mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 19:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Mac] Audio-CD kommt nicht mehr aus iMac vom 28.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Mac] Audio-CD kommt nicht mehr aus iMac
Autor Nachricht
Nikkoll
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: überm Goe
Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 28.05.2005 12:34
Titel

[Mac] Audio-CD kommt nicht mehr aus iMac

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Sitze bei kühlen 34 Grad im Büro und wollte nett Musik hören.

Also, meine CD wurde nach dem Einlegen nicht erkannt, es ging nichts mehr, ich wollte nen Neustart machen und seitdem fährt der Rechner nicht mehr hoch bzw. stoppt währenddessen.

Sorry, aber ich hab nun keine Ahnung, wie ich die CD wieder da raus kriege Menno!

Also bitte, bitte ... Hilfe!


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am So 29.05.2005 19:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
morfkor
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 28.05.2005 12:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

an den meisten laufwerken gibt es einen winzigen knopf oder ein stecknadelgroßes
loch auf der front. dort kannst du mit einer geradegebogenen büroklammer o.ä.
reinstechen/draufdrücken. damit öffnest du das laufwerk manuell.

damit kriegste aber nur die CD nicht den rechner wieder ans laufen.
 
Anzeige
Anzeige
Nikkoll
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: überm Goe
Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 28.05.2005 12:43
Titel

@ morphcore

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jau ... diese winzig kleine Loch kenn ich ... find es aber nicht ...

is n iMac G3

und ich schätze (hoffe!!!), dass er wieder läuft sobald diese (Kack-)-CD wieder draußen ist.

Aber Dank trotzdem.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nikkoll
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: überm Goe
Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 28.05.2005 12:46
Titel

Alarm zurück

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok, mein Büroklammer-Gestochere im Schaumstoff war scheinbar erfolgreich.

Es gibt es also doch, das winzige Loch.

Und nu den Rechner wieder neustarten.

Sollte das nicht klappen, komm ich wieder!
Aber ich bin da sehr zuversichtlich.
  View user's profile Private Nachricht senden
Flynn

Dabei seit: 09.04.2004
Ort: wTAL
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.05.2005 16:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du kannst auch den rechner neustarten und dabei die maustaste gedrückt halten... dadurch wird dann das laufwerk geöffnet Lächel für den fall dass du mal keine büroklammer zur hand hast
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Audio Line-In bei Alu-iMac
Audio CD unter Mac OS 9 in mp3´s konvertieren
mac mini vs. imac
[Mac] Zweiter monitor am iMac
[Mac] Festplatte zu voll! G5 iMac Os X 10.4.6
iMac/Mac-Dokumente am PC bearbeiten...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.