mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 03:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Linux Server FTP Problem vom 02.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Linux Server FTP Problem
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
mööp
Threadersteller

Dabei seit: 29.08.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 02.04.2005 21:24
Titel

Linux Server FTP Problem

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich kann keine Dateien oder Verzeichnisse mit dem FTP Client (filezilla) erstellen.

Ich stelle ganz normal eine FTP Verbindung her und möchte im Home Verzeichnis eine Datei hochladen oder ein Verzeichnis erstellen. Aber es kommt immer die Fehlermeldung, dass der Befehl nicht ausgeführt werden kann.

Ich habe vsftpd auf nem VPS von hosteurope laufen. Ich kann zwar mit nem FTP Client (filezilla) eine Verbindung herstellen, aber mit dem Client keine Dateien hochladen oder löschen und das selbe auch bei Verzeichnissen.

Wenn ich über die Shell Dateien oder Verzeichnisse erstelle klappt das, und sie sind dann auch im FTP Client sichtbar. Nur ändern kann ich über den Client nix.

In der /etc/vsftpd.conf ist

write_enable=yes

und

local_umask=022

gesetzt.



Woran kann es noch liegen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
webdeveloper

Dabei seit: 25.05.2003
Ort: SG
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 02.04.2005 22:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

klingt nach einem rechte-problem.
oder gehst du mit root auf den server (ftp) ??
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
mööp
Threadersteller

Dabei seit: 29.08.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 02.04.2005 22:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nein nicht mit root, mit einem erstellten user account.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 02.04.2005 22:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mööp hat geschrieben:
nein nicht mit root, mit einem erstellten user account.

Dann hat der FTP user schlicht und ergreifend nicht die notwendigen Rechte um in dem Verzeichnis Ordner bzw. Dateien zu erstellen.
  View user's profile Private Nachricht senden
webdeveloper

Dabei seit: 25.05.2003
Ort: SG
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 02.04.2005 23:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

daran wird es liegen.
wenn dem nciht so ist würde ich dem support gleich mal ne mail schicken.


\\ mein kollege hatte damals auch probleme, dateien mit seinem ftp-user auf den server zu schieben.
er hatte damals einen neuen ordner angelegt und konnte dann nichts damit machen.
der server muss die rechte irgendwie durcheinandergeschmissen haben, sagte ihm der support.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 02.04.2005 23:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

webdeveloper hat geschrieben:
der server muss die rechte irgendwie durcheinandergeschmissen haben, sagte ihm der support.

*ha ha* Der Server hat sicherlich selbst entschieden und die Rechte durcheinandergeschmissen... Coole Ausrede! *zwinker*

Denke aber mal, dass der mööp das selber einstellen muß bei dem Server, weil er wohl der root ist!?
  View user's profile Private Nachricht senden
mööp
Threadersteller

Dabei seit: 29.08.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 02.04.2005 23:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

der user ist neu erstellt. ich stelle dann per client eine ftp verbindung her und kann aber gar nix machen, außer die verz. wechseln.

wie geb ich dem user die nötigen rechte?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
webdeveloper

Dabei seit: 25.05.2003
Ort: SG
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 02.04.2005 23:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lazy-GoD hat geschrieben:
*ha ha* Der Server hat sicherlich selbst entschieden und die Rechte durcheinandergeschmissen... Coole Ausrede! *zwinker*

Unter Windows hätte man sich das noch vorstellen können *g*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen problem mit ftp-server filezilla
Gateway Freigabe Windows für Linux Server
[FTP] Kann Ordner auf dem Server nicht löschen
Server auch für FTP im Büro? Datensicherung?
Eigener FTP-server u. port forwarding
Filezilla FTP-Server nicht von MAC erreichbar
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.