mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 05:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Laptop] Lahmt nach einer Weile vom 28.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Laptop] Lahmt nach einer Weile
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Bengel
Threadersteller

Dabei seit: 19.08.2002
Ort: Hessen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.03.2006 00:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja Virenprogramm lief schon drüber und auch SpyBot, aber
beides keine Funde oder sonst etwas. Menno!
Habe leider keinen der sich "besser" damit auskennt und den ich
an das Notebook setzen könnte, daher hoffte ich auf Hilfe hier.

Wie sehe ich denn z.B. diesen Autostart-Eintrag?
Ich meine bei TuneUp kann ich die ganzen Programme ja auch sehen,
was gestartet wird. Dort steht nichts verdächtiges oder so.

Ich mache gleich mal Screenshots davon.
  View user's profile Private Nachricht senden
Doppelplusgut

Dabei seit: 06.10.2005
Ort: Zimmer 101
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.03.2006 00:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Autostart-Programme findest Du bei

Start > Programme > Autostart

Da könnte dann sowas wie "Index-Erstellung" oder so drinstehen, weiß nicht genau wie das heißt, da ich das immer sofort rausgeschmissen habe.

Ansonsten mach doch auch noch Screenshot vom Task-Manager und schau doch mal nach, ob im Geräte-Manager irgendwo ein Eintrag mit einem gelb unterlegten Ausrufezeichen vorhanden ist.

Gibt es eigentlich auch Aussetzer oder dauert es einfach nur länger?


Zuletzt bearbeitet von Doppelplusgut am Mi 29.03.2006 00:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Bengel
Threadersteller

Dabei seit: 19.08.2002
Ort: Hessen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.03.2006 00:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dort im Auto-Start sind nur 3 Einträge:
- Acrobat Asisstant
- Adobe Gamma Loader
- Microsoft Office

Beides eigentlich, mal Aussetzer und er hängt nd lange dauern tut es auch.
Er braucht allein schon über 3 Min. um Photoshop zu öffen, normal brauchte
er sonst nie lange dafür, würde behaupten max. 30 Sek.. Menno!

Hier jetzt mal die Screenshots:

TaskManager:



Autostart von TuneUp:



Zuletzt bearbeitet von Bengel am Mi 29.03.2006 00:26, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Doppelplusgut

Dabei seit: 06.10.2005
Ort: Zimmer 101
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.03.2006 00:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mal abgesehen davon, dass ich den Task-Manager gerade nicht sehe:

Du hast da ne Menge laufen. Wie sieht das denn mit der Grafik aus? Richtige Grafik-Karte mit eigenem Speicher oder Shared Memory? Falls letzteres, zweigt sich der Grafik-Chip seinen benötigten Speicher vom RAM ab - und je nach Einstellung und bei der Menge der laufenden Programme kann das schon eng werden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bengel
Threadersteller

Dabei seit: 19.08.2002
Ort: Hessen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.03.2006 00:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der ist doch da der Task.

Ich weiß nicht wie das mit der Grafikkarte ist, kann ich das irgendwo einsehen? Menno!
Aber vorher habe ich doch auch z.B. Photoshop, ICQ, InDesign usw. parallel laufen lassen
und es war auch nicht so lahm oder hatte sonstige Hänger. *Schnief*
Und bei dem Geräte-Manager ist alles normal, kein gelbes Fragezeichen oder so.

Menno. Menno!


________________

Habe mal nachgesehen, also vom RAM wird was abgezogen, habe noch 448 übrig von 512 MB.


Zuletzt bearbeitet von Bengel am Mi 29.03.2006 00:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Doppelplusgut

Dabei seit: 06.10.2005
Ort: Zimmer 101
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.03.2006 00:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie schon gesagt, wenn man davor säße, wäre es einfacher...

Wenn das vorher schon auch so bei Dir aussah (also so schon immer so viele Programme bzw Tasks da laufen), wäre es doch mal interessant, ob Du ansatzweise den Zeitpunkt eingrenzen könntest, ab wann das losging. Evtl vor kurzer Zeit ein neues Programm installiert, das sich nicht mit den anderen verträgt?

ZoneAlarm z. B. (auch wenn es jetzt nicht bei Dir läuft) kann bei einigen Systemen dafür sorgen, dass es die CPU bis zu 95% beansprucht.

Da wir hier locker die ganze Nacht mit der Problematik verdaddeln können zwei Lösungsvorschläge:

a) Gib der Reihe nach die Namen der einzelnen Tasks bei Google ein, dann findest Du schon meistens raus, zu welchem Programm die gehören und kannst evtl über diese Schiene in Erfahrung bringen, ob sich das nicht mit einem anderen Programm verträgt
b) wenn noch Garantie drauf ist, einfach mal zum Händler bringen und ganz freundlich fragen, ob der mal einen Blick drauf werfen kann - evtl liegt's auch an der Hardware (RAM / Lüfter / Festplatte...)
c) im Zweifelsfall in den sauren Apfel beißen und jemanden mit Geld ködern, dass er sich das mal ansieht

// Hoppla, waren doch drei... Ooops
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bengel
Threadersteller

Dabei seit: 19.08.2002
Ort: Hessen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.03.2006 00:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Uha Menno!
Also ja es lief vorher wie schon mal erwähnt alles ohne weitere oder große
Probleme. Neu installiert habe ich auch nichts seit längerem.
Er stand sogar mal 3 Tage unbenutzt rum und als ich ihn dann gestern anmachte,
fing das an. Mit extrem langen Hochfahren, hängen usw.. Menno!

Deshalb bin ich ja so verwundert, hätte ich was geändert oder neu installiert,
könnte ich es mir durchaus noch selbst erklären, aber so?! Irgendwie nicht.

Garantie weiß ich ob die noch läuft, muß ich morgen mal die Blätter zusammensuchen.
Wobei ich den aber nicht im Geschäft gekauft habe, sondern online bestellt habe bei Primus.

Tja und drittens wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben, als jemanden zu bezahlen dafür,
sofern sich das Problem nicht beheben lässt. Menno!

Aber ich danke dir extrem, dass du dir die Zeit genommen hast und mir versucht hast zu helfen!
Echt tausend Dank dafür!! Daher mag ich das Forum so.

*Thumbs up!*


Zuletzt bearbeitet von Bengel am Mi 29.03.2006 00:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Doppelplusgut

Dabei seit: 06.10.2005
Ort: Zimmer 101
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.03.2006 00:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Einen hab ich noch:

Wann hast Du denn das letzte Mal Windows installiert? Im Explorer rechten Mausklick auf den Windows-Ordner, dann Eigenschaften, da müsste "Erstellt am" oder sowas stehen (weiß ich jetzt nicht so auswendig, hab Linux hier).

Hatte auch mal Aussetzer am Windows-PC und der Typ von der Hotline war ganz erstaunt, dass das schon fast zwei Jahre am Stück lief; seiner Erfahrung nach ist jedes Jahr eine Neu-Installation fällig. Kann ich jetzt nicht zwingend bestätigen, kenne mehrere PCs, die mit XP schon sehr lange vernünftig laufen.

Aber wenn Du es hinkriegst, sowieso nix anderes zu tun hast und den Aufwand an sich nicht scheust (alleine die ganze Windows-Updaterei ist elendig), wäre eine Neu-Installation auch eine Alternative; sicherlich kein Allheilmittel, vielleicht ist es in Deinem Fall auch wirklich eine Kleinigkeit, aber einen (letzten) Versuch wäre es wert. Wäre aber in meinen Augen wirklich die allerletzte Alternative... und vorher natürlich Daten sichern
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Laptop fährt nicht mehr hoch + lahmt
pc oder laptop?
Laptop
Suche Laptop
[PC] Laptop gesucht
PC und Laptop verbinden?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.