mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 01:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Mac] MacBook Ladezustand? vom 01.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Mac] MacBook Ladezustand?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
dede
Threadersteller

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.09.2006 11:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Irgendwie iss Apple im Moment alles andere als spuverän oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.09.2006 11:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pixelpope hat geschrieben:
Irgendwie iss Apple im Moment alles andere als spuverän oder?


also bei mir haben sie was Service angeht diese Woche so ziemlich verschissen
im iBook wurde eine falsche HD eingebaut - ergo iBook noch mal weg
und nun das mit dem MacBook - wie ich telefonisch schon erfahren habe sind Ersatzteile zur Zeit Mangelware. *hu hu huu* * grmbl *


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Di 12.09.2006 11:44, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
dede
Threadersteller

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.09.2006 12:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist das denn "austauschbar"!? Dachte das ist nen "Baufehler" und man bekommt nen ganz neues. Wann ich daran denke wird mir ganz schlecht. Alles neu installieren, WLAn einrichten und so weiter... Bah!
  View user's profile Private Nachricht senden
dede
Threadersteller

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.09.2006 10:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tja das war ein kurzes Vergnügen, hänge gerade wieder bei Apple in der Warteschleife. Dazu auch hier zu lesen:

Bin wohl nicht der einzigste

* Ich geb auf... *

Hätte ich mir doch den neuen iMac hingestellt - scheiss mobiler Kack! Einfach viel zu anfällig alles! * grmbl *
  View user's profile Private Nachricht senden
mode93

Dabei seit: 17.07.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.09.2006 10:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mein macbook ist schon wieder bei apple, da es ständig ohne grund abgeschaltet hat.
habe eine mail erhalten, dass ich jetzt ein neues bekomme, da die selber nicht wissen, woran das wohl lege.
* Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.09.2006 10:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pixelpope hat geschrieben:
Tja das war ein kurzes Vergnügen, hänge gerade wieder bei Apple in der Warteschleife.


Das ist der Vorteil bei mir - ich habe vor Ort einen zertifizierten Haendler und einen Reparaturladen - ergo nie in der Hotline haengen - wenn Apple jetzt nur Ersatzteile liefern wuerde :/

pixelpope hat geschrieben:
Dazu auch hier zu lesen:

Bin wohl nicht der einzigste

* Ich geb auf... *

Hätte ich mir doch den neuen iMac hingestellt - scheiss mobiler Kack! Einfach viel zu anfällig alles! * grmbl *


Mein Beileid.

mode93 hat geschrieben:
habe eine mail erhalten, dass ich jetzt ein neues bekomme, da die selber nicht wissen, woran das wohl lege.
* Ich geb auf... *

Die wissen schon wo dran es liegt. Die Reparaturbauteile sind nur leider nicht vorraetig vorhanden. Drum kriegen Kunden nun oft neue Geraete.


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Mo 18.09.2006 10:52, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dede
Threadersteller

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.09.2006 10:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, soll wohl das Mainboard sein! Nun soll ich zum Händler in Köln gehenn (wohl Gravis oder so) und es da reparieren lassen. Ich bin gespannt! Sollte ich wohl vorher meine Daten sichern bzw "beseitigen" - oder? *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden
dede
Threadersteller

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.09.2006 11:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na klasse. Das heisst 2 bis 3 Wochen keinen Rechner nun! Ich könnte echt mal gehörig kotzen! Ich bringe es aber ERST zu Gravis zum einschicken wenn ich sicher weiss das Apple den Fehler kennt und behoben hat! Dann bis jetzt weiss ich nur von einigen Usern die das Problem ebenso hatten aber auch nach der dritten Reperatur noch nicht zufrieden sind!

Da warte ich lieber mit einem defekten MacBook bis ich weiss das Apple auch zugegeben hat woran es liegt!

Man würde es am liebsten zurückgeben! Da gibt es keine Option für oder? muahaha
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Macbook + Mac Mini oder Macbook Pro
[Mac] MacBook XP?
[Mac] MacBook Pro oder Powerbook?
Ich weiß einfach nimmer: Macbook oder Macbook Pro?
macbook pro oder macbook air
Macbook oder Macbook Pro?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.