mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 15:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: leistungsunterschied ati 9800 pro, sapphire 9800 pro? vom 27.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> leistungsunterschied ati 9800 pro, sapphire 9800 pro?
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Medienverunstalter

Dabei seit: 03.02.2003
Ort: Neutraubling
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.02.2005 14:29
Titel

Signalqualität und Lautstärke der Lüfter...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hey lechuza,

der Unterschied liegt dann im Detail bzw. in den "nicht mit angegebenen Werten".

Was sehr wichtig ist, aber immer wieder vernachlässigt wird (in den allg. Tests) ist die Signalqualität. Was hilft dir eine schnelle Karte, wenn das Bild ab 1024 x 786 px nicht mehr auszuhalten ist? In der c't z. B. wird sehr genau auf Bildqualität hingewiesen, versuch' mal einen Test deiner beiden Karten dort zu finden.

Weiterhin kommts auch auf die Qualität der Lüfter bzw. eben deren Lautstärke drauf an. Ich hab' auch ein "Powered by ATI" Modell (9600 Pro) mit sehr guter Bildqualität, aber dafür mit besch... Lüfterqualität. Das Ding ist jetzt ein Jahr alt und quält sich dahin. Dabei übertönt es alles andere im Gehäuse (und da ist nicht wenig drin...)

Es gibt dann auch ab und an Unterschiede im Lieferumfang. Vielleicht sind irgendwo Adapter, Programme etc. dabei, die der billigeren Karte fehlen.

Allgemein ist allerdings Sapphire eine gute Firma (die nächste hol' ich mir auch von denen) deshalb sollte eigentlich nix gegen die Karte sprechen. Außer vielleicht die Geräuschentwicklung mit den kleinen Lüfterchen drauf. ich würd' mir einen ATI Silencer o. ä. zulegen, damit das Ding nicht zu laut wird...


MfG

Flori
  View user's profile Private Nachricht senden
matt

Dabei seit: 06.05.2003
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.02.2005 15:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hatte auch mal die Sapphire 9800 Pro. Bei Ati Chips ist Sapphire auch meine erste Wahl, da sie (zumindest damals) die Karten nach dem Referenzdesign (von Ati) gebaut haben. *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ezekiel

Dabei seit: 01.02.2005
Ort: Stuttgart
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.02.2005 10:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ati baut in deutschland keine boards sondern vertreibt nur die grafikchips. d.h. hier werdne alle ati karten letztendlich von distributoren vertrieben. sprich saphire, msi, asus o.ä.
die leistung der karten mit gleichem chipsatz unterscheiden sich zwar, aber selten groß. letztendlich würd ich zur billigeren greifen oder im zweifel zum gleichen boardhersteller wie der des motherboards!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.02.2005 11:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lechuza hat geschrieben:
und warum ist die ati dann soviel teurer? wer kauft die denn dann!?

Schonmal überlegt, warum CocaCola (TM) soviel teuerer ist als "Cola" vom Norma? Ist genausoviel drin und schmeckt auch genauso (ja, ja, unsere Gourmet-Cola-Trinker schmecken NATÜRLICH einen immensen Unterschied).
  View user's profile Private Nachricht senden
lechuza
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.02.2005 12:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also wenn du da keinen unterschied schmeckst...!?

na gut, hab mich halt bloß gewundert, weil normalerweise die ati teurer ist, und auf ebay bekommt man sie ca zum gleichen preis wie die sapphire...weil ich eigentlich auch zur sappire tendiert hatte.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.02.2005 13:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei der sog. "ATI 9800 Pro" erwirbst Du ebenfalls ein Markenprodukt, allerdings weißt Du vorher nicht ob Deine Karte dann von Powercolor, Club3D, Connect3D o. ä. Referenzdesign Herstellern ist. In jedem Fall mußt bei einer 9800 Pro die neu für deutlich unter 180 € angeboten wird darauf achten, dass sie mit einem 256Bit Speicherinterface ausgestattet ist...

Zu der Sapphire-Karte gibts noch ein spezielles Pro und ein spezielles Contra:

Pro: wenn Du Glück hast ist ein R360, statt einem R350 verbaut - d.h. Du kannst evtl. ein XT BIOS draufflashen und somit die Tempdiode (re)aktivieren.

Contra: bei den Sapphire Karten kommt es angeblich recht häufig zum "Silencer-Tod", d.h. nur für den Fall dass Du einen ATI-Silencer nachrüsten willst, würde ich mich an Deiner Stelle für einen anderen Hersteller entscheiden, da die GPU anscheinend minimal niedriger als der GPU-Rand/Rahmen verbaut wird

Der Zeitgeisty hat seit 'nem Jahr eine Sapphire 9800 Pro und ist ziemlich zufrieden, wenn ich mich nicht irre.
Ich habe mir auch gerade eine neue Graka von Sapphire gegönnt und bin auch absolut glücklich damit.
  View user's profile Private Nachricht senden
zeitgeisty

Dabei seit: 20.02.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.02.2005 13:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MrLeopard hat geschrieben:
Der Zeitgeisty hat seit 'nem Jahr eine Sapphire 9800 Pro und ist ziemlich zufrieden, wenn ich mich nicht irre.


*Thumbs up!* jup. da hat er recht.

MrLeopard hat geschrieben:
Ich habe mir auch gerade eine neue Graka von Sapphire gegönnt und bin auch absolut glücklich damit.


kunststück. hätte ich mir 'ne X800XT PE zugelegt wäre ich auch "glücklich" Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.02.2005 13:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zeitgeisty hat geschrieben:

kunststück. hätte ich mir 'ne X800XT PE zugelegt wäre ich auch "glücklich" Grins


Naja, was soll ich sagen... * Mmmh, lecker... *

Übrigens: Kohl-König ist DIE neue Mittagessen-Offenbarung! Mercí nochmal!

Nochmal zum Thema - Bei ATI Karten gibts ohnehin kaum Auswahl, was die Platinen-Layouts betrifft: ASUS brät zwar Extrawürste, verschlechtert aber eher das Referenzdesign, Hercules ist leider leider raus aus dem Business, HIS baut sehr schöne, aber extrem teure Karten. MSI ist der einzige Hersteller (der mir im Moment einfällt) der ATI Karten abseits des Referenz-Designs baut, die bezahlbar sind und teilweise ein verbessertes Layout aufweisen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [erfahrungen?] radeon 9800 SE @ 9800 Pro
ATI 9800 XT und catalyst Treiber
[PC] ATI Radeon 9800 Pro - Grafikkartenlüfter futsch
[PC] 2 GB für Ati Dienstprogramm
ATI 9800Pro
Graka - ATI oder Nvidia
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.