mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 19:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Mac] Freeware Virenscanner für OSX 10.1.5 ? vom 03.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Mac] Freeware Virenscanner für OSX 10.1.5 ?
Autor Nachricht
Lumpis Helfer
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Reinfeld
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.08.2005 11:23
Titel

[Mac] Freeware Virenscanner für OSX 10.1.5 ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin!

Ich habe ein kleines Problem und zwar:
Seit einigen Wochen haben wir auf der Arbeit bzw. in unserem Internet den Wurm drin. Teilweise haben wir Up- und Downloads von bis zu 1,6 GB! und das obwohl wir nicht im Netz (bis auf mails, aber die sind nicht 1,6 GB groß) waren. Die Dosen haben wir schon geprüft und nicht wirklich etwas gefunden, also möchten wir nun den Mac prüfen. Da wir aber leider keinen Viren- Dialer etc Schutz haben wollte ich Euch nun einmal fragen was Ihr so benutzt um Euren Mac zu schützen und zu prüfen. Vielleicht hat ja jemand einen Tipp wo ich ein Freewaretool herbekomme womit ich den Mac mal prüfen kann. Wichtig ist mir nur das die Progs nicht nur für 10.2 und höher sind da ich nur 10.1.5 habe.

Bitte helt mir und meinen Chefe! Danke im voraus!


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Mi 03.08.2005 11:28, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
matchbox

Dabei seit: 15.06.2005
Ort: Aus dem Schwarzen Wald
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.08.2005 11:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

also ich bin kein Viren und Netzwerk experte aber mir wäre kein MacOs X Virus bekannt. Nutzt ihr die Classic Umgebung noch, für OS 9 gibt es umgefähr 60 Virenstämme (soviel tauchen täglich für ein PC auf, mal neben bei).
In dem Fall kann es eigentlich nur ein Makro Virus sein.

Zum Tool: Schau mal in die neue MacLife rein, da ist auf der CD ein OpenSorce Viren Scanner drauf der auch PC Viren auf dem Mac erkennt. Kann dir aber gerade nicht sagen was der für ne System Anforderung hat, weil die die MacLife nicht zur hand habe. Das ding heit ClamXav. Viel erfolg wobei ich nicht an eine Virus glaube, ihr wärt die ersten die eine MacOsX Virus in Freier Welt gefunden haben :-)

Hir noch der Link http://www.clamxav.com gibts aber wohl erst ab Jaguar als 10.2 !!!


Zuletzt bearbeitet von matchbox am Mi 03.08.2005 11:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.08.2005 12:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

a) fuer Mac Os X gibt es keinen Virus
b) scannt die PCs mal richtig
c) sagt dem Azubi bei euch im Buero, dass die Nutzung von XXX (hier beliebiges Filesharing Programm eintragen) im Buero nicht gestattet ist - egal wie schnell die Leitung ist



matchbox hat geschrieben:
In dem Fall kann es eigentlich nur ein Makro Virus sein.


Makro Viren, die in Office Dokumenten vorkommen - sind dem Mac egal.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
matchbox

Dabei seit: 15.06.2005
Ort: Aus dem Schwarzen Wald
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.08.2005 12:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
a)

matchbox hat geschrieben:
In dem Fall kann es eigentlich nur ein Makro Virus sein.


Makro Viren, die in Office Dokumenten vorkommen - sind dem Mac egal.


Office sind sie aber nicht egal, egal ob das auf Mac oder PC läuft !
Hat zwar nichts mit dem Prob zu tun wollte ich aber nur mal anmerken.
  View user's profile Private Nachricht senden
Lumpis Helfer
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Reinfeld
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.08.2005 14:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die Tipps. Zu dem Azubi - der bin ich und ich nutze keine Filsharingprogramme denn Copy Kills Music! Die PCs habe ich alle gescannt (Kasperski und Antivir haben aber beide nichts gefunden). Gibt es eine Möglichkeit mit der jemand den Zugang hacken kann und somit über unsere Kennung ins Netz geht und deshalb unser Datentransfer so hoch ist?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.08.2005 14:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lumpis Helfer hat geschrieben:
Danke für die Tipps. Zu dem Azubi - der bin ich und ich nutze keine Filsharingprogramme denn Copy Kills Music! Die PCs habe ich alle gescannt (Kasperski und Antivir haben aber beide nichts gefunden). Gibt es eine Möglichkeit mit der jemand den Zugang hacken kann und somit über unsere Kennung ins Netz geht und deshalb unser Datentransfer so hoch ist?

WLAN am Start?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Mac] Freeware Vektorgrafikprogramm für Mac Os x
[PC/Mac] PC-Fonts unter Mac OSX Tiger nutzen ?
[Mac] .VSD Dateien (MS Visio) auf Mac OSX
bildanzeige freeware für mac os 9.2 ?
[mac] freeware brennprogramm
[Suche Freeware] WYSIWYG-Editor für Mac Os X
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.