Meine eigenen Ordner inkl. Mails sind alle noch da. Allerdings fehlen komplett alle Mails im aktuellen Posteingang und auch die gesendeten Objekte sind leer (Papierkorb auch - aber das ist net so wild).

Weiß jemand ne Möglichkeit, die Mails im Posteingang zu rekonstruieren? Oder sind die unwiederbringlich weg?

Gibt´s eigentlich ne Möglichkeit n Backup von Mail zu machen? Outlook speichert ja den ganzen Scheiß in eine .pst Datei, die man zur Not auch wieder einlesen könnte nach nem Crash. Macht Mail sowas auch? Wenn ja, wo find ich diese Datei(en)?

Ich krich die Kriese!


Outlook und OSX, no good fellas!

Hatte das irgendwie, wenn ich mit System 9 hochgefahren bin Outlook angeschaltet, dann mit OSX hochgefahren OUtlook gestartet emails weg, wieder mit 9 hochgestartet Outlook gestartet Emails ebenfalls alle weg... muss irgendwie daran liegen. Aber keine Ahnung wie man das behebt.
Ich würd einfach das Programm wechseln... benutz Entourage oder so.
  View user's profile Private Nachricht senden
tomaschek
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 13.05.2005 08:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wer benutzt denn hier outlook?

edit: versuchs mal so: thunderbird installieren und dann die sachen importieren lassen. vielleicht nimmt er ja die alten emails.


Zuletzt bearbeitet von am Fr 13.05.2005 08:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
aUDIOfREAK
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.05.2005 08:44
Titel

Re: Mail-Account gekillt - emails weg

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

AshtonEvergreen hat geschrieben:
aUDIOfREAK hat geschrieben:
Hab heute morgen wie jeden Tag mein Mail aufgemacht. (OS X Panther auf nem Dual G5). Nur ist das Programm nicht wie üblich gestartet, sondern hat mich nach den Angaben für das E-mail-Konto gefragt (also Benutzer- und Zugangsdaten, Serveramen usw.). Mail hat hier wohl den Account einfach gekillt. Naja, ich hab meine Daten dann eingeben. Meine eigenen Ordner inkl. Mails sind alle noch da. Allerdings fehlen komplett alle Mails im aktuellen Posteingang und auch die gesendeten Objekte sind leer (Papierkorb auch - aber das ist net so wild).

Weiß jemand ne Möglichkeit, die Mails im Posteingang zu rekonstruieren? Oder sind die unwiederbringlich weg?

Gibt´s eigentlich ne Möglichkeit n Backup von Mail zu machen? Outlook speichert ja den ganzen Scheiß in eine .pst Datei, die man zur Not auch wieder einlesen könnte nach nem Crash. Macht Mail sowas auch? Wenn ja, wo find ich diese Datei(en)?

Ich krich die Kriese!



Outlook und OSX, no good fellas!

Hatte das irgendwie, wenn ich mit System 9 hochgefahren bin Outlook angeschaltet, dann mit OSX hochgefahren OUtlook gestartet emails weg, wieder mit 9 hochgestartet Outlook gestartet Emails ebenfalls alle weg... muss irgendwie daran liegen. Aber keine Ahnung wie man das behebt.
Ich würd einfach das Programm wechseln... benutz Entourage oder so.


nix outlook - mail... von entourage bin ich weg, weil das prog mit damals noch mehr schwierigkeiten gemacht hatte. mittlerweile hab ich´s gefunden - um user-ordner / libraray / mail / steckt das ganze gedöns drinne und lässt sich auch wieder importieren - wenigstens etwas... naja, am wochenende kommt der tiger druff - wolln ma hoffen, dass sich das dann bessert...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.05.2005 08:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Mails liegen in ~/Libary/Mail/ da muessten auch alle Postfaecher zu sehen sein

die Preferences fuer Mail liegen in ~/Libary/Preferences/ und nennt sich com.apple.mail.plist

@ashton: hier nutzt niemand Outlook

///ok sehe gerade Du hast Panther ...dann haste jetzt schon mal die Pfade fuer Tiger ...


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Fr 13.05.2005 08:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
deliciious

Dabei seit: 15.11.2006
Ort: Essen
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.12.2008 12:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ein ähnliches Problem hatte ich heute wieder
hab die erfahrung nun zum zweiten mal schon machen dürfen, diesmal weitaus entspannter..
da ich das problem ja nun schon kannte..

bei mir verschwinden z.B. alle E-Mails in einem ordner von MAIL, wenn ich diesen umbenenne.
ein klick auf postfach -> wiederherstellen.. und sie sind alle wieder da.
(den entsprechenden ordner/posteingang natürlich vorher markieren/auswählen)


naja bis ich das rausgefunden habe, verging ne zeit und das adrenalin war hoch.. von wegen
alle geschäftsemails bei meinem kollegen "versehentlich" gelöscht, nur weil ich den ordner
praktischerweise umbenennen und sortieren wollte.. *zwinker*



//edit. muhaha.. sorry. kein plan wie ich in diesen thread gekommen bin. sorry für's wieder
rauskramen *zwinker* net gesehen.!!


Zuletzt bearbeitet von deliciious am Di 16.12.2008 12:43, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Mac] Os X Account umbenannt - alles weg!
Wie importiere ich eMails vom PC (Outlook) in Mail auf Mac?
Alle Mails bei einem GMX Account weg.
[Apple Mail] Mails auf anderen Account schicken?
Emails von outlook nach Apple Mail importieren ...
OS X _ Mail-Programm: Alle gesendeten eMails verschwunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.