mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 03:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Mac] Apple bringt neue MacMinis und iBooks vom 26.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Mac] Apple bringt neue MacMinis und iBooks
Autor Nachricht
Mischpult
Threadersteller

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 13:46
Titel

[Mac] Apple bringt neue MacMinis und iBooks

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Mac mini mit besserer Ausstattung

Feldkirchen, den 26. Juli 2005 - Apple hat die Ausstattung der kostengünstigen Mac mini-Modellreihe aufgewertet. Mit jetzt 512 MB Speicher ist der Mac mini ab 519 Euro inkl. Mwst. erhältlich. Mit integriertem AirPort Extreme WLAN und Bluetooth ist der Mac mini ab 619 Euro inkl. Mwst., und mit SuperDrive-Laufwerk, um DVDs zu brennen, ab 719 Euro inkl. Mwst. verfügbar.

"Der Mac mini ist bei allen beliebt, die mit Mac OS X und iLife ´05 beginnen wollen", sagt David Moody, Vice President of Mac Product Marketing von Apple. "Mit der serienmäßigen Verdopplung der Speicherausstattung und Features wie integriertem WLAN und DVD-Brenner wird er in seinem kompakten Design noch attraktiver."

Die Mac mini-Reihe besteht aus drei Modellen: 1,25 GHz Mac mini, 1,42 GHz Mac mini und der neue 1,42 Mac mini mit SuperDrive für das Brennen von DVDs und CDs. Der Mac mini mit SuperDrive ist der günstigste Mac, um schnell und einfach hochwertige DVDs mit iLife ´05, der Suite von Digital Lifestyle-Anwendungen, zu erstellen. Die beiden Top-Modelle verfügen über eingebautes AirPort Extreme (802.11g WLAN) und ein integriertes Bluetooth-Modul. Mit drahtlosem Zugang kann der Mac mini beinahe überall platziert werden, um schnell und bequem Zugang zum Internet zu erhalten. Das eingebaute Bluetooth ermöglicht die kabelfreie Verbindung mit Bluetooth-fähigen Mobiltelefonen und PDAs sowie mit gängiger Peripherie wie dem Apple Wireless Keyboard und der Apple Wireless Mouse.

Kaum fünf Zentimeter hoch und 1,3 kg leicht, definiert der Mac mini die Kategorie des Desktop-Computers unter 1.000 Euro neu. Bereits vorhandene Peripherie wie Display, Maus und Tastatur lassen sich weiterverwenden. Der Mac mini besitzt einen FireWire 400 und zwei USB 2.0-Anschlüsse, um gängige Peripheriegeräte wie den marktführenden digitalen Music Player iPod, Digitalkameras, digitale Video Camcorder und Drucker anzuschließen. Über den DVI-Anschluß, der auch VGA unterstützt, können verschiedenste LCD- und CRT-Displays angesteuert werden. Integriertes 10/100BASE-T Ethernet und ein 56K V.92 Modem (im 1,25 GHz-Modell) sorgen für die Netzwerk- und Internetanbindung.

Ebenfalls im Lieferumfang jedes neuen Mac mini ist die Digital-Lifestyle-Suite iLife ´05 mit iPhoto, iMovie, iDVD, GarageBand und iTunes. iLife ´05 ist die innovativste und umfassendste Software-Suite für die Verwaltung, Bearbeitung und Präsentation von digitalen Fotos, die Erstellung von digitalen Filmen und DVDs sowie für den Kauf, die Organisation und die Produktion von digitaler Musik.

Mac OS X v10.4 "Tiger" ist auf jedem Mac mini vorinstalliert und bietet über 200 Neuheiten, darunter Spotlight, eine neue Desktop-Suchtechnologie, über die sich alles was auf dem Mac gespeichert ist - u.a. Dokumente, E-Mails, Adressen, Fotos - sofort auffinden läßt; sowie Dashboard, ein neuer Zugang zu Miniprogrammen ("Widgets"), um Informationen wie Wetterberichte oder Aktienkurse bequem abzurufen. Ebenfalls im Lieferumfang befinden sich eine Reihe von Softwaretiteln für die ganze Familie.


Preise und Verfügbarkeit
Der Mac mini ist ab sofort im Apple Store (www.applestore.de) und im Apple Fachhandel in drei Konfigurationen erhältlich:

Der 1,25 GHz Mac mini für 519 Euro inkl. MwSt verfügt über

- einen 1,25 GHz PowerPC G4 Prozessor;
- 512 MB 333 MHz DDR SDRAM (auf bis zu 1 GB erweiterbar);
- eine 40 GB Ultra ATA Festplatte;
- ein Combo (DVD-ROM/CD-RW) Laufwerk;
- ATI Radeon 9200 Grafik mit 32 MB Videospeicher;
- einen FireWire 400 und zwei USB 2.0 Anschlüsse;
- 10/100 BASE-T Ethernet und 56K V.92 Modem;
- interner Steckplatz für AirPort Extreme WLAN und Bluetooth;
- einen DVI-/VGA-Ausgang (VGA-Adapter im Lieferumfang),
- einen Composite/S-Videoausgang (über optionalen Adapter); sowie
- eingebauter Lautsprecher und Kopfhörerausgang/Line out.

Der 1,42 GHz Mac mini für 619 Euro inkl. MwSt verfügt über

- einen 1,42 GHz PowerPC G4 Prozessor;
- 512 MB 333 MHz DDR SDRAM (auf bis zu 1 GB erweiterbar);
- eine 80 GB Ultra ATA Festplatte;
- ein Combo (DVD-ROM/CD-RW) Laufwerk;
- ATI Radeon 9200 Grafik mit 32 MB Videospeicher;
- einen FireWire 400 und zwei USB 2.0 Anschlüsse;
- 10/100 BASE-T Ethernet und 56K V.92 Modem;
- integriertes AirPort Extreme WLAN und Bluetooth;
- einen DVI-/VGA-Ausgang (VGA-Adapter im Lieferumfang),
- einen Composite/S-Videoausgang (über optionalen Adapter); sowie
- eingebauter Lautsprecher und Kopfhörerausgang/Line out.

Der 1,42 GHz Mac mini für 719 Euro inkl. MwSt verfügt über

- einen 1,42 GHz PowerPC G4 Prozessor;
- 512 MB 333 MHz DDR SDRAM (auf bis zu 1 GB erweiterbar);
- eine 80 GB Ultra ATA Festplatte;
- ein SuperDrive (DVD±RW/CD-RW) Laufwerk;
- ATI Radeon 9200 Grafik mit 32 MB Videospeicher;
- einen FireWire 400 und zwei USB 2.0 Anschlüsse;
- 10/100 BASE-T Ethernet und 56K V.92 Modem;
- integriertes AirPort Extreme WLAN und Bluetooth;
- einen DVI-/VGA-Ausgang (VGA-Adapter im Lieferumfang),
- einen Composite/S-Videoausgang (über optionalen Adapter); sowie
- eingebauter Lautsprecher und Kopfhörerausgang/Line out.

Weitere Ausstattungsoptionen umfassen bis zu 1 GB RAM, ein SuperDrive (DVD±RW/CD-RW) Laufwerk, eine AirPort Extreme Card, ein internes Bluetooth Modul, Apple Keyboard und Apple Mouse (mit Kabel oder drahtlos) und den Apple Care Protection Plan.



Zitat:


Apple stellt neue iBooks vor

Feldkirchen, den 26. Juli 2005 - Apple hat heute verbesserte Modelle seiner iBook G4-Serie mit PowerPC G4-Prozessoren bis zu 1,42 GHz vorgestellt. Alle iBooks sind serienmäßig mit 512MB RAM, schnellerer Grafik sowie integriertem Airport Extreme und Bluetooth ausgestattet. Die neuen iBooks verfügen ab sofort auch über zwei, bereits in den PowerBooks sehr bewährten und zum Patent angemeldeten, Technologien: das "Scrolling TrackPad" und den "Sudden Motion Sensor". Die neue iBook-Serie ist ab sofort ab 1.029 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

"Das iBook ist der perfekte Begleiter für den Consumer und Studenten, der auch unterwegs seinen digitalen Lebensstil ausleben möchte", sagt David Moody, Vice President of Mac Product Marketing von Apple. "Dank schnellerer Performance, doppelt so viel Speicher und neuen Eigenschaften wie dem Scrolling TrackPad, dem Sudden Motion Sensor oder Built-in Bluetooth und WLAN stellen die neuen iBooks einen exzellenten Gegenwert dar."

Im schlanken, aber sehr robusten Polycarbonat-Gehäuse, bieten die neuen 12- und 14-Zoll iBooks mit 1,33 GHz oder 1,42 GHz PowerPC G4 Prozessoren noch bessere Rechenleistung. Mit bis zu 6 Stunden Batterielaufzeit ist das iBook für einen Tag Einsatz gerüstet - sei es für die Nutzung im Klassenzimmer oder unterwegs. Jedes iBook ist mit einer ATI Mobility Radeon 9550 mit 32 MB Videospeicher ausgestattet, die sich durch eine sehr hohe Grafik-Performance auszeichnet. Die neuen iBook-Modelle verfügen über die spezielle Trackpad-Technologie von Apple, mit der man sich einfach durch lange Dokumente, große Fotos oder Webseiten bewegen kann. Jedes iBook besitzt außerdem die Sudden Motion Sensor-Technologie, ein Beschleunigungssensor, der dazu dient, eine laufende Festplatte besser vor Beschädigung zu schützen, wenn das iBook versehentlich herunterfällt.

Apple ist weiterhin die treibende Kraft bei der Integration von drahtlosen Kommunikationstechnologien und ist der erste Computerhersteller, der sowohl 802.11g und Bluetooth 2.0 in seine komplette Notebook-Linie einbaut. Jedes iBook verfügt ab sofort serienmäßig über integriertes Bluetooth 2.0 (Enhanced Data Rate) und AirPort Extreme 802.11g WLAN (bis zu 54 Mb/s). Bluetooth 2.0+EDR erhöht die Datenrate um das dreifache und beschleunigt somit die Kommunikation mit entsprechenden drahtlosen Zubehörgeräten. Bluetooth 2.0 bleibt zu Bluetooth 1.2-Geräten wie Mobiltelefonen oder Headsets kompatibel. Zur weiteren Ausstattung der iBooks zählt ein kompletter Satz an Schnittstellen, darunter Ethernet (10/100BASE-T), zwei USB 2.0-Anschlüße und ein FireWire 400-Port, um gängige Peripheriegeräte wie den marktführenden digitalen Music Player iPod, Digitalkameras, digitale Video Camcorder und Drucker anzuschließen.

Bei jedem iBook ist iLife ´05, die komplette Programmsammlung für den Digital Lifestyle im Lieferumfang enthalten. iLife ´05 beinhaltet iPhoto, iMovie, iDVD, GarageBand und iTunes und ist die innovativste und umfassendste Software-Suite für die Verwaltung, Bearbeitung und Präsentation von digitalen Fotos, die Erstellung von digitalen Filmen und DVDs sowie für den Kauf, die Organisation und die Produktion von digitaler Musik.

Ebenfalls mit jedem neuen iBook wird Mac OS X v10.4 "Tiger", die fünfte große Version des weltweit fortschrittlichsten Betriebssystems von Apple, ausgeliefert. Tiger verfügt über mehr als 200 neue, innovative Eigenschaften, unter anderem Spotlight und Dashboard. Spotlight ist eine neue Suchtechnologie, über die sich beispielsweise Dokumente, E-Mails, Adressen und Bilder auf dem Mac blitzschnell auffinden lassen. Dashboard ist der bequemste Weg, um durch eine neue Klasse von Programmen, die "Widgets" genannt werden, auf wichtige Informationen wie z.B. den Wetterbericht oder Aktienkurse sehr schnell zuzugreifen.


Preise und Verfügbarkeit
Die neue iBook-Serie ist ab sofort im Apple Store (www.applestore.de) und im Apple Fachhandel in zwei Standard-Konfigurationen erhältlich.

Das 1,33 GHz PowerPC G4 iBook für 1.029 Euro inkl. MwSt. verfügt über

- ein 12.1-Zoll TFT Display;
- 512 MB DDR SDRAM; erweiterbar bis auf 1,5 GB;
- eine 40 GB Ultra ATA Festplatte;
- AirPort Extreme 54 MB/s 802.11g WLAN und internes Bluetooth 2.0+EDR;
- VGA-Videoausgang, S-Video und Composite Videoausgang;
- einen FireWire 400 und zwei USB 2.0 Anschlüsse;
- 56K V.92 Modem, Ethernet (10/100Base-T); sowie
- ein Einzugs-Combo-Laufwerk (DVD-ROM/CD-RW).

Das 1,42 GHz PowerPC G4 iBook für 1.319 Euro inkl. MwSt. verfügt über

- ein 14.1-Zoll TFT Display;
- 512 MB DDR SDRAM; erweiterbar bis auf 1,5 GB;
- eine 60 GB Ultra ATA Festplatte;
- AirPort Extreme 54 MB/s 802.11g WLAN und internes Bluetooth 2.0+EDR;
- zwei USB 2.0-Anschlüsse, FireWire 400;
- VGA-Videoausgang, S-Video und Composite Videoausgang;
- 56K V.92 Modem, Ethernet (10/100Base-T); sowie
- ein Einzugs-SuperDrive-Laufwerk (DVD±RW/CD-RW).

Weitere Ausstattungsoptionen für die neue iBook-Reihe umfassen den Ausbau des Arbeitsspeichers auf bis zu 1,5 GB DDR SDRAM, eine 60 GB, 80 GB oder 100 GB Ultra ATA/100 Festplatte und den AppleCare Protection Plan.


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Di 26.07.2005 13:47, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ameise

Dabei seit: 20.03.2003
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 14:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja toll....

hab mir vor zwei Wochen ein iBook 14", 1,33 MHZ mit Superdrive und 1.25 GB Ram geholt.....

Naja... so viel schneller werden die wohlnicht sein,oder!?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
soulburn

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Rehau/Hof
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 14:36
Titel

Re: [Mac] Apple bringt neue MacMinis und iBooks

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zu den ibooks

suuper teile

- immernoch kein superdrive für das 12" ibook *Schnief*
- grafikarte ist auch nicht so doll * Nee, nee, nee * (kein core image)

wenigstens ist jetzt auch bei den ibooks ein sudden motion sensor drinnen

(sollte nicht für das 14" ne widescreen version rauskommen?)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischpult
Threadersteller

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 14:42
Titel

Re: [Mac] Apple bringt neue MacMinis und iBooks

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

soulburn hat geschrieben:
(sollte nicht für das 14" ne widescreen version rauskommen?)


War nen Geruecht - ist halt nicht wahr gewesen, oder es kommt noch
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
soulburn

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Rehau/Hof
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 14:56
Titel

Re: [Mac] Apple bringt neue MacMinis und iBooks

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
…oder es kommt noch


laut gerüchteküche 2006: http://www.pc-max.de/forum/news.php?&n=169

na mal schaun Lächel

@ ameise: sowas kenn ich auch Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Mac Schulrechner bringt mich um den VERSTAND
[Mac] Faxen mit dem Apple ?
[Mac] Termin Apple Leopard?
Mac Apple Store Ratenkauf
[Mac] MacTrade oder Apple Edu-Store ?
[Mac] Apple Notebook-Akku Rückrufaktion
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.